Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    StreetDance 3D
     StreetDance 3D
    3. Juni 2010 / 1 Std. 38 Min. / Musical, Drama
    Von Max Giwa, Dania Pasquini
    Mit Richard Winsor, Ukweli Roach, Frank Harper
    Produktionsland Großbritannien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,6 39 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Für Carly (Nichola Burley) kommt es gleich doppelt dick: Ihr Freund Jay (Ukweli Roach) verlässt sie aus heiterem Himmel - und dazu die gemeinsame Tanzcrew, die gerade im Finale der britischen Street-Dance-Meisterschaften steht. Plötzlich ist es an der quirligen jungen Frau, das Team auf den Siegerplatz zu führen. Um den nötigen Übungsraum zu bekommen, lässt sich die Tanzgruppe auf einen Deal mit der Ballettlehrerin Helena (Charlotte Rampling) ein. Carly bekommt nur einen Proberaum, wenn sie gemeinsam mit den Spitzentänzern der Ballettschule trainiert, um diesen den nötigen Biss zu verpassen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten entdecken die beiden Tanz-Kulturen eine Verbidnung. Auch Carly und Balletttänzer Tomas (Richard Winsor) nähern sich einander an...
    Verleiher Universum Film GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Besucher in Deutschland 482 211 Einträge
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    StreetDance 3D
    Von Robin Eichelsheimer
    Was haben Flashdance, Footloose, und Step Up To The Streets gemeinsam? Natürlich lässt sich jeder von ihnen dem Tanzfilm-Genre zuordnen, aber wer genauer hinschaut, der entdeckt eine noch viel entscheidendere Parallele: Obwohl es den Filmen nicht schwer fällt, im ästhetischen Sektor zu punkten, kann die inhaltliche Ebene nur selten Schritt halten. „StreetDance 3D“ hat offensichtlich nicht aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt, sondern beschränkt Innovationen allein auf die optische, beziehungsweise technische Ebene. So ist der Film nicht nur der erste 3D-Tanz-Film, sondern auch der erste europäische Real-3D-Film überhaupt. Außer der Verlagerung der Geschichte in die britische Street-Dance-Szene bietet das Werk jedoch inhaltlich nichts, was man bei Genre-Nachbarn wie „Save The Last Dance“ oder Step Up nicht bereits zu sehen bekommen hätte. Doch eines muss man „StreetDance 3D“ von Max...
    Die ganze Kritik lesen
    StreetDance 3D Trailer DF 1:44
    StreetDance 3D Trailer DF
    32 128 Wiedergaben
    StreetDance 3D Teaser DF 0:55
    16 835 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Richard Winsor
    Rolle: Tomas
    Ukweli Roach
    Rolle: Jay
    Frank Harper
    Rolle: Fred
    Ashley Banjo
    Rolle: Aaron
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lamya
    Lamya

    User folgen 143 Follower Lies die 801 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Juni 2010
    Für zwischendurch ist das sicher ein guter Film. Aber ansonsten ist der Film sehr vorhersehbar und sehr oberflächig. Auch das Ende war nicht besonders. Da hätte man sich ruhig noch ein paar Minuten geben können. Ansonsten aber ein sehr guter Tanzfilm. 3D wäre aber jetzt nicht nötig gewesen. 5/10
    radon
    radon

    User folgen 1 Follower Lies die 48 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 26. Juni 2010
    meiner meinung nach total unnötiger film,der nur mit der 3D technik seine zuschauer anlocken will.die erwähnte 3D technik war aber mindestens genauso unnötig wie die zwanghaften dialoge und unlogischen handlungsstränge.pure geldmacherei!
    MalTiX
    MalTiX

    User folgen Lies die 29 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 26. Juli 2010
    Der 3D Effekt wurde Klasse in Szene gesetzt. Step up 3D hat einen etwas späteren Release, abgesprochen oder Angst zu verlieren? Auf jeden Fall gut anzusehen. Sehr Kreativ Ballet mit Street kombinieren zu müssen.
    Defender
    Defender

    User folgen Lies die 5 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 4. Juni 2010
    Also, der Film ist genauso aufgebaut wie jeder andere tanzfilm nach dem millenium ( honey, step up ,Save the last Dance etc. ) ! Alles identisch, wie auch das Ende! Doch muss ich sagen ist dieser für mich am besten von allen gelungen, was wahrscheinlich an der sehr hübschen Hauptdarstellerin und der 3D Technik lag!! Ich würde ihn mir noch mal angucken, wobei nicht mehr im Kino!! Vorallem der letzte Tanz von der Crew um die es ging war schon ...
    Mehr erfahren
    6 User-Kritiken

    Bilder

    16 Bilder

    Aktuelles

    Filmclip aus "StreetDance 2": Altmeister Manu zeigt, wie man eine Frau führt
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 7. Juni 2012
    Ab heute (7. Juni 2012) läuft "StreetDance 2" in den deutschen Kinos. Wir haben für euch noch einen kurzen Ausschnitt aus...
    Filmclip: Ash und seine Crew aus "StreetDance 2" zeigen was sie drauf haben
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 6. Juni 2012
    Am 7. Juni 2012 bringen die Straßentänzer aus "StreetDance" wieder Parkett und Asphalt zum Glühen. Wir präsentieren euch...
    10 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top