Mein FILMSTARTS
    Twilight 4.2: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)
    Durchschnitts-Wertung
    3,8
    540 Wertungen - 25 Kritiken
    36% (9 Kritiken)
    12% (3 Kritiken)
    12% (3 Kritiken)
    20% (5 Kritiken)
    16% (4 Kritiken)
    4% (1 Kritik)
    Deine Meinung zu Twilight 4.2: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2) ?

    25 User-Kritiken

    Pato18
    Pato18

    User folgen 16 Follower Lies die 921 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 18. August 2013
    "Twilight 4.2: Breaking Dawn- Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)" ist mit abstand der beste film dieser reihe geworden und somit doch noch ein gutes ende für diese reihe! der film enthält endlich mal mehr spannung und action...
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 6 Follower Lies die 533 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 8. Februar 2014
    Diese ollen Schwuchtelvampire.... *kotz* In der finalen "Schlacht" fließt KEIN Tropfen Blut, die Story langweilt und hat Logiklöcher undundund... (jaja, ab 12, ich weiß ... ) Ekelhaft, wie man so einen Driss über 5 Filme erfolgreich gestalten kann, is mir ein Rätsel. Naja, Mädchenfilm.
    Cliff B.
    Cliff B.

    User folgen 1 Follower Lies die 38 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 23. August 2014
    Einer der besten Teile, weil endlich alle Vampire aufeinander treffen und alles aufglöst wird. Spannend bis zum Ende und schönes Ende für alle Fans. Spannend und mitreissend. Hauptcharakter strerben und sehr interesssant was als nächstes passiert.
    Amy341
    Amy341

    User folgen Lies die 9 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 29. Dezember 2012
    Meine Erwartungen waren bei diesen Film sehr hoch aber als ich den Film sah war er nicht so spanend also es waren nie so richtig stellen wo ich dachte das es spanend wird . Der film kam mir auch so kurz vor ! Und bei den Trailer gab es so lustige stellen aber in den Film waren sie nicht so lustig :(
    blutgesicht
    blutgesicht

    User folgen 7 Follower Lies die 291 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. November 2012
    Das Ende der Lovestory-Saga. Wie erwartet handelt es sich hier mal wieder eher für einen Frauenfilm, mit viel Liebe und Gefühl. Wer hier den grossen Actionkracher erwartet, der ist leider an der falschen Adresse. Die Film hält durchgehend eine gewisse Spannung aufrecht und zielt auf den finalen Showdown zu....Must see Film für alle Girls unter uns !! :)
    lexani1984
    lexani1984

    User folgen Lies die 10 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 25. November 2012
    Schlecht. Langweilig, schnulzig und schlecht. Der trailer lies Action vermuten, die dauert aber nur 10min und ist auch nicht wirklich toll gemacht von den Effekten her .
    Manu E.
    Manu E.

    User folgen Lies die 3 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 26. November 2012
    Leider total enttäuschend um nicht zu sagen - tödlich langweilig. Die Geschichte quält sich dahin, die vielen neuen Gesichter wirken störend, die Masken teilweise lachhaft. Wo im 21. Jahrhundert laufen zwei Damen als Amazonen verkleidet herum - völlig unglaubwürdig. Am Ende ist man froh, dass man es nun endlich überstanden hat, falls man nicht vorab den Kinosaal verlassen hat. Hätte man sicher etwas Tolles daraus machen können, würde ich kein zweitesmal ansehen. "Gääääähhhhn" Mein Fazit: Langweilig, völlig ohne Magie, Charisma und Gruselstimmung.
    Eva Z.
    Eva Z.

    User folgen Lies die Kritik

    2,0
    Veröffentlicht am 30. November 2012
    Der Film ist ganz nett, allerdings für die Spannung, die in den anderen 4 Teilen aufgebaut wurde und die Erwartungen, die in dieses lang ersehnte Finale gesetzt wurden war er ziemlich seicht, um nicht zu sagen - furchtbar langwierig und langweilig.
    Kübra
    Kübra

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 24. März 2013
    Superfilm, ich hatte am Ende erst mal einen Schock, als Jasper und so viele, viele Andere (Gute) starben, aber das war ja doch nicht so, wie gedacht ^^ Ich verstehe bloß nicht, wie der Film den Preis für die Goldenen Himbeeren bekommen konnte -.- echt sinnlos. Der Film hatte doch alles, was ein Film braucht; trügerische Action, Liebe, Angst und ein niedliches Happy End. Die Menschen heutzutage verstehen auch nicht mehr, was schöne Filme ausmacht ... Es hat meine Erwartungen genau getroffen. Ich bin zufrieden :)
    Grinsi K.
    Grinsi K.

    User folgen Lies die 6 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 3. Mai 2014
    Was für´n Käse. Was für´n Käse. Was für´n Käse. Was für´n Käse.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top