Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Jerry Cotton
     Jerry Cotton
    11. März 2010 / 1 Std. 30 Min. / Krimi, Komödie
    Von Cyrill Boss, Philipp Stennert
    Mit Mónica Cruz, Christiane Paul, Christian Tramitz
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer Im Stream
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    1,0 1 Kritik
    User-Wertung
    2,8 20 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Das FBI in New York kann sich immer auf Jerry Cotton (Christian Tramitz) verlassen. Er ist der Mann, den man ruft, wenn alles verloren scheint. Doch dann wird der Gangsterpate Sammy Serrano (Moritz Bleibtreu) ermordet und Jerry gerät unter Mordverdacht. Und damit nicht genug: Als auch noch sein Partner Ted Conroy (Janek Rieke) getötet und Cotton am Tatort mit gefälschten Beweisen erwischt wird, macht das FBI selbst Jagd auf seinen führenden G-Man. Dazu muss sich Cotton auch noch mit dem blutigen Anfänger Phil Decker (Christian Ulmen) an seiner Seite herumschlagen - und mit der Leiterin der Dienstaufsicht, Daryl Zanuck (Christiane Paul), sich sich bei der Hatz auf ihren ehemaligen Partner Cotton besonders rein hängt...
    Verleiher Constantin Film Verleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Netflix Abonnement
    Als VoD
    Sky zum Angebot
    Alle VoD-Angebote
    Auf DVD/Blu-ray
    Jerry Cotton
    Jerry Cotton (DVD)
    Neu ab 5.50 €
    Jerry Cotton
    Jerry Cotton (Blu-ray)
    Neu ab 6.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Jerry Cotton
    Von Carsten Baumgardt
    Bestsellerverfilmungen stehen seit jeher hoch im Kurs. Der Vorteil liegt auf der Hand: Die Vorlage genießt Bekanntheit und Aufmerksamkeit, die ansonsten erst mühsam geschaffen werden müsste. 850 Millionen verkaufte Exemplare: Das ist schon mal eine Hausnummer. So viele Heftchen hat der Bastei-Verlag von der Krimi-Roman-Serie „Jerry Cotton“ seit 1954 abgesetzt. Gewiss, hierbei handelt es sich nicht um oscarwürdiges Material, sondern um lupenreine Trivialliteratur, aber den Wert einer verkauften Kinokarte schmälert dieser Umstand natürlich nicht. Und da seit den acht B-Filmen aus den Jahren 1965 bis 1969 – zumindest im Kino - keiner mehr das Franchise angerührt hat, ist die Zeit für eine Neuauflage gekommen. Die Regisseure Cyrill Boss und Philipp Stennert, die schon mit dem Sequel Neues vom Wixxer Geschick und Gespür für die Neuinterpretation von deutschem Kulturgut zeigten, haben bei „Jer...
    Die ganze Kritik lesen
    Jerry Cotton Teaser DF 0:42
    1697 Wiedergaben
    Jerry Cotton Trailer DF 2:26
    Jerry Cotton Trailer DF
    12232 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Jerry Cotton Videoclip DF 2:03
    Jerry Cotton Videoclip DF
    24 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Mónica Cruz
    Rolle: Malena
    Christiane Paul
    Rolle: Daryl Zanuck
    Christian Tramitz
    Rolle: Jerry Cotton
    Christian Ulmen
    Rolle: Phil Decker
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3601 Follower Lies die 4 413 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 24. August 2017
    In einem Punkt ist absolutes Lob angesagt: der deutsche Film hat mittlerweile ein bemerkenswertes Level erreicht. Während früher inländische Filme aussahen als seien es „GZSZ“ Folgen auf Leinwand ist die technische Inszenierung und Finesse sowie der Hochglanzlook fast da angekommen wo die Vorbilder aus Amerika schon lange sind. Leider nützt das wenig wenn der restliche Film nicht stimmt, was ich hierbei sehr überraschend und schade finde ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    "... und ich kann nicht glauben, was ich hier sehe... gesehen hab. Warum müssen Leute die mich mögen auf Biegen und Brechen versuchen mir eine humorvolle Note zu verpassen, die ich nie gehabt hab. Und dann noch Phil Decker - nix gegen Herrn Ulmen, aber seine "Ulmen TV"- und sonstige Maskerade.... Dear Producers: danke, daß ihr aus Phil somit die Dödelwitzfigur 2010 gebastelt habt. Einzig und allein die Production Values, die München und ...
    Mehr erfahren
    2 User-Kritiken

    Bilder

    58 Bilder

    Aktuelles

    Pressekonferenz: Jerry Cotton
    NEWS - Reportagen
    Dienstag, 19. Mai 2009

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top