Mein FILMSTARTS
Easy Rider
Easy Rider
Starttermin 19. Dezember 1969 (1 Std. 30 Min.)
Mit Phil Spector, Dennis Hopper, Jack Nicholson mehr
Genres Drama, Abenteuer
Produktionsland USA
Zum Trailer
User-Wertung
3,877 Wertungen - 3 Kritiken
Filmstarts
5,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Die zwei jungen Männer Wyatt (Peter Fonda) und Billy (Dennis Hopper) brechen Ende der 1960er mit Motorrädern von Los Angeles auf und wollen in New Orleans mit geschmuggeltem Rauschgift das große Geld machen. Während ihrer von Sex- und Drogentrips begleiteten Reise nehmen Wyatt und Billy einen Hippie per Anhalter mit, verbringen einige Zeit in einer Hippie-Kommune und treffen den alkoholsüchtigen Anwalt George Hanson (Jack Nicholson). Dabei stoßen die beiden Biker immer wieder an die Grenzen einer intoleranten Gesellschaft, etwa in einem ländlichen Ort in Louisiana - wo sie die Feindschaft der Dorfgemeinschaft auf sich ziehen, bloß weil sie in einem Restaurant mit einem Mädchen flirten.

"Easy Rider" ist ein Roadmovie mit Kultfilmstatus: die rebellische Generation gegen das real existierende Amerika der 60er Jahre.
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1969
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 340 000 $
Sprachen Englisch, Spanisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

5,0
Meisterwerk
Easy Rider
Von Ulrich Behrens
„Get your motor runnin’. Head out on the highway. Lookin’ for adventure. And whatever comes our way. Yeah, darlin’ gonna make it happen. Take the world in a love embrace. Fire all of the guns at once and explode into space.“ (1) Der einsame Held, der lonesome cowboy, der Eigenbrötler, der Outsider – das alles sind Figuren, die in Filmen aller Herren Länder auftauchen können. Aber wenn sie in amerikanischen Filmen auftauchen, dann haben sie etwas Spezielles. Der einsame Wolf, sei es im amerikanischen Western oder in einem anderen Genre, ist ein rückwärts Suchender, einer, den es vorwärts, aber eben in die Vergangenheit treibt, zu den Wurzeln der amerikanischen Gesellschaft, und dabei kann es ihm letztlich gar nicht besonders gut gehen. Dieser Einsame kann als Gesetzloser auftreten oder wie Gary Cooper in „High Noon“ als einer, der das Gesetz ernst nimmt und keine Kompromisse zulässt, w...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Easy Rider Trailer OV 2:47
Easy Rider Trailer OV
1 147 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Phil Spector
Rolle: Connection
Dennis Hopper
Dennis Hopper
Rolle: Billy
Jack Nicholson
Rolle: George Hanson
Peter Fonda
Rolle: Wyatt
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

niman7
Hilfreichste positive Kritik

von niman7, am 05/04/2012

4,5hervorragend

Easy Rider war ein sehr starker Film. Zwei Freunde die einfach nur auf ihren Motorrädern durch die Straßen fahren wollen... Weiterlesen

J-Thuggah
Hilfreichste negative Kritik

von J-Thuggah, am 27/10/2011

3,0solide

verdammt geil der film, nur ein kleines bischen lahmarschig aber f�r jeden der ein bischen biker blut hat "perfekt"

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
33% (1 Kritik)
67% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Easy Rider ?
3 User-Kritiken

Bilder

11 Bilder

Aktuelles

Die 30 größten Kultfilme
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 2. Juni 2017
Viele Filme werden heute als „Kult“ angepriesen – doch nur wenige verdienen dieses Prädikat wirklich. Wir präsentieren euch...
Schon tausendmal gehört: 13 Songs, die gefühlt in jedem zweiten Hollywoodfilm vorkommen
NEWS - Reportagen
Freitag, 22. April 2016
Bei amerikanischen Filmen und Serien beschleicht den Zuschauer oft ein Gefühl von Déjà-vu. Denn nicht nur Plots und Figuren...
15 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top