The Expendables 2 - Back for War
The Expendables 2 - Back for War
Starttermin (1 Std. 42 Min.
Regie
Mit Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li mehr
Genre Action , Abenteuer
Nationalität USA
FILMSTARTS
  3,5
Pressekritiken   3,2 4 Kritiken
User
  4,0 für 503 Wertungen insgesamt 49 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 18

Die „Expendables“ sind zurück und dieses Mal wird es persönlich! Barney Ross (Sylvester Stallone), Lee Christmas (Jason Statham), Yin Yang (Jet Li), Gunnar Jensen (Dolph Lundgren), Toll Road (Randy Couture) und Hale Ceasar (Terry Crews) nehmen, verstärkt durch Neumitglied Billy the Kid (Liam Hemsworth), einen Auftrag von Mr. Church (Bruce Willis) an, der nach leicht verdientem Geld klingt. Zur zusätzlichen Unterstützung bekommen sie sogar noch die schlagfertige Maggie (Yu Nan) zur Seite gestellt. Doch dann läuft der gesamte Plan aus dem Ruder und einer der ihren wird sogar ermordet. Die „Expendables“ kennen nur noch einen Gedanken: Rache! Daher begibt sich der Söldnertrupp auf seine gefährlichste Mission tief in feindliches Gebiet und stößt dabei auf eine Verschwörung, die das Kräfteverhältnis in der Welt verändern könnte und bei der sechs Pfund gefährliches Plutonium eine gewichtige Rolle spielen.

Originaltitel
The Expendables 2
Details zum Film
8 Gerüchte
Verleiher
Splendid Film GmbH
Besucher
1.155.594 Zuschauer
Produktionsjahr
2012
Budget
100 Mio. Dollar
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
-
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
-
Filmformat
35 mm
Farbe
Farbe
Tonformat
DTS, Dolby Digital
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
2.35 : 1 Cinemascope
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion The Expendables 2 - Back for War

3,5


Von Björn Becher

Mit „The Expendables" brachte Sylvester Stallone zwei Jahrzehnte später einige der größten Stars und Haudegen des Action-Kinos der 80er zusammen. Er kämpfte Seite an Seite mit seinem Ex-„Rocky"-Rivalen Dolph Lundgren und die Superstars Bruce Willis und Arnold Schwarzenegger schauten für kurze Auftritte vorbei. Das Ergebnis war Testosteron-Kino in Reinkultur und dabei ging es vornehmlich darum, die Darsteller als Action-Ikonen zu stilisieren. Mit „The Expendables 2" verfolgt Stallone nun das für Sequels übliche Prinzip: Mehr! Die Auftritte von Willis und Schwarzenegger wurden ausgebaut, dazu wurde nun auch „Kickboxer" Jean-Claude Van Damme engagiert und selbst der einsame Wolf Chuck Norris kehrt für das 80er-Revival nach sieben Jahren aus dem vorläufigen Ruhestand zurück. Der von Simon West („Con Air") inszenierte Film bietet genau das, was die Fans erwarten: jede Menge handfeste und schießwütige Action garniert mit knockentrockenem Humor. Die Handlung ist dabei genau wie die Figurenzeichnung herzlich egal. Hier geht es vielmehr darum, die meist bereits über Jahrzehnte gewachsenen Leinwandpersönlichkeiten der Darsteller zur Geltung zu bringen und zu feiern. Und das wird hier nicht nur ausführlicher, sondern auch konsequenter und besser getan als im Vorgänger.

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszüge The Expendables 2 - Back for War

The Expendables 2 - Back for War Trailer DF
542.928 Views
7 Trailer und Clips

Bonusvideos The Expendables 2 - Back for War

Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "The Expendables 4" auf einen Blick!
301 Views
Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "The Expendabelles" auf einen Blick!
358 Views
Behind the Scenes mit Sly Englisch
6 Bonusvideos

Besetzung und Stab The Expendables 2 - Back for War

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken The Expendables 2 - Back for War

Schnitt:   3,2 bei 4 Pressewertungen.
  •   The Hollywood Reporter
  •   Slant Magazine
  •   Variety
  •   Empire UK
4 Pressekritiken

Userkritiken The Expendables 2 - Back for War

Die neueste positive Kritik von zokinho
  5,0 - Meisterwerk

die legenden sind zurück einfach nur geniessen.old school rocks!

Die neueste negative Kritik von Pato18 am Juni 01, 2013
  2,5 - Durschnittlich

"The Expendables 2-Back for War" ist auf jedenfall besser als sein vorgänger! diesen film kann man anschauen,aber ist kein muss. die story ist dieses mal ok und wesentlich besser als in teil 1! act... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 11 Kritiken     22%
  • 19 Kritiken     39%
  • 11 Kritiken     22%
  • 5 Kritiken     10%
  • 0 Kritiken     0%
  • 3 Kritiken     6%
49 User-Kritiken

Bilder The Expendables 2 - Back for War

72 Bilder

Wissenswertes The Expendables 2 - Back for War

Jean-Claude Van Damme und Dolph Lundgren pflegen rege Zusammenarbeit
Zusammenfassung von The Expendables 2 - Back for War

Der Film markiert die bereits vierte Zusammenarbeit zwischen Jean-Claude Van Damme und Dolph Lundgren.

Chuck Norris' Rollenname
Zusammenfassung von The Expendables 2 - Back for War

Der Rollenname "Booker" von Chuck Norris ist eine kleine Hommage an eine seiner anderen Figuren, "John T. Brooker", den er im 1978er Action-Film "Good Guys Wear Black" gespielt hat. In beiden Filmen mimt Norris einen Soldaten, der sich aus dem Ruhestand erhebt, um seinen alten Kameraden zur Hilfe zu kommen.

8 Trivia

Aktuelles The Expendables 2 - Back for War

91 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2012Das beste aus dem Genre Action von 2012

Kommentare

  • Erwin Alexander

    baaaaammmmmm

  • Martin Reichmann

    yes.

  • Kenjam Hendena

    Weiß einer zufällig wann der erste richtige Trailer von The Expendables 2 rauskommt???

  • Ersguterjunge2009

    EXCLUSIVE* Dwayne Johnson Filmed Cameo For Expendables 2!!!

    Have some EXCLUSIVE news for you guys today!! Despite an extensive effort to keep the news under wraps, I have been able to confirm today that Dwayne Johnson DID film a cameo for Expendables 2, a cameo role that is expected to expand into a larger role in Expendables 3.

    We owe the credit for the cameo to Bruce Willis. As most of you know, Dwayne and Bruce filmed G.I Joe: Retaliation together and it was while they were filming together that Bruce was able to convince Dwayne to take a small role in the film. As we know Dwayne was always up for it but with his schedule filling up, it took a little extra persuasion for the timing to work out.

    So who is Dwayne playing? I've learned his character's name is Burdett and for an unknown reason he wants Barney Ross (Sylvester Stallone) dead. His cameo is supposed to appear at the very end of the film. With the Expendables all together celebrating victory, Burdett appears to make his move.

    For obvious reasons, my source on this has to remain anonymous but look for the story to officially break with the release of the trailer as I'm told Dwayne Johnson makes an appearance!! So what do you guys think?

    Wer fehlt bei "Expendables2" noch. Natürlich Dwayne Johnson. Da Willis ihn mag und sie beide schon bei "Gi Joe2" zusammengearbeitet haben, werden sie erneut beide zu sehen sein.

    GEIL ODER?

  • Privatdetektiv

    Scheiße, man. Bis jetzt war ich nicht sonderlich gespannt auf den Film, da ich den ersten Teil "nur" ok fand (2.5-3/5 Sterne) und auch die Trailer nicht besonders euphorisierend auf mich wirkten. Die Kritik ist erst mal total klasse geschrieben (Lob an Björn Becher) und macht einfach mal total Bock auf den Film. Auf die von Morricone unterlegten Chuck-Norris-Auftritte freu' ich mich wohl am meisten! Und dass die Abstufung von Expendables 1 von 3.5/5 auf 3/5 kommentiert und sinnvoll begründet wurde, finde ich auch wirklich gut.

  • mercedesjan

    Besser als der erste Teil? Genau das wollte ich sehen ;) Freu mich riesig auf Schwarzenegger, Stallone, Willis und Co....

  • staygold

    ein sehr sehr guter schlechter film. unterirdische dialoge, plotlöcher, wo ein eisberg durchpasst und durchweg zweifelhafte schauspielkunst. aber die action sowie Chuck Norris holen alles raus. ^^

  • Angelina777

    Wenn dieser Film ohne die 80er Actionhelden gedreht worden wäre ... OMG wäre der schlecht.Die holen wirklich das Letze aus dem Film raus.Trotzdem nur Mittelmass aber mit schönen Sprüchen und banaler Story. 6/10

  • mercedesjan

    Ich fand ihn absolut genial^^ Deutlich besser als Teil 1 und ich hab mehr gelacht als bei Ted und Co...Hat meine Erwartungen quasi weggefegt ;) Wie sich alle selbst auf die Schippe genommen haben, herrlich^^ Dem ersten geb ich ne 7 und dem zweiten ne 9...Hätte ich selbst nicht gedacht...

  • X--?261 U.

    "staygold",
    keine Ahnung was Du für Probleme hast. Warum lässt Du Filme einfach nicht mal so stehen wie sie sind? Klar, jeder hat einen anderen Geschmack. Und eben deshalb gibt es keinen Film auf der Welt, der JEDEM Mensch gefällt. Ich kann solche wie Dich überhaupt nicht verstehen, die IMMER IRGENDWAS an einem Film zu meckern haben.

  • Mirko Eberlein

    ich fand ihn fantastisch hoffe es gibt bald einen 3ten Teil.

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Die beliebtesten Trailer
Fifty Shades of Grey Trailer DF
35.750 Views
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
34.187 Views
Istanbul United Trailer DF
246 Views
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Teaser DF
22.749 Views
Warcraft Titel-Teaser OV
24.988 Views
Interstellar Trailer DF
13.269 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Ein singender Vulkan im ersten Ausschnitt aus dem neuen Pixar-Kurzfilm "Lava"
Ein singender Vulkan im ersten Ausschnitt aus dem neuen Pixar-Kurzfilm "Lava"
Tweet  
 
"Iron Man" Robert Downey Jr. nennt "Guardians Of The Galaxy" den bisher besten Marvel-Film
"Iron Man" Robert Downey Jr. nennt "Guardians Of The Galaxy" den bisher besten Marvel-Film
Tweet  
 
Horror auf hoher See: Neuer Trailer zum spanischen Zombie-Schocker "[REC] 4 – Apocalypse"
Horror auf hoher See: Neuer Trailer zum spanischen Zombie-Schocker "[REC] 4 – Apocalypse"
Tweet  
 
"Spotlight": Billy Crudup soll wichtige Rolle in Film über Kindesmissbrauch durch die Katholische Kirche bekleiden
"Spotlight": Billy Crudup soll wichtige Rolle in Film über Kindesmissbrauch durch die Katholische Kirche bekleiden
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten