Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Calling
     The Calling
    Kein Kinostart / 1 Std. 49 Min. / Komödie, Drama
    Von Jan Dunn
    Mit Brenda Blethyn, Emily Beecham, Susannah York
    Produktionsland Großbritannien
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    In einem kleinen Konvent in Ramsgate leben unter der Leitung einer übel gelaunten Äbtissin (Susannah York) einige Nonnen ihr abgeschiedenes Leben. Doch dieses wird mit der Ankunft der jungen Joanna (Emily Beecham) durcheinandergewirbelt. Diese glaubt, dem Ruf Gottes zu folgen und ist deswegen nach dem Abschluss ihres Studiums dem Convent beigetreten. Doch ihre vielen kritischen Fragen passen den Nonnen nicht und so wird Joanna immer mehr isoliert. Allein die gutmütige Schwester Ignatious (Brenda Blethyn) steht ihr zur Seite. Ihre Entscheidung hat aber vor allem ihre beste Freundin Vivien (Chloe Sirene) entsetzt und auch Joannas kranke Mutter Trish (Amanda Donohoe) hält nichts von ihrer Entscheidung. Auf diese Weise in Bedrängnis gebracht, beginnt Joanna ihre Entscheidung zu hinterfragen. Hat wirklich der Ruf Gottes sie zu diesem Konvent geführt? Oder hat sie sich diesen nur eingebildet, um ihre Weltflucht zu rechtfertigen?

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    The Calling Trailer OV
    The Calling Trailer OV
    59 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Brenda Blethyn
    Rolle: Sister Ignatious
    Emily Beecham
    Rolle: Joanna
    Susannah York
    Rolle: The Prioress
    Rita Tushingham
    Rolle: Sister Gertrude
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top