Mein FILMSTARTS
Saw 8: Jigsaw
20 ähnliche Filme für "Saw 8: Jigsaw"
  • House at the End of the Street

    House at the End of the Street

    17. Januar 2013 / 1 Std. 41 Min. / Horror, Thriller
    Von Mark Tonderai
    Mit Jennifer Lawrence, Max Thieriot, Elisabeth Shue
    Die frischgeschiedene Sarah (Elisabeth Shue) und ihre Tochter Elissa (Jennifer Lawrence) wollen ein ganz neues Kapitel aufschlagen und lassen deswegen ihr altes Leben hinter sich. Zu ihrem Glück finden sie auf Anhieb ein Haus, das genau ihren Vorstellungen entspricht. Es liegt in einem kleinen abgelegenen Ort, in den sich die beiden sofort verlieben. Dann aber geschehen merkwürdige Dinge und sie bekommen heraus, dass die Stadt ein dunkles Geheimnis birgt. Vor wenigen Jahren passierte in ihrem Nachbarhaus ein schrecklicher Mord. Die Tochter der Familie tötete ihre Eltern im Schlaf und verschwand daraufhin spurlos – zurück blieb nur ihr Bruder Ryan (Max Thieriot), der seitdem alleine dort wohnt. Elissa und Ryan kommen sich trotz dieses schrecklichen Ereignisses näher, auch gegen den Willen der Mutter. Doch je inniger die Beziehung der beiden jungen Menschen wird, desto stärker werden sie in eine unheimliche Situation gezogen, welche gefährlicher ist, als sie es sich je vorstellen konnten.
    Pressekritiken
    1,8
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,5
  • Fall 39

    Fall 39

    11. März 2010 / 1 Std. 49 Min. / Thriller, Horror
    Von Christian Alvart
    Mit Renée Zellweger, Ian McShane, Bradley Cooper
    Emily Jenkins (Renée Zellweger) ist Sozialarbeiterin. Wenn es Probleme in einer Familie gibt, merkt sie das. Wie bei "Fall 39", wo sich die Eltern der zarten, zehnjährigen Lilith (Jodelle Ferland) verdächtig benehmen. Leichenblass stammelt Mutter Margaret (Kerry O’Malley), dass bei ihnen alles in Ordnung sei, auch wenn es überhaupt nicht danach aussieht. Ihr heruntergekommener Ehemann Edward (Callum Keith Rennie) bleibt hingegen völlig stumm und mustert die Sozialarbeiterin nur mit einem abschätzigen Blick. Als wäre diese ablehnende Haltung nicht schon auffällig genug, flüstert Lilith der schockierten Emily in einem unbeobachteten Moment auch noch ins Ohr, dass ihr Vater sie "zur Hölle schicken will". Als Emily dann einen Anruf von der völlig verängstigten Lilith erhält, handelt die Sozialarbeiterin sofort. Gemeinsam mit dem befreundeten Polizisten Mike Barron (Ian McShane) dringt sie in die Wohnung der Sullivans ein. Und sie kommt keine Sekunde zu früh, denn Lilith befindet sich bereits im Backofen ihrer Eltern. Das traumatisierte Mädchen wird gerettet und findet bei Single Emily ein neues Zuhause. Happy End? Nein. Bald kommt es zu mysteriösen Todesfällen, die in Zusammenhang mit Lilith stehen...
    Pressekritiken
    1,7
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,5
  • The Tall Man

    The Tall Man

    10. Mai 2013 / 1 Std. 45 Min. / Thriller, Horror
    Von Pascal Laugier
    Mit Jessica Biel, Jodelle Ferland, Stephen McHattie
    In einer einsamen Bergbaustadt ist das Leben nicht aufregend, besonders wenn auch die Wirtschaftskrise nicht an der Stadtgrenze Halt macht und die Gemeinde somit schleichenden Schrittes zu Grunde geht. Doch dann passieren merkwürdige Dinge und die Bevölkerung wird in helle Aufregung versetzt, als plötzlich nach und nach die Kinder der Stadt verschwinden. Es hält sich das Gerücht unter den Einwohnern, dass die Kleinen von einem unheimlichen Wesen entführt wurden, welche sie nur den „Tall Man“ nennen. Julia Denning (Jessica Biel) steht der Sache jedoch skeptisch gegenüber und mag nicht an übernatürliche Wesen oder dergleichen glauben. Doch auf einmal ist auch sie selbst betroffen, als ihr kleiner Sohn David eines Nachts spurlos verschwindet. Die Krankenschwester ist völlig fassungslos, setzt aber alles daran ihr Kind zu befreien. Und durchlebt dabei den schlimmsten Albtraum, den man sich nur vorstellen kann...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    1,5
  • Der Fluch der zwei Schwestern

    Der Fluch der zwei Schwestern

    28. Mai 2009 / 1 Std. 27 Min. / Horror, Drama, Thriller
    Von Charles Guard, Thomas Guard
    Mit Emily Browning, Arielle Kebbel, David Strathairn
    Nahezu ein Jahr verbrachte sie in einer psychiatrischen Anstalt, nun ist die junge Anna (Emily Browning) wieder zuhause. Ihre schwerkranke Mutter (Maya Massar) kam bei einem Feuer ums Leben, jede Erinnerung daran hat Anna verloren. Wieder daheim muss sie feststellen, dass ihr Vater (David Strathairn) jetzt mit der einstigen Pflegerin ihrer toten Mutter, Rachael (Elizabeth Banks), zusammen ist - die das Regiment im Haus übernommen hat. Zuflucht findet Anna nur bei ihrer älteren Schwestern Alex (Arielle Kebbel), die ihr zumindest ein wenig Trost spendet. Zunehmend wird Anna zudem von mysteriösen Erscheinungen geplagt. Offenbar haben es Geister auf sie abgesehen. Als sie anfängt, die Hintergründe zu erforschen, bekommt sie einen furchtbaren Verdacht...
    Pressekritiken
    2,6
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    2,5
  • ATM - Tödliche Falle

    ATM - Tödliche Falle

    3. August 2012 / Horror, Thriller
    Von David Brooks (II)
    Mit Alice Eve, Josh Peck, Brian Geraghty
    New York im Winter: nach einer weihnachtlichen Betriebsfeier fragt David (Brian Geraghty) seine Kollegin Emily (Alice Eve) ob er sie nach Hause fahren soll. Zu Davids Freude willigt Emily ein, aber auch Kollege Corey (Josh Peck) lässt sich mitnehmen. Weil dieser noch Hunger hat und Geld abheben muss, suchen sie mitten in der Nacht eine Kabine mit Geldautomaten (englisch: ATM) auf einem Supermarktparkplatz auf. Bevor sie die Kabine wieder verlassen, fällt ihnen ein unheimlicher Mann auf, der sich zwischen die drei und ihr Auto stellt. Kurz darauf beobachten sie, wie der Mann brutal einen Menschen tötet. Sie haben nun die Wahl: Bleiben sie in der vermeintlich sicheren, aber stark unterkühlten Kabine oder versuchen sie an dem Killer vorbeizukommen. Dieser hat aber bereits Vorkehrungen getroffen und macht ihnen das Warten auf den erlösenden Sonnenaufgang zur Qual.
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    2,5
  • The Lords Of Salem

    The Lords Of Salem

    31. Oktober 2013 / 1 Std. 41 Min. / Horror, Thriller
    Von Rob Zombie
    Mit Sheri Moon Zombie, Bruce Davison, Jeffrey Daniel Phillips
    Das blonde Rockergirl Heidi (Sheri Moon Zombie) arbeitet als DJ bei einem lokalen Radiosender. Zusammen mit Whitey (Jeff Daniel Phillips) und Munster (Ken Foree) bildet sie das 'Big H Radio Team'. Alles nimmt seinen gewohnten Lauf bis eines Tages eine hölzerne Kiste für Heidi mit der Aufschrift 'Ein Geschenk von den Lords' ankommt, in der eine Schallplatte liegt. Heidi geht davon aus, dass es sich um eine Band handelt, die sich selbst promotet und im Radio gespielt werden möchte. Als sie und Whitey die Platte auflegen, läuft diese jedoch rückwärts. Heidi erlebt daraufhin in einer Rückblende ein bereits vergangenes Trauma. Als Whitey später die Platte im Radio spielt, gibt er der unbekannten Band den Namen "Lords of Salem". Zu seiner Verwunderung läuft die Platte diesmal richtig und wird von den Zuhörern regelrecht gefeiert. In einer weiteren Box der Lords befinden sich diesmal Freikarten, Poster und Schallplatten sowie die Aufforderung, eine Musikveranstaltung in Salem auszurichten. Dort erwartet sie etwas völlig Unerwartetes...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,5
  • American Mary

    American Mary

    28. März 2013 / 1 Std. 21 Min. / Thriller, Horror
    Von Jen Soska, Sylvia Soska
    Mit Katharine Isabelle, Antonio Cupo, Tristan Risk
    Die Medizin-Studentin Mary Mason (Katharine Isabelle) merkt immer mehr, dass die Welt der erfolgreichen Mediziner nichts für sie ist und entschließt sich dazu, das Studium abzubrechen. Dank des Studiums hat die desillusionierte Frau nun kein Geld mehr und so entschließt sie sich, im Untergrund bei illegalen Operationen als Assistentin zu agieren. Die Eingriffe, die sie dort durchführt, werden von dubiosen Ärzten ohne Lizenz vorgenommen. Sie verdient dort zwar auf leichte Weise viel Geld, allerdings hinterlassen das zwielichtige Umfeld und die seltsamen Methoden der Ärzte ihre Spuren auf der jungen Frau und sie beginnt, den Verstand zu verlieren, bis sie sich schließlich selber daran macht, Operationen an Patienten vorzunehmen, ob diese es nun wollen oder nicht.
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
  • American Psycho

    American Psycho

    7. August 2000 / 1 Std. 41 Min. / Thriller, Drama, Horror
    Von Mary Harron
    Mit Christian Bale, Willem Dafoe, Jared Leto
    Der New Yorker Yuppie Patrick Bateman (Christian Bale) hat zwei Lebensfreuden: Zum einen liebt er den Luxus der 80er Jahre. Immer die neuesten Anzüge, immer die exklusivste Visitenkarte, immer eine Reservierung im besten Lokal der Stadt. Zum anderen erfreut er sich - und das wissen seine ebenso oberflächlichen Kollegen nicht - an sadistischen Morde, um die Leere in seinem Leben zu füllen. Hierfür bevorzugt er hübsche Frauen...
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    3,0
  • Das Haus der Dämonen

    Das Haus der Dämonen

    2. Juli 2009 / 1 Std. 32 Min. / Horror, Drama, Thriller
    Von Peter Cornwell (II)
    Mit Virginia Madsen, Kyle Gallner, Elias Koteas
    Sara (Virginia Madsen) zieht mit ihren Kindern in die Nähe eines Krankenhauses, weil ihr Sohn Matt (Kyle Gallner) Krebs hat und eine spezielle Therapie benötigt. Die Familie findet auf Anhieb ein geräumiges, aber dennoch bezahlbares Anwesen – ein wahrer Glückstreffer eben. Oder eher doch nicht? Bereits in der ersten Nacht kommt es zu unheimlichen Vorkommnissen: Matt erscheinen geisterhafte Gesichter und kreischende Kreaturen im Spiegel. Außerdem befindet sich im Keller des Hauses, den sich Matt als neues Zimmer auserkoren hat, ein geheimnisvoller Raum mit verdunkelten Fenstern. Bald finden die Campbells heraus, dass die günstige Miete mit dem mysteriösen Kellergewölbe zu tun hat: Das Haus gehörte einst einem Bestattungsunternehmer und der Raum diente als Ort, um die Verstorbenen für ihre letzte Reise vorzubereiten…
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,0
  • S-VHS aka V/H/S 2

    S-VHS aka V/H/S 2

    7. November 2013 / 1 Std. 34 Min. / Horror, Thriller
    Von Gareth Evans, Jason Eisener, Gregg Hale
    Mit Lawrence Michael Levine, Kelsy Abbott, L. C. Holt
    Eine Anthologie von Horror-Episoden, die durch eine Rahmenhandlung verbunden werden: Auf der Suche nach einem vermissten Studenten brechen die Privat-Ermittler Larry (Lawrence Michael Levine) und Ayesha (Kelsy Abbott) in dessen Haus ein und stoßen auf eine umfangreiche Sammlung diverser VHS-Videokasetten. Jene haben es in oder besser auf sich. Angesichts des grauenhaften Bild-Materials erkennen sie, dass es ein dunkles Motiv hinter dem mysteriösen Verschwinden des jungen Mannes geben muss. Der erste Verdacht einer Verbindung zwischen Band und Tat entwickelt sich. Das Material auf den Bändern setzt seinen Zuschauern schwer zu und gestaltet eine Welt der Gewalt, wie sie manche nur schwer verarbeiten werden können. Genau vier Tapes führen sich die Detektive zu Gemüt, eines schockierender als das andere. Dadurch driften die Ermittler tiefer in die Materie als ihnen lieb ist…
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
  • Frozen: Etwas hat überlebt

    Frozen: Etwas hat überlebt

    24. September 2009 / 1 Std. 30 Min. / Sci-Fi, Thriller, Horror
    Von Mark A. Lewis
    Mit Val Kilmer, Martha MacIsaac, William B. Davis
    Dr. Kruipen (Val Kilmer) und sein Team entdecken in einer arktischen Forschungsstation ein prähistorisches Tier, in dem sich lebende Larven einer unbekannten Insektenart befinden. Kruipen ahnt, welche Bedeutung der Fund hat und entscheidet, den geplanten Besuch einer Studentengruppe abzusagen. Doch die Gäste befinden sich bereits am Flugplatz, als sie die Nachricht erhalten. Evelynn (Martha McIsaac), die Tochter des Wissenschaftlers, ignoriert die Ausladung und überredet einen Hubschrauberpiloten (Liev Leacock), die kleine Gruppe zur entlegenen Basis zu fliegen. Diese finden die Studenten nach ihrer Ankunft allerdings verlassen vor. Als sie merken, was geschehen ist, befinden sie sich bereits in tödlicher Gefahr...
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    2,5
  • Bloodwork - Experiment außer Kontrolle

    Bloodwork - Experiment außer Kontrolle

    11. Juli 2013 / 1 Std. 44 Min. / Horror, Thriller
    Von Eric Wostenberg
    Mit Travis Van Winkle, Tricia Helfer, Stephen Bogaert
    Bevor ein neues Medikament endgültig auf den Markt gebracht werden kann, wird es in drei Phasen an freiwilligen, menschlichen Probanden getestet. Die Bezahlung für die Arbeit als Versuchskaninchen wird oft sehr gut bezahlt. Zwei befreundete College-Studenten beschließen deshalb auf ein solches Angebot einzugehen, um das nötige Geld für ihren Spring Break Trip zusammen zu bekommen. Sie erklären sich bereit, ein neues Anti-Allergie-Medikament für einen Pharmakonzern zu testen. Dazu sollen sie gemeinsam mit einigen anderen Probanden zwei Wochen in eine kontrollierte Umgebung ziehen. Schon bald stellen sie fest, dass das Geld keineswegs leicht verdient ist, da sich einige Nebenwirkungen bemerkbar machen. Diese fallen äußerst unterschiedlich aus: Bei einigen stellen sich extreme Halluzinationen ein, andere verlieren jegliche Ekel- und Hemmschwellen. Und bald bringen sich die Gruppenmitglieder gegenseitig in Gefahr bringen.
    User-Wertung
    3,0
  • Stuck

    Stuck

    19. Februar 2009 / 1 Std. 34 Min. / Thriller, Horror
    Von Stuart Gordon
    Mit Mena Suvari, Stephen Rea, Russell Hornsby
    Brandi (Mena Suvari) hat viel Stress, da sie als Pflegekraft in einem Altersheim arbeitet. Kompensation findet sie zusammen mit ihrer Kollegin und Freundin Tanya (Rukiya Bernard) im Drogenkonsum. Den nötigen Stoff dafür besorgt Brandis zwielichtiger Freund Rashid (Russell Hornsby). Die zweite Hauptfigur der Geschichte ist der sympathische Sozialverlierer Thomas Bardo (Stephen Rea). Konfrontiert mit Arbeitslosigkeit, kafkaesker Bürokratie und einer prekären Finanzlage landet er schließlich auf der Straße. Genau dort kommt es dann zum unfreiwilligen Zusammentreffen der beiden Protagonisten, als Brandi berauscht und betrunken den Neu-Obdachlosen samt Einkaufswagen anfährt und Fahrerflucht begeht. Allerdings mit der Besonderheit, dass Brandi lediglich den Unfallort, nicht aber das Opfer links liegen lässt: Vielmehr steckt Bardo in der Windschutz-Scheibe der Rostlaube fest und wird von der unter Schock stehenden Fahrerin bis in die heimische Garage verschleppt. Und dort bleibt er auch, als sie am nächsten Morgen feststellt, dass der Angefahrene noch am Leben und wieder bei Bewusstsein ist. Die Frage lautet nun: Wie geht man mit dem Verletzten am besten um, wenn man nicht bestraft werden möchte...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,0
  • Crash Site - Lost in Wilderness

    Crash Site - Lost in Wilderness

    21. September 2012 / 1 Std. 30 Min. / Thriller, Horror
    Von Jason Bourque
    Mit Charisma Carpenter, Sebastian Spence, Katie Findlay
    Ein junges Paar geht bei einem Familien-Trip in die Natur verloren, weil ihr Jeep eine Panne hat. Sie müssen sich den Weg zurück in die Zivilisation durch einen dunklen und unheimlichen Wald bahnen. Dabei sind sie komplett auf sich allein gestellt. Natürlich ist der Weg zurück nach Hause mit vielen Hindernissen gespickt, so müssen sie sich mit ekligen Insekten und wilden Tieren herumschlagen und reizen dabei ihre eigene Belastbarkeitsgrenze soweit es geht aus. Ferner lassen Verletzungen am eigenen Körper sie nach einer Weile nur noch äußerst langsam vorankommen. Am Ende lautet die Frage nicht nur, ob sie den Weg zurück finden, sondern auch, ob sie überhaupt wieder lebend aus diesem Wald entkommen können.
    User-Wertung
    3,0
  • Der Fluch der Betsy Bell

    Der Fluch der Betsy Bell

    11. Januar 2007 / 1 Std. 33 Min. / Horror, Thriller
    Von Courtney Solomon
    Mit Donald Sutherland, Sissy Spacek, James d'Arcy
    In alten Aufzeichnungen entdeckt die Mutter eines kleinen Mädchens erschreckende Details zur Familienhistorie. Mit Hilfe einer Rückblende erzählt der Film die grimmigen Ereignisse, die sich im 19. Jahrhundert in Tennessee zugetragen haben sollen. Der Familienvater John Bell (Donald Sutherland) muss ein Stück Land wieder abgeben, weil er durch Wucherzinsen in dessen Besitz gelangte, nachdem die Pächterin Kate Batts (Gaye Broewn) diese nicht mehr aufbringen konnte. Da Bell aber durch einen Eingriff die landwirtschaftlichen Ertragsmöglichkeiten der Parzelle nahezu vernichtet hat, ist ihm der Zorn von Batts sicher. Und tatsächlich wird die Familie Bell schon bald von merkwürdigen Geistererscheinungen im Verbund mit anderen mysteriösen Geschehnissen heimgesucht. Vor allem die kleine Betsy Bell (Rachel Hurd-Wood) leidet unter schlimmen Albträumen. Auf der Suche nach der Ursache müssen sich die Bells mit einer schrecklichen Tat auseinandersetzen.
    Pressekritiken
    1,0
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    1,0
  • Alien Trespass

    Alien Trespass

    23. August 2012 / 1 Std. 30 Min. / Komödie, Horror, Sci-Fi
    Von R.W. Goodwin
    Mit Eric McCormack, Jenni Baird, Robert Patrick
    Der bekannte Astronom Ted Lewis (Eric McCormack) will eigentlich nur einen romantischen Abend mit seiner Ehefrau Lana (Jody Thompson) verbringen, als er eine vermeintliche Sternschnuppe beobachtet. Doch wie sich herausstellen soll, handelt es sich dabei um ein Raumschiff, welches auf der Erde abstürzt. Die einzigen Zeugen dieses Vorfalls sind Dick (Andrew Dunbar) und Penny (Sarah Smyth), denen aber außer Ted und Tammy (Jenni Baird), eine Kellnerin mit großen Träumen, niemand glaubt. An Bord des Raumschiffes ist das metallene Alien Urp, das die Gestalt von Ted annehmen muss, um die Kreatur Ghota, die auf der Erde auf Menschenjagd geht, aufzuspüren. Dabei kann es sich nur auf die Hilfe von Tammy verlassen, um das Monster zu neutralisieren und damit den drohenden Untergang der Menschheit abzuwenden.
    User-Wertung
    2,8
  • The Purge - Die Säuberung

    The Purge - Die Säuberung

    13. Juni 2013 / 1 Std. 26 Min. / Thriller, Horror
    Von James DeMonaco
    Mit Ethan Hawke, Lena Headey, Max Burkholder
    In einem von der Kriminalität beherrschten Amerika sieht sich die Regierung riesigen Problemen ausgesetzt: Weil die Gefängnisse überfüllt sind und die Anzahl der Straftaten anders kaum noch in den Griff zu bekommen ist, greift man zu einer radikalen Maßnahme: Es wird einmal im Jahr eine 12-Stunden-Frist eingeführt, in der jedes Verbrechen, egal ob Diebstahl oder Mord, legal wird und damit auch keine Strafe nach sich zieht. Die Polizei kann nicht gerufen werden und auch die Krankenhäuser verweigern jede Hilfe innerhalb dieser zwölf Stunden. Das soll den Bürgern die Möglichkeit geben, ihre Probleme zu lösen, ohne mit Konsequenzen rechnen zu müssen. Als ein Einbrecher das Versteck von James Sandin (Ethan Hawke), seiner Frau Mary (Lena Headey) und ihren gemeinsamen Kindern entdeckt, wird eine schicksalsträchtige Kette von Ereignissen in Gang gesetzt: Für James und seine Familie scheint es fast unmöglich zu sein, die Nacht zu überstehen ohne selbst zu Tätern zu werden.
    Pressekritiken
    2,3
    User-Wertung
    2,6
    Filmstarts
    2,0
  • The Purge 2: Anarchy

    The Purge 2: Anarchy

    31. Juli 2014 / 1 Std. 43 Min. / Horror, Action, Thriller
    Von James DeMonaco
    Mit Frank Grillo, Carmen Ejogo, Zach Gilford
    Einmal im Jahr findet die "Säuberung" statt. Jedem Menschen ist es innerhalb eines Zeitfensters von zwölf Stunden erlaubt, jegliche Straftaten zu begehen – niemand muss Bestrafung fürchten. Und das System geht auf: An den anderen Tagen des Jahres ist das Leben in den USA friedvoll wie nie zuvor. Doch während des halben Tages, an dem Mord und alle anderen Untaten legal sind, befindet sich das Land im Ausnahmezustand. Während einige Bürger mit hochentwickelten Sicherheitssystemen in ihren Häusern ausharren und ihre Familien beschützen, gehen andere auf die Jagd. Aber auch das Jagen ist nicht ungefährlich, denn die Straßen gleichen einem Kriegsgebiet. Während sich "The Purge" mit den Erlebnissen einer Vorstadt-Familie befasste, behandelt "The Purge 2" nun die zeitgleichen Ereignisse in der Innenstadt, als das Auto eines jungen Paares (Kiele Sanchez, Zach Gilford) liegen bleibt…
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,0
  • The Cabin in the Woods

    The Cabin in the Woods

    6. September 2012 / 1 Std. 35 Min. / Horror, Thriller
    Von Drew Goddard
    Mit Kristen Connolly, Chris Hemsworth, Anna Hutchison
    Die fünf Freunde Curt (Chris Hemsworth), Marty (Fran Kranz), Holden (Jesse Williams), Dana (Kristen Connolly) und Jules (Anna Hutchison) wollen zusammen Ferien in einer abgelegenen Hütte im Wald machen. Obwohl sie ein alter Mann beim Zwischenhalt an der Tankstelle vor einer in den Wäldern lauernden Gefahr warnt, beginnt der Urlaub für die jungen Leute recht unbeschwert. Doch die anfängliche Arglosigkeit ist schnell verschwunden, als sich die ungewöhnlichen Vorkommnisse zu häufen beginnen. Was die Gruppe nicht weiß: Die Hütte wird aus der Ferne von zwei Fremden (Richard Jenkins, Bradley Whitford) überwacht und diese spielen ein perfides Spiel mit den Urlaubern. Letztere erkennen allerdings viel zu spät die Aussichtslosigkeit ihrer Lage. Schnell verwandelt sich der anfängliche Urlaubstrip in einen Kampf ums nackte Überleben, bei der jede Handlung ihre letzte sein könnte.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,5
  • Katakomben

    Katakomben

    11. September 2014 / 1 Std. 33 Min. / Horror, Thriller
    Von John Erick Dowdle
    Mit Perdita Weeks, Ben Feldman, Edwin Hodge
    Die Archäologiestudentin Scarlett Marlowe (Perdita Weeks) leitet eine Gruppe junger Entdecker, die neben ihr aus George (Ben Feldman), Benji (Edwin Hodge), Papillon (François Civil) und Souxie (Marion Lambert) besteht. Die fünf begeben sich auf eine Reise unter das Pflaster von Paris, tief in die Katakomben der französischen Metropole. Es gilt, die unterirdischen Gänge, die sich über 300 Kilometer unter der Hauptstadt erstrecken, auszukundschaften und verborgene Kammern zu entdecken. Das Team ahnt allerdings nicht, dass unter den Gebeinen der Toten sehr lebendige, dunkle Kräfte begraben liegen. Das personifizierte Grauen macht schon bald Jagd auf die jungen Forscher, die ihm in den Tiefen der Ruinen hilflos ausgeliefert scheinen. Und dann ist da noch das Grauen, das die Forscher selber mit nach unten gebracht haben: Das Team wird von traumatisierenden Erinnerungen und persönlichen Dämonen heimgesucht....
    Pressekritiken
    2,3
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    2,0
Back to Top