Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Let My People Go!
     Let My People Go!
    4. Oktober 2012 / 1 Std. 28 Min. / Komödie
    Von Mikael Buch
    Mit Nicolas Maury, Carmen Maura, Jean-François Stévenin
    Produktionsland Frankreich
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 1 Wertung
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Ruben (Nicolas Maury), ein französischer Jude, lebt in Finnland glücklich mit seinem attraktiven Liebhaber Teemu (Jarkko Niemi) zusammen. Doch nach einem Missverständnis, bei dem Diebstahl und Totschlag eine Rolle spielen, flüchtet Ruben mit dem nächsten Flieger zurück nach Paris. Dort zieht er notgedrungen wieder bei seinen chaotischen Eltern, Nathan (Jean-François Stévenin) und Rachel (Carmen Maura), ein. Und auch seine beiden Geschwister machen ihm das Leben schwer. Es tun sich kleine und große Konflikte zwischen den liebevollen und gläubigen Eltern und ihren unverschämten Kindern auf, während Ruben und Teemus versuchen, ihr Leben nach der Trennung auf die Reihe zu bekommen und sich auch nach Neuem umsehen. Ruben, von seiner Mutter unter Druck gesetzt, flüchtet sich dabei immer häufiger in Tagträume, die sich um seine jüdischen Wurzeln drehen.
    Verleiher Pro-Fun
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch, Finnisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Let My People Go!
    Von Lars-Christian Daniels
    Frankreich und Spanien, Dänemark und Finnland, Estland und Ungarn, Kanada und die USA: Mikael Buchs finnisch-französische Schwulenkomödie „Let My People Go!" ist in den vergangenen Monaten schon um die halbe Welt gereist und lief auf zahlreichen internationalen Filmfestivals. Die schmal budgetierte Independent-Variante von „I Love You Phillip Morris" feierte im Sommer 2011 ihre Weltpremiere in Montreal, startete Ende desselben Jahres in den französischen Kinos und findet nun mit knapp einjähriger Verspätung auch den Weg in die deutschen Kinos. Leinwandformat besitzt „Let My People Go!" allerdings nicht unbedingt. Regisseur Buch arbeitet sich wacker an den Themen Homosexualität und Judentum ab, seine Komödie ist dabei jedoch weder besonders originell noch besonders witzig. Der schwule Briefträger Ruben (Nicolas Maury), ein französischer Jude, lebt gemeinsam mit seinem attraktiven Lover...
    Die ganze Kritik lesen
    Let My People Go! Trailer OV 1:41
    Let My People Go! Trailer OV
    3130 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Nicolas Maury
    Rolle: Ruben
    Carmen Maura
    Rolle: Rachel
    Jean-François Stévenin
    Rolle: Nathan
    Amira Casar
    Rolle: Irène
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    17 Bilder

    Aktuelles

    Das FILMSTARTS-Trailer-O-Meter - KW 33/2012
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 18. August 2012

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top