Mein FILMSTARTS
Brautalarm
20 ähnliche Filme für "Brautalarm"
  • Bad Teacher

    Bad Teacher

    23. Juni 2011 / 1 Std. 33 Min. / Komödie
    Von Jake Kasdan
    Mit Cameron Diaz, Justin Timberlake, Lucy Punch
    Elizabeth (Cameron Diaz) ist wohl das Musterbeispiel für eine ganz und gar inkompetente Pädagogin: Sie säuft wie ein Loch, kifft wie blöde, ist promiskutiv, dass die Balken krachen, und hat schlichtweg null Bock auf ihren Job als Lehrerin. Dass ihr Verlobter sie sitzen lässt – geschenkt! Gleich wirft sie sich dem nächsten an den Hals, und zwar einem ihrer Kollegen (Justin Timberlake). Dummerweise steht sie damit in direkter Konkurrenz zur charmanten und wesentlich bodenständigeren Amy (Lucy Punch). Während sie die Krallen ausfährt, muss sie nebenbei auch noch die völlig respektlosen Anmachen eines ausgeflippten Sportlehrers (Jason Segel) parieren. Dann treibt es Elizabeth mit ihren Intrigen endgültig zu weit. Die "böse Lehrerin" muss eine harte Lektion lernen und ihren bisherigen Lebenswandel ganz grundsätzlich überdenken...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    2,6
    Filmstarts
    2,0
  • Die Stiefbrüder

    Die Stiefbrüder

    11. September 2008 / 1 Std. 38 Min. / Komödie
    Von Adam McKay
    Mit Will Ferrell, John C. Reilly, Richard Jenkins
    Dale Doback (John C. Reilly) und Brennan Huff (Will Ferrell) haben den Absprung aus dem Elternhaus um etwa 20 Jahre verpasst. Beide sind um die 40, leben aber immer noch mit ihren Erzeugern zusammen - Dale wohnt bei seinem verwitweten Vater Robert (Richard Jenkins) und Brennan (Will Ferrell) bei seiner geschiedenen Mutter Nancy (Mary Steenburgen). Ihre Ambitionen auf einen Job haben sie längst aufgegeben und sich lieber in einer Art verlängerter Kindheit eingerichtet. Dann werden Robert und Nancy ein Paar, was Dale und Brennan zu Stiefbrüdern macht. Die beiden Jungs in Männerkörpern mögen einander nicht, müssen aber ein Zimmer teilen. Erst durch eine Auseinandersetzung mit Brennans erfolgreichem und eingebildetem Bruder Derek (Adam Scott) kommt es zu einer Annäherung zwischen Dale und Brennan. Und als der Ehe der Eltern das Scheitern droht, überlegen sie sich einen Plan zur Rettung...
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,5
  • Lola gegen den Rest der Welt

    Lola gegen den Rest der Welt

    13. Dezember 2012 / 1 Std. 27 Min. / Komödie
    Von Daryl Wein
    Mit Greta Gerwig, Joel Kinnaman, Zoe Lister-Jones
    Lola (Greta Gerwig) ist Ende zwanzig und voller Begeisterung mitten in den Hochzeitsvorbereitungen. Als ihr Verlobter Luke (Joel Kinnaman) sie drei Wochen vor dem großen Tag sitzenlässt, fällt sie aus allen Wolken. Um sie wieder auf die Beine zu bringen, führen ihre besten Freunde Alice (Zoe Lister Jones) und Henry (Hamish Linklater) die fragwürdigsten Methoden ins Feld, von exzessiven Besäufnissen über Online-Sexsuche bis hin zum Tanz an der Stange. Doch Lola gewöhnt sich nur langsam wieder ans Single-Dasein und Dating und ihre Eltern Robin (Debra Winger) und Lenny (Bill Pullman) sind auch nicht gerade eine große Hilfe. Nach erfolglosen One-Night-Stands mit Rollschuhfahrern und Gefängnisarchitekten und wegen ihrem angeschlagenen Selbstbewusstsein begibt sie sich schließlich in Therapie, weil sie sich nicht damit abfinden kann, dass ihr einst so perfekt geplantes Leben auf einmal völlig auf dem Kopf steht.
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    3,5
  • Trauzeuge gesucht!

    Trauzeuge gesucht!

    23. April 2009 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Romanze
    Von John Hamburg
    Mit Paul Rudd, Jason Segel, Rashida Jones
    Beruflich läuft es für Peter Klaven (Paul Rudd) derzeit sehr gut, privat sogar noch besser: seine wunderschöne Freundin Zooey (Rashida Jones) will ihn heiraten! Doch etwas fehlt trotzdem. Peter wird klar, dass er keinen besten Freund hat - und damit auch keinen Trauzeugen. Online verschafft er sich nun Dates, auf denen er einen Kumpel fürs Leben zu finden versucht.Aber obwohl ihm sein homosexueller kleiner Bruder Robbie (Andy Samberg) Tipps gibt, endet jedes Date mit einem Fiasko. Als Peter die Hoffnung schon aufgegeben hat, läuft ihm Lebemann und Slacker Sydney Fife (Jason Segel) über den Weg. Nach ersten schüchternen Annäherungsversuchen glaubt Peter, endlich fündig geworden zu sein. Seine Beziehung mit seiner Verlobten jedoch leidet...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    4,0
  • Young Adult

    Young Adult

    23. Februar 2012 / 1 Std. 33 Min. / Drama, Komödie
    Von Jason Reitman
    Mit Charlize Theron, Patton Oswalt, Patrick Wilson
    Die frisch geschiedene Jugendbuch-Autorin Mavis Gary (Charlize Theron) kehrt in ihrer Heimatstadt in Minnesota zurück mit dem heimlichen Plan, ihren Ex-Freund aus Highschool-Tagen (Patrick Wilson) zurück zu erobern. Doch der ist mittlerweile ein glücklich verheirateter Familienvater. Als sich ihre Rückkehr nach Hause viel schwieriger erweist als geplant, formt Mavis eine ungewöhnliche Allianz mit einem ehemaligen Klassenkameraden (Patton Oswalt), der ebenfalls noch nicht ganz über seine Highschool-Zeit hinweg gekommen ist.
    Pressekritiken
    3,9
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
  • Das gibt Ärger

    Das gibt Ärger

    1. März 2012 / 1 Std. 40 Min. / Komödie, Action, Romanze
    Von McG
    Mit Reese Witherspoon, Chris Pine, Tom Hardy
    Nachdem ein Einsatz in Hong-Kong gründlich in die Hose gegangen ist, werden die beiden besten Freunde und Top-Agenten der CIA Tuck (Tom Hardy) und FDR (Chris Pine) in den Innendienst verbannt. Beiden schmeckt die spannungsarme Einöde des Büroalltags überhaupt gar nicht. Rettung vor der Langeweile scheint sich immerhin für den breitschultrigen, aber gleichwohl grund-sympathischen Tuck zu entwickeln als er in einem Chat die wunderschöne Lauren (Reese Witherspoon) kennenlernt. Die ist schon seit Ewigkeiten Single und auf der Suche nach einem neuen Freund. Kompliziert wird es allerdings, als sich herausstellt, dass auch FDR die Bekanntschaft Laurens gemacht hat und ebenfalls gehobenes Interesse an der charismatischen Blondine hat. Die beiden Freunde beschließen, einen Wettkampf um das Herz der Dame zu veranstalten. Dabei geloben sie sich zwar gegenseitig Fairness, aber wenn man die CIA zur Unterstützung hat, eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten, dem Rivalen eins auszuwischen… Als jedoch der Top-Verbrecher Karl Heinrich (Til Schweiger) auftaucht, und seinen in Hong-Kong von FDR und Tuck getöteten Bruder rächen will, müssen sie das Balzverhalten dringend beiseitelegen, um den Gegner auszuschalten.
    Pressekritiken
    2,4
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • Freunde mit Geld

    Freunde mit Geld

    7. September 2006 / 1 Std. 28 Min. / Komödie, Romanze, Drama
    Von Nicole Holofcener
    Mit Catherine Keener, Jennifer Aniston, Frances McDormand
    Die Lehrerin Olivia (Jennifer Aniston) hat mit 30 Jahren bereits keine Lust mehr auf ihren Job. Die Schüler der Privatschule, an der sie unterrichtet, sind so unerträglich, dass Olivia die Brocken hinwirft. Als Putzfrau weiß sie wenigstens vorher, dass es schmutzig wird. Ihre wohlhabenden Freundinnen Jane (Frances McDormand), Christine (Catherine Keener) und Franny (Joan Cusack) quittieren Olivias Entscheidung gegen ein Dasein mit ordentlicher Bezahlung nur mit einem Kopfschütteln, obwohl sie am besten wissen müssten, das Geld nicht alles im Leben ist. Denn Jane kommt mit ihrem Mann Aaron (Simon McBurney) nicht mehr besonders gut zurecht und neigt zu hysterischen Anfällen. Christine reagiert sich an ihrem Mann David (Jason Isaacs) ab, indem sie die gemeinsam geschriebenen Drehbücher mit süffisanten Attacken würzt, während er das Gleiche macht. Und Franny stirbt fast in Belanglosigkeit. Olivias Schicksal läst sie alle über das Leben grübeln.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,5
  • Hangover 2

    Hangover 2

    2. Juni 2011 / 1 Std. 42 Min. / Komödie
    Von Todd Phillips
    Mit Bradley Cooper, Ed Helms, Zach Galifianakis
    Gerade ist der fürchterliche Kater ihres Las-Vegas-Trips überwunden, da macht sich das berüchtigte Party-Crasher-Quartett aus „Hangover“ einmal mehr auf die Reise. Diesmal führt sie ihr Weg nach Thailand. Und diesmal soll alles anders, zivilisierter, unverfänglicher laufen - hat Stu (Ed Helms) beschlossen, um seine besorgte Verlobte (Jamie Chung) zu beruhigen. Doch er hat den Chaos-Geist seiner Kumpels Phil (Bradley Cooper), Alan (Zach Galifianakis) und Doug (Justin Bartha) fatal unterschätzt. Einmal mehr bricht eine Nacht voller abstruser Episoden an, an die sich am Ende niemand mehr erinnert...
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    3,0
  • Hangover

    Hangover

    23. Juli 2009 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
    Von Todd Phillips
    Mit Bradley Cooper, Ed Helms, Zach Galifianakis
    Doug will in 48 Stunden seine wundervolle Freundin Tracy (Sasha Barrese) heiraten, doch vorher soll mit seinen Freunden Phil (Bradley Cooper) und Stu (Ed Helms) in Las Vegas gefeiert werden. Außerdem dabei ist sein zukünftiger Schwager Alan (Zach Galifianakis). Mit dem schicken Mercedes von Alans Vater Sid (Jeffrey Tambor) beginnt die Tour. Im Penthouse angekommen, holt Alan den Jägermeister aus der Tasche: Es wird angestoßen - und Schnitt. Am nächsten Tag wachen Phil, Stu und Alan mit dem Kater ihres Lebens in einem zertrümmerten Hotelzimmer auf. Im Badezimmer wartet ein Tiger, aber von Doug fehlt jede Spur. Das ist noch nicht das Schlimmste, denn die Drei haben einen Filmriss und keine Erinnerung mehr. Einen Tag vor der Vermählung machen sich die verkaterten Kumpels in Vegas auf die Suche nach dem Bräutigam und enthüllen Stück für Stück die Ereignisse der vergangenen Nacht...
    Pressekritiken
    3,9
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    5,0
  • Chuck und Larry - Wie Feuer und Flamme

    Chuck und Larry - Wie Feuer und Flamme

    27. September 2007 / 1 Std. 50 Min. / Komödie
    Von Dennis Dugan
    Mit Jackie Sandler, Adam Sandler, Kevin James
    Die beiden Feuerwehrmänner Larry Valentine (Kevin James) und Chuck Levine (Adam Sandler) sind zwei gegensätzliche Typen, aber trotzdem dick befreundet. Eines Tages rettet Larry seinem Kumpel bei einem Einsatz das Leben, der ihm nun etwas schuldet. Das trifft sich ausgezeichnet, denn Chuck befindet sich in einer misslichen bürokratischen Lage: Er hat die Umschreibefrist der Lebensversicherung seiner vor drei Jahren verstorbenen Frau versäumt, sodass seine Kinder nun leer auszugehen drohen. Nur eine neue eheliche Verbindung kann jetzt noch helfen. An dieser Stelle kommt Chuck ins Spiel, der Larrys neuen Mann spielen soll. Eine Ehe auf dem Papier reicht nicht - das macht der penible Kontrolleur Clint Fitzer (Steve Buscemi) unmissverständlich deutlich. Blöd für Chuck, dass ihm ausgerechnet in dieser Lage die perfekte Frau in Form von Rechtsanwältin Alex McDonough (Jessica Biel) begegnet...
    Pressekritiken
    1,8
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    2,5
  • Killing Bono

    Killing Bono

    13. September 2013 / 1 Std. 53 Min. / Komödie, Musik
    Von Nick Hamm
    Mit Ben Barnes, Robert Sheehan, Pete Postlethwaite
    Die irischen Brüder Neil (Ben Barnes) und Ivan (Robert Sheehan) McCormic wollen die größten Rock-Stars der Welt werden. Als die Schülerband "The Hype" einen Sänger sucht, sieht Neil darin die Gelegenheit, um seine Karriere als angehender Superstar zu beginnen und groß rauszukommen. Doch ausgerechnet Paul (Martin McCann), ein Freund von ihm, schnappt ihm die Chance vor der Nase weg. Und so gründet Neil kurzerhand seine eigene Band. Doch Paul kommt ihm wieder in die Quere. Mittlerweile nennt er sich nur noch Bono, startet mit der Schülerband, die sich nun U2 nennt, durch und verzeichnet erste musikalische Erfolge. Nun geht es um alles oder nichts. Neil gibt sich nicht geschlagen und will mit seiner Band die ganze Welt erobern. Mittlerweile geht es ihm jedoch viel mehr darum, Paul und dessen Band U2 in den Schatten zu stellen.
    User-Wertung
    3,1
  • Freunde mit gewissen Vorzügen

    Freunde mit gewissen Vorzügen

    8. September 2011 / 1 Std. 49 Min. / Komödie, Romanze
    Von Will Gluck
    Mit Justin Timberlake, Mila Kunis, Patricia Clarkson
    Headhunter Jamie (Mila Kunis) ist hin und weg von Dylan (Justin Timberlake) und überzeugt ihn davon, sein altes Leben hinter sich zu lassen und für einen neuen Job nach New York zu ziehen. Gesagt, getan – doch dann merken beide, dass sie ihre vorigen Beziehungen noch in den Knochen tragen und in ungünstige Routinen zurückzufallen drohen. Also beschließen Jamie und Dylan, eine Freundschaft mit gewissen Vorzügen auszuprobieren. Sie haben Sex zusammen, sind ansonsten jedoch nicht mehr als gute Freunde. Ob das lange gut geht?
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
  • Nach 7 Tagen - Ausgeflittert

    Nach 7 Tagen - Ausgeflittert

    1. November 2007 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Romanze
    Von Peter Farrelly, Bobby Farrelly
    Mit Ben Stiller, Michelle Monaghan, Malin Åkerman
    Eddie Cantrow (Ben Stiller) hat mit Lila (Malin Akerman) seine Traumfrau geheiratet - das glaubt er zumindest bis zu den Flitterwochen, in denen die Angetraute ihr wahres Gesicht offenbart. Hinter der schüchternen Wissenschaftlerin steckt eine klammernde, sexhungrige Ex-Kokserin, die Eddie mit ihrem Dauergesang fast um den Verstand bringt. Eine Auszeit vom Flitterhorror stellt sich erst ein, als Lila aufgrund eines starken Sonnenbrands das Zimmer hüten muss. Währenddessen lernt Eddie die sympathische Miranda (Michelle Monaghan) kennen und muss sich sehr bald eingestehen, dass er lieber mit ihr seine Zeit verbringt als mit Lila...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    2,5
    Filmstarts
    2,5
  • Die Hochzeits-Crasher

    Die Hochzeits-Crasher

    14. Juli 2005 / 2 Std. 00 Min. / Komödie, Romanze
    Von David Dobkin
    Mit Owen Wilson, Vince Vaughn, Christopher Walken
    Die Scheidungsanwälte John Beckwith (Owen Wilson) und Jeremy Grey (Vince Vaughn) haben ein seltsames Hobby: Sie kreuzen als uneingeladene Gäste bei Hochzeitsfeiern auf und schleppen dort Single-Frauen ab, um sie später ins Bett zu bekommen. Dies funktioniert äußerst erfolgreich und so landen die beiden Schwerenöter schließlich sogar auf der Verehelichung einer der Töchter des US-Finanzministers William Cleary (Christopher Walken). Dort bezirzen sie Claire (Rachel McAdams) und Gloria (Isla Fisher), welche sich beide ebenfalls als Töchter Clearys entpuppen. Nachdem Jeremy mit Gloria am Strand seinen Spaß hatte und auch John Claire immer näher kommt, werden die Schürzenjäger sogar zur Privatfeier eingeladen, auf der ihr Täuschungsmanöver jedoch durch Claires Verlobten auffliegt. Monate später haben John und Jeremy ihre Bekanntschaften immer noch nicht vergessen und versuchen ihr Leben in solide Bahnen zu lenken.
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
  • American Pie 2

    American Pie 2

    27. September 2001 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Romanze
    Von James B. Rogers
    Mit Jason Biggs, Seann William Scott, Chris Klein
    Ein Jahr lang waren die High-School-Boys Oz (Chris Klein), Stifler (Seann William Scott), Kevin (Thomas Ian Nicholas) und Finch (Eddie Kaye Thomas) getrennt, die inzwischen das College besuchen. Deswegen vereinbaren sie ein Wiedersehen in einem Ferienhaus am Michigansee, wo sie den besten Sommer aller Zeiten verbringen möchten. Und als Ziel setzen sie sich ein gefülltes Gefäß mit Kondomen. Ob das wohl wirklich geleert werden kann? In jedem Fall bereiten sich die College-Boys auf den großen Abschlussabend vor, an dem sie eine Party geplant haben. Denn die erhofften sexuellen Abenteuer kann man natürlich nicht aus dem Stand angehen. Vor allem dann nicht, wenn der ganz spezielle Spaß seinen Niederschlag finden soll. Aber bei allen peinlich-komischen Versuchen, sich als Mann zu beweisen, bleibt die Erkenntnis übrig, dass letztendlich der Zusammenhalt zwischen den Freunden am meisten zählt.
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
  • Die Hochzeit meines besten Freundes

    Die Hochzeit meines besten Freundes

    4. Dezember 1997 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Romanze
    Von P.J. Hogan
    Mit Julia Roberts, Dermot Mulroney, Cameron Diaz
    Während ihrer College-Zeit haben Julianne (Julia Roberts) und ihr bester Freund Michael (Dermot Mulroney) einen verbindlichen Pakt geschlossen: Sollten sie mit 28 immer noch nicht verheiratet sein, wollen sie gemeinsam vor den Traualtar treten. Mittlerweile ist Julianne eine erfolgreiche Restaurantkritikerin und immer noch auf der Suche nach Mr. Right. Das Ende der Frist rückt immer näher, als sich Michael aus Chicago meldet und ihr verkündet, dass er in vier Tagen die Millionärstocher Kimmy (Cameron Diaz) heiraten möchte. Der geschockten Julianne wird bewusst, dass sie weit mehr für Michael empfindet, als sie bisher glaubte und macht es sich zur Aufgabe die Hochzeit zu verhindern. Dabei schreckt sie weder vor Lügen noch vor Betrug zurück. Auch ihr schwuler Freund George wird eingespannt und muss sich als Juliannes Verlobter ausgeben. Und tatsächlich scheint ihr Plan zu funktionieren...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
  • Verliebt in die Braut

    Verliebt in die Braut

    15. Mai 2008 / 1 Std. 41 Min. / Komödie, Romanze
    Von Paul Weiland
    Mit Patrick Dempsey, Michelle Monaghan, Kevin McKidd
    Tom (Patrick Dempsey) ist ein Glückspilz, ein Frauenheld und zudem das Genie hinter dem "coffee collar", einen Schutzring, der eilige Kaffeetrinker vor unangenehmen Verbrührungen bewahrt und ihn zudem von all seinen finanziellen Sorgen erlöst. Er hält nichts von festen Bindungen, nur mit seiner besten Freundin Hannah (Michelle Monaghan) trifft er sich regelmäßig. Als diese beruflich für sechs Wochen nach Schottland fliegt, merkt der in New York gebliebene Tom erst, was er an ihr hat. Zu dumm nur, dass diese Erkenntnis offenbar zu spät kommt, denn Hannah hat bei ihrer Rückkehr einen schottischen Verlobten im Gepäck und bittet Tom, ihre Brautjungfer zu sein. Die Hochzeit mit Colin (Kevin McKidd, „Rom“, Königreich der Himmel, Trainspotting), dem Sprössling eines alten und reichen Clans, soll in einem der Familienschlösser in Schottland stattfinden. Tom beschließt, Hannah seine Liebe zu gestehen, bevor es zu spät ist.
    Pressekritiken
    2,3
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    2,0
  • Zickenterror - Der Teufel ist eine Frau

    Zickenterror - Der Teufel ist eine Frau

    1. November 2001 / 1 Std. 30 Min. / Komödie, Romanze
    Von Dennis Dugan
    Mit Jason Biggs, Steve Zahn, Jack Black
    "Zickenterror", den muss man wohl von der attraktiven und ebenso zickigen wie kaltschnäuzigen Psychologin Judith (Amanda Peet) erwarten. Aber wenn man verliebt ist, sieht man solche Sachen nicht. Und damit Darren (Jason Biggs), bester Freund von Wayne (Steve Zahn) und J.D. (Jack Black), keine Dummheit begeht, schmieden sie einen Plan. Judith, mittlerweile die Verlobte von Darren, wird einfach entführt. Sie darf so lange nicht raus, bis die Freunde Darren anderweitig verkuppelt haben. Er soll wieder mit seiner High-School-Freundin Sandy (Amanda Detmer) zusammenkommen - doch es gilt, sich zu beeilen, da Darrens Ex kurz davor steht, in ein Kloster einzutreten. Womit die Kumpels ebenfalls nicht gerechnet haben: die entführte Judith macht ihnen das Leben zur Hölle...
    User-Wertung
    3,2
  • Ziemlich dickste Freundinnen

    Ziemlich dickste Freundinnen

    13. Mai 2014 / 1 Std. 41 Min. / Komödie
    Von Charlotte De Turckheim
    Mit Lola Dewaere, Victoria Abril, Catherine Hosmalin
    Nina (Lola Dewaere) ist hübsch, jung und etwas kräftig. Sie betreibt gemeinsam mit ihrem Ehemann Gaspard (Grégory Fitoussi) eine Pariser Boutique für Bademode. Doch nicht nur die Pariser scheinen Kleidergröße „Size Zero“ zu präferieren, auch Gaspard würde seine Frau gern schlanker sehen und "beglückt" sie zum Geburtstag mit einem Gutschein für eine Schlankheitskur im Wellnesscenter. Ninas anfängliche Enttäuschung über das originelle Geschenk verfliegt schnell, denn eigentlich möchte auch sie gern ihre Pölsterchen verlieren. Vor Ort angekommen trifft Nina auf die sexuell frustrierte Hausfrau Emile (Catherine Hosmalin) und die Anwältin Sophie (Victoria Abril), die sich konsequent weigert zu altern. Beide haben ähnliche Probleme wie Nina und finden sich Jahr für Jahr im Wellnesscenter ein. Schnell freunden sich die Frauen an und entdecken gemeinsam, dass man nur glücklich sein kann, wenn man sich so akzeptiert, wie man ist…
    User-Wertung
    2,8
  • Les Coquillettes

    Les Coquillettes

    Kein Kinostart / 1 Std. 15 Min. / Komödie
    Von Sophie Letourneur
    Mit Camille Genaud, Carole Le Page, Sophie Letourneur
    Die französische Filmemacherin Sophie (Sophie Letourneur) besucht gemeinsam mit ihren Freundinnen Camille (Camille Genaud) und Carole (Carole Le Page) das internationale Filmfestival in Locarno, wo sie die Sonnen- und Schattenseiten der Filmwelt erleben und sich auf die Suche nach Männern begeben, an die sie jedoch unterschiedliche Ansprüche stellen.
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,0
Back to Top