Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    God's Puzzle
    God's Puzzle
    Unbekannter Starttermin / 2 Std. 15 Min. / Sci-Fi, Drama, Romanze
    Von Takashi Miike
    Mit Hayato Ichihara, Mitsuki Tanimura, Masaya Kikawada
    Originaltitel Kamisama no pazuru
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Da sein intelligenter und strebsamer Zwillingsbruder Kiichi (Hayato Ichihara) eine Reise nach Thailand und Indien macht, erklärt sich der Möchtegern-Rocker und Slacker Motokazu (ebenfalls Hayato Ichihara) bereit, dessen Uni-Kurse für ihn zu besuchen, um die für den Physik-Abschluss nötigen Anwesenheitszahlen nicht zu gefährden. Motokazu erhofft sich davon vor allem, ein paar hübsche Frauen abgreifen zu können. Doch Kiichi stürzt bei seiner Reise in eine Lebenskrise und bleibt länger fort als erwartet und Motokazu findet sich plötzlich inmitten eines Forschungsprojekts mit der von der Öffentlichkeit gefeierten Wunderstudentin Saraka (Mitsuki Tanimura) wird. Dabei geht es um nicht weniger, als die Frage nach der Entstehung des Universums und die Möglichkeit ein neues zu erschaffen. Als aus Therorie immer mehr Praxis wird, droht das Projekt aus den Fugen zu geraten…
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Hayato Ichihara
    Rolle: Kiichi Watanuki/Motokazu Watanuki
    Mitsuki Tanimura
    Rolle: Saraka
    Masaya Kikawada
    Rolle: Airi
    Yuriko Ishida
    Rolle: Ms. Hatomura
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Wissenswertes

    Der Zwillingsbruder: eine Erfindung von Takashi Miike

    Die Romanvorlage von Shinji Kimoto genießt Kultstatus – zumindest bei vielen Physikstudenten. Für Otto Normalverbraucher dürfte die höchste theoretische Auseinandersetzung mit elementaren Fragen der Physik dagegen höchst trockener und nur schwer verständlicher Stoff sein. So auch für Regisseur Takashi Miike, der eingestand, nach dem Lesen des Buches fast nichts verstanden zu haben. Daher schuf er eigens für die Filmadaption den im Buch nicht vork... Mehr erfahren

    Weitere Details

    Produktionsland Japan
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Japanisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format -
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top