Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit
     The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit
    13. März 2012 auf DVD / 1 Std. 32 Min. / Horror, Thriller
    Von Matthew Parkhill
    Mit Stephen Moyer, Rachelle LeFevre, Luis Guzman
    Produktionsländer Großbritannien, Puerto Rico
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    1,5 1 Kritik
    User-Wertung
    3,2 14 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Mary Kee (Rachelle LeFevre) hat gerade eine Scheidung hinter sich und ist noch dabei ihre neue Wohnung einzurichten, als sie ein altes Telefon entdeckt. Das antike Stück hat Charme, deshalb entschließt sie sich es zu behalten. Doch plötzlich kommen immer wieder unerwartete Anrufe. Die Anruferin ist Rose (Lorna Raver), wie sie schließlich feststellt. Sie findet mit der Zeit sogar Gefallen an den Unterhaltungen mit ihr, bis Rose eines Tages behauptet, in der Vergangenheit zu leben. Daraufhin bricht Mary Kee den Kontakt zu ihr ab. Dadurch provoziert, beweist Rose ihre Aussage, in dem sie Mary Kee und anderen Personen in der Vergangenheit Schaden zufügt. Die Situation wird für Mary Kee in der Folge unerträglich und sie entschließt sich Rose zu töten. Aber wie tötet man jemanden in der Vergangenheit?
    Originaltitel

    The Caller

    Verleiher Ascot Elite Home Entertainment
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit
    The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit (DVD)
    Neu ab 2.00 €
    The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit
    The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit (Blu-ray)
    Neu ab 8.35 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit
    Von Fabian Speitkamp
    Immer wieder wird der sogenannte Schmetterlingseffekt, der besagt, dass unscheinbare Kleinigkeiten wie eben der Flügelschlag eines Falters oder eines Bläulings ungeahnt weitreichende Folgen haben können, zum Motiv in zumeist im Thriller- oder Mystery-Genre angesiedelten Filmen – mit Ergebnissen von sehr unterschiedlicher Qualität. Neben Meisterwerken wie „Babel" von Alejandro González Inárritu und „12 Monkeys" von Terry Gilliam stehen interessante, aber nicht rundum geglückte Filme wie „11:14" und der passend betitelte „Butterfly Effect", der sogar zwei Fortsetzungen nach sich zog. Mit seinem zweiten Spielfilm „The Caller – Anrufe aus der Vergangenheit" schlägt Matthew Parkhill („Ein gefährlicher Kuss") nun in eine ähnliche Kerbe und versucht, sich möglichst weit oben zwischen den genannten Werken einzuordnen. Trotz interessanter thematischer Ansätze ist bei seinem Thriller allerdings le...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit Trailer OV 2:29
    The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit Trailer OV
    1 406 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Stephen Moyer
    Rolle: John Guidi
    Rachelle LeFevre
    Rolle: Mary Kee
    Luis Guzman
    Rolle: George
    Ed Quinn
    Rolle: Steven
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    0 User-Kritik

    Bilder

    10 Bilder

    Aktuelles

    Das FILMSTARTS-Trailer-O-Meter - KW 2/2012
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 14. Januar 2012

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top