Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der Schnee am Kilimandscharo
     Der Schnee am Kilimandscharo
    15. März 2012 / 1 Std. 47 Min. / Drama, Romanze
    Von Robert Guédiguian
    Mit Ariane Ascaride, Jean-Pierre Darroussin, Gérard Meylan
    Produktionsland Frankreich
    Zum Trailer
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Obwohl er seinen Job verloren hat, ist Michels (Jean-Pierre Darroussin) Leben erfüllt. Seine Frau Marie-Claire (Ariane Ascaride), mit der er schon über 30 Jahre verheiratet ist, ihre gemeinsamen Kinder und Enkel sowie Freunde der Familie umgeben ihn und machen ihn glücklich. Doch diese Zufriedenheit wird erschüttert, als zwei junge, maskierte Männer sie überfallen, fesseln, ihre Hochzeitsringe und das gesparte Geld für einen Trip zum Kilimanjaro. Der Schock wird allerdings noch größer, als sie feststellen, dass einer der Männer, die zeitgleich mit Michel entlassen wurden, für den Überfall verantwortlich ist ...
    Originaltitel

    Les Neiges du Kilimandjaro

    Verleiher Arsenal Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Der Schnee am Kilimandscharo
    Der Schnee am Kilimandscharo (DVD)
    Neu ab 10.39 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Der Schnee am Kilimandscharo
    Von Jana Valeska Chantelau
    „Das Herz schlägt links" - zumindest laut Sprichwort. In den politischen Erklärungsversuchen und Lösungsvorsätzen zur Finanz- und Wirtschaftskrise allerdings verschwimmen die politischen Lager heute zunehmend. Was bedeutet es da eigentlich, links zu sein? Mit „Der Schnee am Kilimandscharo" fordert Regisseur und Co-Autor Robert Guédiguian den Glauben an klassische soziale Utopien zurück. Bei wenigen Filmemachern sind politisches Engagement und künstlerische Tätigkeit so eng verbunden wie bei Guédiguian, der als Sohn eines Hafenarbeiters im linken Milieu der Hafenstadt Marseille aufwuchs, sich später auch parteipolitisch betätigte und sich schließlich aus Enttäuschung über die Politik aufs Filmemachen konzentrierte. Sein soziales Engagement setzte er in seinen Werken fort. Das versöhnliche Sozialdrama „Der Schnee am Kilimandscharo" zeigt den neuen linken Traum nun als einen der Nächstenlie...
    Die ganze Kritik lesen
    Der Schnee am Kilimandscharo Trailer OV 1:32
    Der Schnee am Kilimandscharo Trailer OV
    597 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ariane Ascaride
    Rolle: Marie-Claire
    Jean-Pierre Darroussin
    Rolle: Michel
    Gérard Meylan
    Rolle: Raoul
    Marilyne Canto
    Rolle: Denise
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    1 User-Kritik

    Bilder

    12 Bilder

    Aktuelles

    2012: Die Toplisten des gesamten FILMSTARTS-Teams
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 9. Januar 2013
    2012: Die Toplisten der FILMSTARTS-Redakteure
    NEWS - Bestenlisten
    Sonntag, 6. Januar 2013
    Wie in jedem Jahr präsentieren wir euch auch diesmal wieder die gesammelten Top Tens der FILMSTARTS-Redakteure - dabei gibt...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top