Mein FILMSTARTS
    Meek's Cutoff
    Meek's Cutoff
    Starttermin 10. November 2011 (1 Std. 44 Min.)
    Mit Michelle Williams, Paul Dano, Bruce Greenwood mehr
    Genre Western
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,3 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 4 Wertungen
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Auf der Reise durch den Wilden Westen kommt eine aus drei Familien und ihrem Scout Stephen Meek (Bruce Greenwood) bestehende Gruppe vom Weg ab. Nach Tagen ohne Wasserquelle werden die Mitglieder des Trecks immer unruhiger. Als auch noch ein Indianer gesichtet wird, bricht Angst aus. Doch Meek und Wortführer Solomon (Will Patton) gelingt es den Indianer (Rod Rondeaux) zu fangen. Es kommt zum Diskurs. Soll man die Rothaut töten oder – wie Solomon es vorschlägt – sich von ihr zu einer Wasserquelle führen lassen. Mit Unterstützung seiner Frau Emily (Michelle Williams) gelingt es Solomon, die Gruppe vorerst auf seine Seite zu bringen. Doch das gegenseitige Misstrauen bleibt. Lockt der Indianer die Siedler in einen Hinterhalt wie die nervöse Millie (Zoe Kazan) und ihr Mann Thomas (Paul Dano) befürchten?
    Verleiher Peripher
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.33 : 1
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Meek's Cutoff (OmU)
    Meek's Cutoff (OmU) (DVD)
    Neu ab 12.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Meek's Cutoff
    Von Björn Becher
    „Meek's Cutoff" ist die dritte gemeinsame Arbeit von Drehbuchautor Jonathan Raymond und Regisseurin Kelly Reichardt. In „Old Joy" reisen zwei Jugendfreunde, die inzwischen unterschiedliche Wege gegangen sind, in die Natur und in „Wendy and Lucy" macht sich die von Michelle Williams gespielte Wendy auf in den Norden, um dort einen Job zu finden. Beide Filme sind im weiten Sinne Road Movies, vor allem sind sie aber sensible Porträts und hellsichtige Zustandsbeschreibungen des heutigen Amerika. Mit „Meek's Cutoff" knüpfen Reichardt und Raymond nun an diese Kunst der Beobachtung an, so dass der Film gewissermaßen als Teil einer Trilogie begriffen werden kann. Diesmal begibt sich das Duo allerdings ein ganzes Stück zurück in die Vergangenheit, in die Mitte des 19. Jahrhunderts, als Siedler mit Planwagen nach Westen zogen. Aber auch in „Meek's Cutoff" geht es um eine Reise und auch mit diesem...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Meek's Cutoff Trailer OV 2:29
    Meek's Cutoff Trailer OV
    8 049 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michelle Williams
    Rolle: Emily Tetherow
    Paul Dano
    Rolle: Thomas Gately
    Bruce Greenwood
    Rolle: Stephen Meek
    Shirley Henderson
    Rolle: Glory White
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    13 Bilder

    Aktuelles

    Kultregisseur Quentin Tarantinos ganz persönliche Bestenlisten des Jahres 2011
    NEWS - In Produktion
    Montag, 16. Januar 2012
    Wie bereits für 2010 hat Kinoexzentriker Quentin Tarantino nun auch seine Bestenlisten für das Jahr 2011 veröffentlicht....
    Die FILMSTARTS-Kinotipps (10. bis 16. November)
    NEWS - Kino-Tipps
    Mittwoch, 9. November 2011
    FILMSTARTS bietet euch einen kompakten Überblick auf einer Seite: Wir empfehlen die besten Neustarts der Woche und erinnern...
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Truman
      Siehe auch: Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion: Weiterlesen...!
    • EddieDean
      Wo ist die Kritik? Wenn sie auf der Startseite angepriesen wird, sollte sie auch irgendwann mal lesbar sein.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top