Mein FILMSTARTS
    Over Your Cities Grass Will Grow
    Over Your Cities Grass Will Grow
    Starttermin 27. Oktober 2011 (1 Std. 45 Min.)
    Mit Anselm Kiefer, Klaus Dermutz
    Genres Dokumentation, Biografie
    Produktionsländer Frankreich, Großbritannien, Niederlande
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,9 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 1 Wertung
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Ein Dokumentarfilm der britischen Filmemacherin Sophie Fiennes über das Werk Anselm Kiefers. Hautnah taucht Fiennes ein in den alchemistischen Schaffensprozess eines der bedeutendsten deutschen Gegenwartskünstler. Kiefer schuf seit 1993 auf dem über 35 ha großen Gelände ’La Ribaute’ seinen ganz eigenen mystischen Kosmos aus Natur und Kunst. Aus der hügeligen Landschaft, alten Industriegebäuden, Studioräumen, einem eigens gegrabenen Labyrinth aus unterirdischen Tunneln und einer Serie von Betontürmen erwächst eine fremd anmutende Siedlung. Architektur, Malerei, Installationen und Landschaft verschränken sich zu dem Gesamtkunstwerk...
    Verleiher mindjazz pictures
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget €600,000
    Sprachen Französisch, Englisch, Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Over Your Cities Grass Will Grow
    Von Michael Smosarski
    Als einer der bedeutendsten „postmodernen" Künstler seiner Generation und mit dem Nimbus eines polarisierenden Altmeisters ist Anselm Kiefer allemal eine dokumentarische Betrachtung wert. Regisseurin Sophie Fiennes jedoch rückt mit „Over Your Cities Grass Will Grow" nicht den Künstler, sondern ausschließlich dessen Schaffen in den filmischen Fokus. Die Bilder dafür findet sie im südfranzösischen Barjac, wo Kiefer mit dem Areal „La Ribaute" eine monumentale, postapokalyptisch anmutende Landschaft geschaffen hat. Kiefers seltsamer Kunstort fasziniert; Fiennes' Beobachtungen sind intellektuell fordernd – nur unterhaltsam, das ist der ebenso gehaltvolle wie spröde Film nicht gerade. Abseits der Zivilisation und losgelöst von der Verwertungslogik des Kunstbetriebs hat Anselm Kiefer auf dem Gelände „La Ribaute" eine bizarre Welt aus Materialkunst erschaffen. Zwischen Malereien und gewaltige...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Over Your Cities Grass Will Grow Trailer DF 1:54
    Over Your Cities Grass Will Grow Trailer DF
    161 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Anselm Kiefer
    Rolle: als er selbst
    Klaus Dermutz
    Rolle: Interviewer
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top