Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kammerflimmern
    Kammerflimmern
    3. Februar 2005 / 1 Std. 40 Min. / Drama, Romanze
    Von Hendrik Hölzemann
    Mit Volker Spengler, Ulrich Noethen, Rosel Zech
    Produktionsland Deutschland
    Pressekritiken
    3,3 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 27 Wertungen - 16 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Der Rettungssanitäter Paul (Matthias Schweighöfer) arbeitet scheinbar ohne Ende – und das obwohl ihn seine Arbeit nicht mehr wirklich glücklich macht. Er ist innerlich gefühlskalt. Nur noch seine Träume verschaffen ihm ein Glücksgefühl: Darin sieht er immer wieder dieselbe Frau. Doch leider sind dies nur Träume. Und dann steht eines Tages die hochschwangere November (Jessica Schwarz) vor ihm – und auf dem Boden liegt ihr Freund mit einer Überdosis…
    Verleiher Constantin Film Verleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Kammerflimmern
    Von Jürgen Armbruster
    Ein junger, kreativer Drehbuchautor hat eine Idee. Man nehme Scorseses „Bringing Out The Dead“, erweitere diesen um das Elemente „Liebe auf den ersten Blick“ und lasse den Hauptdarsteller hier und da surreal anmutende Traumsequenzen durchleben. Hört sich zwar schräg an, könnte aber funktionieren. Das dachte sich auch Hendrik Hölzemann und werkelte während eines Australienaufenthalts schlappe sieben Monate am zugehörigen Skript. So weit, so gut, doch dann beging er leider einen folgenschweren Fehler. Das Drehbuch gefiel ihm so gut, dass er selbst Regie führen wollte, was er eigentlich noch nie getan hatte. Und genau da liegt bei „Kammerflimmern“ der Hase im Pfeffer. Schuster, bleib bei deinen Leisten… Paul (Matthias Schweighöfer), von allen nur Crash genannt, ist Rettungssanitäter in Köln. Er arbeitet wie ein Tier und spult Tag täglich das gleiche Pensum ab. Es ist aber nicht so, dass...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2461 Follower Lies die 4 335 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 20. August 2017
    Deutsche Filme können mitunter ungemein echt und authentisch sein - und in diesem Punkt gehört dem Film ein dickes Lob ausgesprochen. Die Porträtierung eines Kölner Rettungssanitäters, seines seelisch belastenden Jobs und sein Umgang mit den Menschen und Kollegen kommt absolut ungekünstelt rüber (gerade ich habe die ganze Zeit darauf gewartet dass Crash mal einen Sanitäter in der Kölner Uni-Klinik abliefert!), ebenso hat die zarte ...
    Mehr erfahren
    Jan E.
    Jan E.

    User folgen 2 Follower Lies die Kritik

    3,5
    Veröffentlicht am 10. März 2013
    Vorneweg: Ich konnte als Rettungsdienstmitarbeiter den Film nicht ganz ohne Vorurteile angeschauen, was sich in dieser Kritik eventuell wiederspiegeln wird, darum möchte ich das ganze kategorisch angehen: Zur Besetzung: Sehr gut ausgesucht und die Schauspieler haben sehr gut mitgewirkt, Crash wirkt nicht wie der ultracoole RettAss, der neben dem Obdachlosen auch die Springerin einfach so wegsteckt, er benimmt sich, wie jeder Mensch (!) ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 13. September 2010
    Ich finde das der Film sehr gut getroffen ist und vor allem die Darstellung der Sanitäter (vor allem Crash) sehr nah an der Realität sind, denn nicht alle haben ein "Helfer-Syndrom". Da ich seit 9 Jahren Krankenschwester bin kann ich das gut beurteilen.. Meiner Meinung nach ein gelungener Film der zum Nachdenken anregt.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top