Mein FILMSTARTS
Ghost Machine
Ghost Machine
Starttermin 8. Oktober 2010 auf DVD (1 Std. 35 Min.)
Mit Sean Faris, Rachael Taylor, Luke Ford mehr
Genres Sci-Fi, Action
Produktionsland Großbritannien
Zum Trailer
User-Wertung
3,04 Wertungen
Filmstarts
1,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
"Ghost Machine" handelt von einer Gruppe Soldaten, Wissenschaftlern und Computer-Ingenieuren, die alle Teil eines geheimen Video-Simulations-Programms sind, bei dem die Soldaten Kriegseinsätze in einer virtuellen Realität üben können. Doch als einige junge Soldaten und Forscher - darunter Tom (Sean Faris) und Vic (Luke Ford) - die virtuelle Welt betreten, um einfach ein wenig herumzuspielen, müssen sie zu ihrem Ersetzen feststellen, dass sie nicht allein sind...
Verleiher Sunfilm Entertainment
Weitere Details
Produktionsjahr 2010
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Ghost Machine - Im finalen Level wartet der Tod
Ghost Machine - Im finalen Level wartet der Tod (DVD)
Neu ab 0.99 €
Pidax Serien-Klassiker: Flug in die Hölle - Die komplette 6-teilige Abenteuerserie (3 DVDs)
Pidax Serien-Klassiker: Flug in die Hölle - Die komplette 6-teilige Abenteuerserie (3 DVDs) (DVD)
Neu ab 5.49 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

1,5
enttäuschend
Ghost Machine
Von Ulf Lepelmeier
Regisseur Chris Hartwill ist bisher nur mit der Inszenierung von zwei Episoden der Serie „Numb3rs" in Erscheinung getreten. Für seinen ersten Spielfilm bleibt er der Welt der Wahrscheinlichkeiten und Berechnungen treu, denn der Mystery-Thriller „Ghost Machine" erinnert nicht nur dramaturgisch an ein – allerdings wenig originelles – Computerspiel, sondern er dreht sich ganz konkret um ein aus dem Ruder laufendes militärisches Simulationsprogramm. Die Drehbuchautoren Malachi Smyth und Sven Hughes gewinnen dem Thema der virtuellen Realität allerdings kaum Originelles ab, vielmehr vermengen sie ganz unterschiedliche Elemente und Ansätze: Plötzlich schleicht sich ein todbringender weiblicher Geist in die Simulation, dazu gibt es eine Prise 9/11-Paranoia und ein paar Militärklischees, einen Schuss Shooterfeeling für die Gamerfraktion und ein wenig Cyber-Erotik für pubertierende Jungs. Die Erfo...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Ghost Machine Trailer OV 2:09
Ghost Machine Trailer OV
850 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Sean Faris
Rolle: Tom
Rachael Taylor
Rolle: Jess
Luke Ford
Rolle: Vic
Josh Dallas
Rolle: Bragg
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top