Mein FILMSTARTS
    Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard
    Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard
    Starttermin 25. Mai 2012 auf DVD (1 Std. 35 Min.)
    Mit Jennifer Connelly, Pierce Brosnan, Ed Harris mehr
    Genres Komödie, Thriller
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    1,7 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,9 4 Wertungen
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Pastor Dan Day (Pierce Brosnan) ist in seiner Kleinstadt überaus populär und sehr beliebt. Der charismatische Diener Gottes hat es geschafft, das gesamte Dorf für religiöse Themen zu sensibilisieren und die Kirche wieder attraktiv für das Volk zu machen. Dadurch ließ sich sogar Carl (Greg Kinnear) überzeugen und konvertierte seiner Frau Gwen (Jennifer Connelly) zu Liebe zum Christentum, um Teil der Gemeinde zu werden. Jedoch muss er schmerzlich miterleben, wie weit Anspruch und Realität auseinander liegen, als er zufällig den Mord an Dr. Paul Blaylock (Ed Harris) beobachtet. Der Mörder ist nämlich kein Geringerer als Pastor Dan Day. Dem unfreiwilligen Zeugen ist klar, dass die Wahrheit nie ans Licht kommen darf und ihm sowieso niemand Glauben schenken würde. Ab diesem Zeitpunkt werden seine Überzeugungen auf die Probe gestellt und er muss fortan vor den fundamentalistischen Mitgliedern der Kirche gute Miene zum bösen Spiel machen.
    Originaltitel

    Salvation Boulevard

    Verleiher WVG Medien GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 5,5 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard
    Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard (DVD)
    Neu ab 5.18 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard
    Von Bastian Dimter
    Seit seinem ersten Agenten-Auftritt in „James Bond 007 - GoldenEye" hat sich Pierce Brosnan immer wieder als elegantester Anzugträger des Planeten empfohlen. Das hat freilich nicht nur für maßgeschneiderte MI6-Uniformen, sondern auch für Gottestrachten zu gelten. Zumindest meint das Regisseur George Ratliff, der Brosnan in „Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard" als frommen aber vertrottelten Pastor besetzt hat – und ihn gleich zu Beginn versehentlich und ohne jede Eleganz eine arme Atheistin erschießen lässt. Das klingt nach einem steilen Aufschlag für eine tiefschwarze Satire jenseits des politisch Korrekten. Doch „Salvation Boulevard", adaptiert nach einer Vorlage des „Wag the Dog"-Autors Larry Beinhart, hat ein großes Manko: Der Film ist vollgestopft mit guten Ansätzen, von denen keiner bis zum Ende durchgezogen wird - und so zerfällt er in mäßig witzige, oft zusammenhanglos...
    Die ganze Kritik lesen
    Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard Trailer OV 2:07
    Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard Trailer OV
    403 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jennifer Connelly
    Rolle: Gwen Vanderveer
    Pierce Brosnan
    Rolle: Dan Day
    Ed Harris
    Rolle: Dr. Paul Blaylock
    Jim Gaffigan
    Rolle: Jerry Hobson
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    12 Bilder

    Aktuelles

    Das FILMSTARTS-Trailer-O-Meter  - KW 25/2012
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 23. Juni 2012

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top