Mein FILMSTARTS
Wrecked - Ohne jede Erinnerung
Wrecked - Ohne jede Erinnerung
Starttermin 18. November 2011 auf DVD (1 Std. 31 Min.)
Mit Adrien Brody, Caroline Dhavernas, Ryan Robbins mehr
Genre Thriller
Produktionsländer USA, Kanada
Zum Trailer
Pressekritiken
2,8 3 Kritiken
User-Wertung
2,519 Wertungen - 4 Kritiken
Filmstarts
2,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Ein Mann (Adrien Brody) ist in seinem verunglückten Auto am Rande einer Schlucht gefangen und kämpft um sein Überleben. Da sein Bein eingeklemmt ist, kann er sich nicht selbst befreien und als er in der Nähe des Autowracks auch noch drei Leichen sichtet, die bald wilde Tiere anlocken, nimmt die Panik langsam überhand. Wie es zu dem Unfall kam, daran kann er sich nicht mehr erinnern. Und als ihn auch noch Hunger und Durst zu quälen beginnen, scheint die Lage endgültig aussichtlos...
Originaltitel

Wrecked

Verleiher Universum Film GmbH
Weitere Details
Produktionsjahr 2011
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Wrecked - Ohne jede Erinnerung
Wrecked - Ohne jede Erinnerung (DVD)
Neu ab 1.99 €
Wrecked - Ohne jede Erinnerung
Wrecked - Ohne jede Erinnerung (Blu-ray)
Neu ab 3.80 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,5
durchschnittlich
Wrecked - Ohne jede Erinnerung
Von Stefan Geisler
Auch für echte Hollywood-Größen ist es eine besondere Herausforderung, einen Film fast im Alleingang zu tragen. Diese Feuertaufe mit Bravour bestanden haben etwa Tom Hanks in Robert Zemeckis' Robinsonade „Cast Away - Verschollen", Sam Rockwell in Duncan Jones' Science Fiction-Parabel „Moon" und zuletzt James Franco in Danny Boyles „127 Hours". Nun will sich auch Charakterdarsteller Adrien Brody („Der Pianist", „Splice - Das Genexperiment") in die illustre Runde der Obengenannten einreihen. In „Wrecked", dem Kino-Debüt von Michael Greenspan, der erst jüngst am renommierten American Film Institute graduierte, übernimmt Brody die Rolle eines Mannes, der hilflos eingeklemmt in einem Autowrack auf Rettung harrt. Der verzweifelte Überlebenskampf auf dem Beifahrersitz hätte ein weiteres Highlight in der vielseitigen Filmographie des Oscar-Gewinners sein können. Doch leider kann Greenspan die Sp...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Wrecked - Ohne jede Erinnerung Trailer OV 2:24
Wrecked - Ohne jede Erinnerung Trailer OV
1 056 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Adrien Brody
Rolle: Mann
Ryan Robbins
Rolle: George Weaver
Adrian Holmes
Rolle: Man in the Woods
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • The Hollywood Reporter
  • Variety
  • Slant Magazine
3 Pressekritiken

User-Kritiken

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
50% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
50% (2 Kritiken)
Deine Meinung zu Wrecked - Ohne jede Erinnerung ?
4 User-Kritiken

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • koala85
    Das klingt ein wenig nach ner Mischung aus "127 Hours" und "Unknown" (nicht "Unknown Identity"). Mir persönlich sagt dieses Genre eher weniger zu aber mal abwarten Adrien Brody ist ja cool... :)
  • Michael Kro
    Heute ausgeliehen und Fazit ist: Von Anfang an keine Spannung. Das Ende ist mehr als schlecht. Vorgespult weil er so langweilig war. Schlechtester Film den ich je gesehen hab!
Kommentare anzeigen
Back to Top