Mein FILMSTARTS
Ein riskanter Plan
Durchschnitts-Wertung
3,8
264 Wertungen - 15 Kritiken
0% (0 Kritik)
33% (5 Kritiken)
67% (10 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Ein riskanter Plan ?

15 User-Kritiken

ToKn
ToKn

User folgen 4 Follower Lies die 480 Kritiken

3,5gut
Veröffentlicht am 27.10.15

Fast hätte ich 4 Sterne gegeben (allein Genisis Rodriguez als Angie hat schon 7 Sterne verdient-Hot!), aber der Film schwächelt hin und wieder im Detail. Nicht desto Trotz ist der Film sehenswert. Spannend, abwechslungsreich, fast ein typischer "Heist"- Film. Story ergibt Sinn, ein roter Faden ist auch zu erkennen, wie gesagt, im Detail gibt es was zu meckern, machen wir aber nicht, weil Genisis Rodriguez bei dem Einbruch eine Augenweide ist. Schauspielerisch ist das schon sehr solide. Ed Harris als Unsympart ist immer wieder aufs neue gewöhnungsbedürftig. Von manch einer Fachpresse (?) vollkommen zu Unrecht negativ kritisiert. Der Film ist Unterhaltung pur.

Ingsen007
Ingsen007

User folgen 1 Follower Lies die 9 Kritiken

4,0stark
Veröffentlicht am 11.07.14

Stark - so füllt die Kritikmöglichkeit die vier Sterne. Und das trifft bei "ein riskanter Plan" zu. Es ist ein starker Film. Kein Meisterwerk - kein Film für den Filmolymp. Und dennoch: fordernd, wendungsreich. spannend und gut inszeniert. Dass das Ende für manchen hier zu flach erscheint, liegt daran, dass wir unsere Sehgewohnheiten dem "immer mehr - und immer höher" angepasst haben. Sicherlich - es wäre mehr drin gewesen, aber mir hat es voll gereicht. Ich habe mich prima unterhalten gefühlt. Lediglich Elizabeth Banks als Polizeipsychologin Mercer ging mir auf den Zeiger. Das lag aber vermutlich an den Erinnerungen, die ich an sie aus "Scrubs" hatte ... und gehört sicherlich nicht hier her ...

Kabelbaum
Kabelbaum

User folgen Lies die 38 Kritiken

4,0stark
Veröffentlicht am 07.03.13

Spannend, gut gedreht, abwechslungsreich, schöne Frauen, überraschend einbruchssichere Freaks, alles in allem habe ich mich, zu Hause, BD auf 5.1, bestens unterhalten gefühlt.

Airto
Airto

User folgen 1 Follower Lies die 9 Kritiken

3,0solide
Veröffentlicht am 25.11.12

Film mit viel Potential das aber nicht richtig gut abgerufen wird. Vor allem das Ende wirkt schwach. Der Film hat unendlich viel Potential aber man hat die ganze Zeit das Gefühl man kratzt überall nur an der Oberfläche

Janos V.
Janos V.

User folgen 15 Follower Lies die 128 Kritiken

3,5gut
Veröffentlicht am 16.10.12

"Ein riskanter Plan" ist einer dieser Filme, die ihre Existenzberechtigung allein wegen ihrem Unterhaltungswert erteilt bekommen - und unterhalten tut Asger Leths wendungsreicher, packender und hochspannender Heist-Thriller von der ersten bis zur letzten Minute. Was soll man da fehlenden Anspruch oder nicht vorhandene Realitätsnähe kritisieren? Viel mehr Spaß macht es, sich einfach ins Kino zu setzen und den Film zu genießen...

thomas2167
thomas2167

User folgen 7 Follower Lies die 582 Kritiken

4,0stark
Veröffentlicht am 10.04.12

Sehr cooler , schneller , rasanter , sehenswerter und vor allem spannender Action Thriller. Eine gelungene Mischung aus Heist Movie , Cop Krimi etc etc. Von den Haupt- bis in die Nebenrollen gut besetzter Cast runden das ganze ab. Das Ende hätte etwas spektakulärer und weniger vorhersehbar ausfallen können , aber das tut den ganzen keinen Abbruch : Gute Mischung von allem !

BrodiesFilmkritiken
BrodiesFilmkritiken

User folgen 10 Follower Lies die 3 923 Kritiken

3,5gut
Veröffentlicht am 27.08.17

Nicht jeder Film erfindet ein Genre neu, manchmal reicht es schon solide und bewährte Elemente so zu mischen dass ein brauchbares, vergnügliches Machwerk hinauskommt. So auch hier, das Resultat ist ein Film den man zwar zwei Stunden nach anschauen schon wieder restlos aus der Erinnerung getilgt hat, bei dem aber wenig Langeweile auflkommt. Nervenzerrende Hochspannung allerdings auch nicht: die Hauptfigur steht ab dem Beginn auf einem Fenstersims, man ist sich aber bewusst dass hier andere Dinge im Gange sind und das ein Sturz in die Tiefe erst in der letzten Viertelstunde drin ist – daher fiebert man nicht gerade mit. Aber man will schon wissen was dahinter steckt, was den Mann antreibt und wer ihn da wie reingeritten hat. Mich hat überrascht dass mein Hauptverdächtiger am Ende dann doch schuldlos war und am Ende eine Szene mich wirklich restlos überrascht hat. Ebenso hatte ich viel Spaß an Elisabeth Banks die hier zwar nicht auf einer Ebene mit etwa Kevin Spacey in „Verhandlungssache“ gelangt, aber doch eine rundum interessante Figur abliefert. Dazu passt es auch dass sich der gesamte Film zum Ende hin geradezu etwas zu wohlgefällig auflöst, aber das macht nichts. Kurzweilige Unterhaltung ist drin, erfindet das filmische Rad nicht neu, unterhält aber bestens und kommt ohne aufgeblasene Action oder ausgewalzte Gewalt aus. Insofern: solide Sache, nicht mehr oder weniger. Fazit: Solider Unterhaltungsthriller, tut nicht weh und überfordert das Hirn nicht!

The_Tom
The_Tom

User folgen 1 Follower Lies die 34 Kritiken

3,0solide
Veröffentlicht am 20.02.13

Ein Thriller von der Stange... Dennoch besitzt er so viel Unterhaltungswert, dass man über die ständig auftauchenden Logiklöcher und Zufälle hinweg sehen kann. Auch wenn ich Sam Worthington nicht sehr mag, füllt er die vom Drehbuch geschriebene Rolle passend aus und das Zusammenspiel von ihm und Banks passt. Der restliche Cast reißt zwar auch nichts großartiges, ist aber passend ausgewählt. Génesis Rodríguez = Heiß! Ein riskanter Plan ist kein Film, den man unbedingt gesehen haben muss. Er bietet keine großartigen schauspielerischen Leistungen, das Drehbuch hat einige Logiklöcher und einiges ist nicht ganz stimmig. Dennoch ist die Inszenierung durchaus gelungen und für einen Sonntag-Abend ist der Film genau das richtige.

KopfKr4nker
KopfKr4nker

User folgen Lies die 21 Kritiken

3,5gut
Veröffentlicht am 05.10.12

Die gesamte Bewertung wird aus dem Durchschnitt der Bewertungskriterien gebildet. Die gesamte Bewertung wird zudem immer abgerundet. Musik: 3,0 Action: 4,0 Spannung: 4,5 Humor: 2,5 Effekte: 4 Handlung: 4,5 Insgesamt: 3,75 Schön interessante Story die einen nicht wirklich fallen lässt!

Simon Donat
Simon Donat

User folgen 1 Follower Lies die 12 Kritiken

3,5gut
Veröffentlicht am 16.02.12

Ein sehr interessanter und vorallem spannender Film um einen Anwalt in seiner persönlichen Krise. Der komplette Film spielt auf einem Fenstersims eines Hotels in New York Manhattan. Wenn man das so liest denkt man, ich riskiere da was, wenn ich in einen Film gehe der die ganze Zeit an einem Ort spielt. Aber ich habe mich getäuscht. Die Idee und die Handlung wurden gut umgesetzt. Es ist einfach zu verstehen um was es geht, trotz dass die Vorgeschichte zum Hauptcharakter (gespielt von Sam Worthington) nicht allzu sehr und schnell thematisiert wurde. Trotzdem empfand ich bei diesem Film keine langweilige Minute. Man fiebert bis zum Ende mit. Mein Fazit: Sehr unterhaltsamer Film mit viel Spannung , der sehenswert ist!

Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top