Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein
    Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein
    17. Juni 2010 / 1 Std. 56 Min. / Dokumentation
    Von Claudia Schmidt
    Mit Gottfried Helnwein, Arnold Schwarzenegger
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,1 3 Wertungen
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Helnwein zählt zu den bekanntesten, aber auch umstrittensten deutschsprachigen Künstlern nach dem Zweiten Weltkrieg. Bekannt wurde er vor allem durch seine hyperrealistischen Bilder von verwundeten und bandagierten Kindern. In seinem gesamten Schaffen setzt er sich mit den Themen Schmerz, Verletzung und Gewalt auseinander, und berührt dabei auch Tabu- und Reizthemen der jüngeren Geschichte. So wird insbesondere auch das Thema Nationalsozialismus in seinen Werken verarbeitet; im Zentrum seiner Arbeit steht aber vor allem die Darstellung des Kindes.
    Verleiher MFA
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat Dolby
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Der Künstler Gottfried Helnwein - Die Stille der Unschuld
    Der Künstler Gottfried Helnwein - Die Stille der Unschuld (DVD)
    Neu ab 14.61 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein
    Von Sascha Westphal
    Der in Wien geborene und heute meist in Irland lebende Künstler Gottfried Helnwein hat gleich mit seinen ersten öffentlichen Aktionen und Ausstellungen in den späten 60er und frühen 70er Jahren für Skandale gesorgt. Einmal mussten die zuständigen Kuratoren sogar seine Gemälde wieder abhängen lassen, um einen Streik der Angestellten zu verhindern. Mittlerweile ist Helnwein zwar im Mainstream des internationalen Kunstbetriebs angekommen – Arnold Schwarzenegger hat sich von ihm nach seiner Wahl zum Gouverneur von Kalifornien porträtieren lassen und zudem noch ein Landschaftspanorama bei ihm in Auftrag gegeben, das nun in einem Konferenzsaal in seinem (Noch-)Amtssitz in Sacramento hängt. Aber Helnweins hyperfotorealistische Bilder von bandagierten und geschundenen Kindern, von ermordeten und mordenden Mädchen polarisieren immer noch. Die Albträume, die sein Werk vor etwa 40 Jahren bei einem...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top