Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Im August in Osage County
     Im August in Osage County
    6. März 2014 / 2 Std. 01 Min. / Komödie, Drama
    Von John Wells
    Mit Meryl Streep, Julia Roberts, Ewan McGregor
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,1 11 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 97 Wertungen - 24 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben

    Violet (Meryl Streep) ist die Matriarchin einer Familie aus Oklahoma. Nachdem ihr Mann Beverly (Sam Shepard) auf rätselhafte Weise verschwindet, trommelt sie die verstreut wohnenden Familienmitglieder zur Unterstützung zusammen. Die Töchter Barbara (Julia Roberts) und Karen (Juliette Lewis) kehren seit langer Zeit zum ersten Mal zusammen mit ihren Lebenspartnern in ihre Heimatstadt zurück und treffen dort auf ihre Schwester Ivy (Julianne Nicholson), die an Violets Seite geblieben war, um ihr im Haus zu helfen. Außerdem gesellen sich Violets Schwester Mattie Fae (Margo Martindale) mit ihrem Mann Charles (Chris Cooper) und ihrem Sohn Little Charles (Benedict Cumberbatch) dazu. Violets Zynismus und ihre zwanghafte Art, immer auszusprechen, was sie gerade denkt, lässt das Familientreffen jedoch für alle zur Hölle werden. Alle Beteiligten wollen das Ereignis möglichst schnell hinter sich bringen, doch durch Violets Provokationen kommen allerlei dunkle Familiengeheimnisse ans Tageslicht und dann hat die Polizei Neuigkeiten zu Beverlys Verbleib...

    Originaltitel

    August: Osage County

    Verleiher Tobis Film
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget 25 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Im August in Osage County
    Im August in Osage County (DVD)
    Neu ab 7.75 €
    Im August in Osage County
    Im August in Osage County (Blu-ray)
    Neu ab 16.88 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Im August in Osage County
    Von Christoph Petersen
    Diese Sippe hat nicht nur eine einzige Leiche, sondern gleich ein ganzes Massengrab im Keller. All die Geheimnisse, Lügen, Affären und Abgründe der Familie Weston würden wohl selbst bei einer mexikanischen Seifenoper für ein ganzes Jahr reichen. Aber „Im August in Osage County“ ist keine Telenovela, sondern ein pulitzerpreisgekröntes Theaterstück, in dem Tracy Letts („Bug“, „Killer Joe“) unter der melodramatischen Oberfläche auch einige profunde Wahrheiten über Familien, Beziehungen und Abhängigkeiten freischaufelt. Obwohl Letts auch das Drehbuch für die starbesetzte Hollywood-Verfilmung seines Stücks selbst geschrieben hat, gräbt Filmemacher John Wells nun weit weniger tief. Dafür gelingt ihm allerdings etwas anderes: Mit der Unterstützung seines grandios-spiellaunigen All-Star-Ensembles formt der „Company Men“-Regisseur aus dem deprimierenden Mix aus Alkoholismus, Pillensucht, Krebs un...
    Die ganze Kritik lesen
    Im August in Osage County Trailer DF 2:24
    Im August in Osage County Trailer DF
    14166 Wiedergaben
    Im August in Osage County Trailer OV 2:30

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Fünf Sterne N°103 - Saving Mr. Banks / Im August in Osage County / Grand Budapest Hotel 5:54
    Fünf Sterne N°103 - Saving Mr. Banks / Im August in Osage County / Grand Budapest Hotel
    792 Wiedergaben
    Alle 6 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Meryl Streep
    Rolle: Violet Weston
    Julia Roberts
    Rolle: Barbara
    Ewan McGregor
    Rolle: Bill Fordham
    Chris Cooper
    Rolle: Charles Aiken
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 143 Follower Lies die 474 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 2. September 2014
    Sehr Schwär darüber eine Kritik zu schreiben aber ich mach mal. Ich hatte teils echte Probleme bekommen einfach weil das für mich zu real ist aber ich fand es spannend so wie ASSI TV in einen Film verpackt und aller Amerika. Alle Schauspieler wahren ziemlich gut aber ey es ist auch eine TOP-Besetzung. Ich sag nur Meryl Streep einer ihren besten Rollen aller Zeiten.
    Kinobengel
    Kinobengel

    User folgen 153 Follower Lies die 440 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 28. März 2014
    John Wells, der als Regisseur von „Company Men“ (2010) und einigen Folgen „Emergency Room“, vereinzelt als Schauspieler und viel auf der Produzentenseite gearbeitet hat, bringt mit „Im August in Osage County“ die Verfilmung eines preisgekrönten Theaterstücks ins Kino. Die Osage Plaines in Oklahoma sind weit und öde. Das kann für ein langjährig verheiratetes Ehepaar anstrengend werden. Er, Beverly Weston (Sam Shepard), trinkt und ...
    Mehr erfahren
    Herbert M.
    Herbert M.

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 20. März 2014
    okay . habe mich sehr auf den film gefreut. wahrscheinlich fällt der film unter die kategorie " anspruchsvolle filme". nach 15 min. erwartet man in einem film einer stunde war ich sooooooooooooo gelangweilt, daß ich für mich entschieden habe, nur noch 3 d filme im kino. für 11.90 nie wieder finde meryl streep und julia roberts eigentlich am schlechtesten als schauspieler. und es ist tödlich langweilig. irgendwann bin ich gegangen. die ...
    Mehr erfahren
    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 168 Follower Lies die 506 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 27. April 2014
    Mit einem hohen Ensemblecast wartet diese Theaterverfilmung auf. Anders als bei anderen Stücken, merkt man dem Film die eigentliche Herkunft gar nicht so sehr an, was gut ist, denn oft wirkt es da etwas zu abgeschmackt. "Im Augst in Osage County" ist somit ein dialogstarker Film mit vielen interessanten Figuren. Diese wurden zwar zurechtgestutzt (das merkt man einfach) und dadurch gehen auch manche Charaktere eher unter (wie z.B. die von ...
    Mehr erfahren
    24 User-Kritiken

    Bilder

    18 Bilder

    Wissenswertes

    Bitte keine Engländer!

    Tracy Letts, die Schöpferin des Theaterstücks, auf dem der FIlm basiert, war zunächst strikt dagegen, Rollen mit englischen Schauspielern (u.a. Ewan McGregor und Benedict Cumberbatch) zu besetzen. "August: Osage County" sei ein Stück über "All-Americans", also Menschen, die durch und durch typisch amerikanisch sind, daher sollten die Figuren auch von Amerikanern gespielt werden. Produzent Harvey Weinstein setzte sich jedoch durch und nachdem... Mehr erfahren

    Theatervorlage

    "August: Osage County" basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von Tracy Letts, das im Juni 2007 seine Premiere am Steppenwolf Theatre in Chicago feierte und 2008 den Pulitzer-Preis in der Kategorie Theater (Drama) sowie insgesamt fünf Tony Awards gewann. Nach einem immens erfolgreichen Broadway-Lauf mit 648 Vorführungen ging das Stück ab 2009 auf US-Tour.

    Bewerbung per iPhone

    Benedict Cumberbatch, den Regisseur John Wells zuvor nur durch dessen Rolle als genialer Detektiv in "Sherlock" kannte, bewarb sich für "Im August in Osage County" mit einem Video, das er per iPhone aufgenommen hatte. John Wells war überzeugt und verpflichtete ihn.

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (3. bis 9. August 2014)
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 1. August 2014
    FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick der besten DVD- und Blu-ray-Starts der Woche!
    Kinocharts USA: Die Top 10 des Wochenendes (17. bis 19. Januar 2014)
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 15. Januar 2014
    Welche Filme gehen in den USA so richtig ab und welche legen eine krachende Bruchlandung hin? Bei uns erfahrt ihr es jeden...
    15 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top