Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Our Idiot Brother
     Our Idiot Brother
    17. Mai 2012 / 1 Std. 30 Min. / Tragikomödie
    Von Jesse Peretz
    Mit Paul Rudd, Zooey Deschanel, Elizabeth Banks
    Zum Trailer Im Stream
    Pressekritiken
    3,1 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 62 Wertungen - 14 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Der Farmer organischer Anbauten, Ned (Paul Rudd), wird dafür verhaftet, Drogen an einen uniformierten Polzeibeamten verkauft zu haben. Er wird von seiner Freundin rausgeschmissen, und verliert das Sorgerecht für seinen geliebten Hund Willie Nelson. Glücklicherweise schätzen Neds Schwestern dessen angeborene Gutherzigkeit, sodass sie ihm einen Platz zum Schlafen geben, bis er wieder auf die Beine kommt. Währenddessen bringt Neds Angewohnheit, immer die Wahrheit zu sagen, seine Schwestern um den Verstand, und bald schon bereuen sie, ihrem Bruder geholfen zu haben. Aber gerade, als es scheint, als wär Ned das schwächste Licht im Kasten, zwingt eine spontane Erleuchtung seine Familie dazu, darüber nachzudenken, was die Welt doch für ein Ort wäre, wenn jeder so ehrlich wie Ned wäre ...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Our Idiot Brother
    Our Idiot Brother (Blu-ray)
    Neu ab 8.85 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Our Idiot Brother
    Von Lars-Christian Daniels
    Paul Rudd ist wohl das, was man bei Schauspielern wenig schmeichelhaft als „auf ein Genre festgelegt" bezeichnet. Schließlich spielte er nicht nur Phoebes Verehrer im Serien-Hit „Friends", sondern übernahm in den vergangenen Jahren auch zahlreiche Hauptrollen in klassischen romantischen Komödien wie „Liebe in jeder Beziehung", „Hauptsache verliebt" oder zuletzt „Woher weißt du, dass es Liebe ist?" und trat mehrfach als Nebendarsteller in Judd-Apatow-Lustspielen („Jungfrau (40), männlich, sucht...") auf. Damit ist Rudd seit mehr als einem Jahrzehnt fest auf Komödien abonniert, in denen er bisher regelmäßig den Part des gutaussehenden und sympathischen Frauenschwarms übernahm. Umso bemerkenswerter fällt da seine Hauptrolle in Jesse Peretz‘ tragisch angehauchter Komödie „Our Idiot Brother" aus: Rudd ist als Langhaariger mit Vollbart in Achselshirt und Bermuda-Shorts kaum wiederzuerkennen. U...
    Die ganze Kritik lesen
    Our Idiot Brother Trailer OV 1:47
    Our Idiot Brother Trailer OV
    1451 Wiedergaben
    Our Idiot Brother Trailer DF 2:21
    34623 Wiedergaben
    Our Idiot Brother Trailer (2) OV 2:25
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Paul Rudd
    Rolle: Ned
    Zooey Deschanel
    Rolle: Natalie
    Elizabeth Banks
    Rolle: Miranda
    Emily Mortimer
    Rolle: Liz
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    niman7
    niman7

    User folgen 366 Follower Lies die 616 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 11. April 2012
    In diesem Film geht es um einen jungen Mann Names Ned. Ned sieht das Leben nicht so ernst und sieht in jedem nur das Gute. Er glaubt allen und versucht auf jeden zu helfen. So dummer weiße auch einen Polizisten IN UNIFORM der ihn bittet ihn etwas Marihuana zu geben da er eine sehr stressige Woche hatte. Ned kann da natürlich nicht nein sagen und gibt den Polizisten etwas. Postwendend, wird er verhaftet und kommt für 6 Monate ins Gefängnis. ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3969 Follower Lies die 4 435 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. September 2017
    Paul Rudd entwickelt sich für mich langsam zu dem Darsteller dessen Werke ich am schlechtesten einschätzen kann. Auch dieser Film machte im Vorfeld für mich einen anderen Eindruck als er dann schließlich herüber kam: die Geschichte eines lässigen und schluffigen Kerls der irgendwie aussieht wie eine jüngere Fassung des „Big Lebowski“ der dann seine voll im Leben stehenden New Yorker Schwestern nervt sah wie blanker Klamauk aus. ...
    Mehr erfahren
    pavlichenko
    pavlichenko

    User folgen 1 Follower Lies die 29 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 11. März 2012
    eine gute, etwas unkonventionelle komödie. simple story, symphatische, zum teil aber auch klischeehafte charakterdarstellungen, teilweise wirklich witzig situationskomik. der fokus liegt bei dieser komödie weniger auf den dialogen als viel mehr auf den personen. für den eigensinnigen charakter ned, und seiner sozialen aber auch sehr naiven art entwickelt man schnell symphatie. bei seiner bunten familie, die ihn nach einer reihe von ...
    Mehr erfahren
    ichel
    ichel

    User folgen Lies die 14 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 7. Mai 2012
    Hab den Film heute in der Sneak gesehen und war am Anfang sehr skeptisch. Doch schon kurz nach dem Anfang wich die Skepsis und ich freute mich auf den Kinoabend. Der Film hat einen tollen Humor bei dem fast das ganze Kino mitlachen musst. Also kein Humor, der nur einen kleinen Teil des Publikums zum Lachen bringt. Der Film ist abwechslungsreich und hat auch eine vernüftige Story, sie ist durchgehend verständlich und auch nachvollziehbar. Der ...
    Mehr erfahren
    14 User-Kritiken

    Bilder

    13 Bilder

    Aktuelles

    Neue Kino-Starttermine: "Let Me In" kommt endlich nach Deutschland
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 8. Oktober 2011
    Wir geben zu, wir haben nicht mehr damit gerechnet. Doch das „So finster die Nacht“-Remake „Let Me In“ kommt endlich nach...
    US-Charts: "The Help" weiterhin Spitze, "Conan" im Sturzflug
    NEWS - Im Kino
    Montag, 29. August 2011
    Keine Hilfe benötigte das Südstaatendrama "The Help“, um seine Spitzenposition in den US-Kinocharts souverän zu verteidigen....
    4 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Senator Filmverleih
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 5,000,000 USD
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top