Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    On the Road - Unterwegs
    On the Road - Unterwegs Trailer OV
    10 149 Wiedergaben
    12.03.2012
    9
    Teile
    Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen
    On the Road - Unterwegs
    On the Road - Unterwegs
    Starttermin 4. Oktober 2012 | 2 Std. 20 Min.
    Von Walter Salles
    Mit Garrett Hedlund, Sam Riley, Kristen Stewart, Amy Adams, Tom Sturridge
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,0
    Das könnte dich auch interessieren
    4 Teaser & Trailer
    On the Road - Unterwegs Trailer OV 1:48
    Aktuelles Video
    On the Road - Unterwegs Trailer OV
    10 149 Wiedergaben - Vor 8 Jahren
    On the Road - Unterwegs Trailer DF 1:57
    On the Road - Unterwegs Trailer DF
    76 013 Wiedergaben - Vor 8 Jahren
    On the Road - Unterwegs Trailer (2) OV 1:52
    On the Road - Unterwegs Trailer (2) OV
    6 817 Wiedergaben - Vor 8 Jahren
    On the Road - Unterwegs Teaser OV 1:15
    On the Road - Unterwegs Teaser OV
    176 Wiedergaben - Vor 7 Jahren

    Kommentare

    • TheNoZZle
      Sieht zumindest sehr interessant aus. Mag die Zeit in der er Spielt und bin gespannt, ob sich Stewart von ihrem Vampirimage lösen kann.
    • aceman
      Entweder wird das ein Oscar-Favorit oder ein Total-Flop. Ich werde mir den Film auf jeden Fall ansehen. Hedlung und Stewart finde ich ziemlich unterschätz.
    • Mud
      Der Cast ist ja randvoll mit bekannten Gesichtern! :O
    • GonzoFist
      Hm, ich war ja nie ein Anhänger der "das-Buch-ist-unverfilmbar-Gruppe", aber hier habe ich meine Zweifel.
    • ZoydWheeler
      "Die einzigen Menschen, die mich interessieren, sind die Verrückten, die verrückt leben, verrückt reden und alles auf einmal wollen, die nie gähnen oder Phrasen dreschen, sondern wie römische Lichter die ganze Nacht lang brennen, brennen, brennen." Die Essenz von Kerouacs Schaffen, die Essenz der Beat-Generation, und einer der legendärsten Sätze, die je geschrieben wurde - Genug Leute werden fragen, wozu es nach mehr als 50 Jahren noch eine "On the road"-Verfilmung braucht; aber irgendwie, davon bin ich überzeugt, wird dieser Film dennoch einen Nerv treffen...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top