Mein FILMSTARTS
    S.W.A.T.: Firefight
    20 ähnliche Filme für "S.W.A.T.: Firefight"
    • Stirb langsam

      Stirb langsam

      10. November 1988 / 2 Std. 06 Min. / Action, Thriller
      Von John McTiernan
      Mit Bruce Willis, Bonnie Bedelia, Reginald Veljohnson
      Eigentlich möchte der New Yorker Polizist John McClane (Bruce Willis) dieses Weihnachten nur seine Noch-Ehefrau Holly (Bonnie Bedelia), welche in Los Angeles in einer großen, erfolgreichen Firma Karriere gemacht hat, besuchen und das Fest mit den beiden gemeinsamen Kinder verbringen. Als die Feierlichkeiten im Nakatomi Plaza beginnen sollen, stürmt eine Gruppe von Terroristen das Hochhaus und nur John McClane schafft es ihnen zu entwischen. Lediglich bewaffnet mit ein paar Zigaretten und einem Walkie-Talkie, wodurch er den Funk der Geiselnehmer mithören kann, und mit Waffen, welche die – übrigens deutschen - Terroristen gelegentlich so rumliegen lassen, muss John nun nicht nur sein eigenes Leben retten, sondern möglichst auch das aller anderen Beteiligten – insbesondere natürlich das von Holly. Und so beschließt er, die äußerst brutale Truppe auszumerzen und sich einen Terroristen nach dem anderen vorzuknöpfen. Während draußen dann schon die Polizei und das FBI stümperhaft versucht, das Gebäude zu stürmen, kämpft McClane ohne Schuhe gegen die 12 Aggressoren...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      4,4
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Crank 2: High Voltage

      Crank 2: High Voltage

      16. April 2009 / 1 Std. 36 Min. / Action
      Von Mark Neveldine, Brian Taylor
      Mit Jason Statham, Amy Smart, Efren Ramirez
      Es mag unrealistisch sein, doch Chev Chelios (Jason Statham) lebt trotz des Sturzes aus einem Helikopter weiter. Seine Ruhe hat er aber auch in "Crank 2" nicht. Eine asiatische Gangsterbande sorgt dafür, dass Chevs Herz gegen eine Batterie ersetzt wird. Chev entkommt zwar, muss jedoch stetig Energiequellen anzapfen, um am Leben zu bleiben: Er leckt an Elektroteasern, steckt seinen Finger in den Zigarettenanzünder oder reibt sich – ganz im Sinne der Elektrostatik - an anderen Menschen. Auf der Suche nach seinem Herzen stößt Chev unter anderem auf die durchgeknallte Asiatin Ria (Bai Ling), seine Ex-Freundin Eve (Amy Smart) und den hundertjährigen Triadenboss Poon Dong (David Carradine). Schnell fordert die irrwitzige Hatz durch die Stadt erste Opfer...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Saw VI

      Saw VI

      3. Dezember 2009 / 1 Std. 30 Min. / Horror
      Von Kevin Greutert
      Mit Tobin Bell, Costas Mandylor, Betsy Russell
      Jigsaw-Erbe Detective Hoffman (Costas Mandylor) hat freie Hand, das Vermächtnis seines Meisters fortzuführen, denn schließlich hält alle Welt FBI-Agent Strahm (Scott Patterson) für den Täter. Diesmal hat sich Hoffman den skrupellosen Krankenkassen-Manager William (Peter Outerbridge) für eines seiner perversen Spielchen auserkoren. Mit vier Sprengsätzen an Armen und Beinen bestückt bleiben diesem genau sechzig Minuten, um vier mitunter extrem schmerzvolle Aufgaben zu erledigen. Währenddessen kommen Detective Erickson (Mark Rolston, "Die Verurteilten", "Departed: Unter Feinden") und eine plötzlich wieder auftauchende alte Bekannte Hoffman gefährlich dicht auf die Spur...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Saw V

      Saw V

      15. Januar 2009 / 1 Std. 30 Min. / Horror
      Von David Hackl
      Mit Tobin Bell, Costas Mandylor, Scott Patterson
      Serienkiller Jigsaw (Tobin Bell) mag tot sein, doch die perversen Folterspiele hören deswegen längst nicht auf. Als einem von Jigsaws Erben ist es nun an Detective Hoffman (Costas Mandylor), das mörderische Treiben fortzusetzen. Hoffman nimmt fünf Menschen gefangen - die Feuerinspektorin Ashley (Laura Gordon), die Baubehördenmitarbeiterin Luba (Meagan Good), die Stadtplanerin Brit (Julie Benz), den Journalist Charles (Carlo Rota) und den reichen Junkie Mallick (Greg Bryk) - und sperrt sie in eine Anordnung von Fallen, auf die sein Meister sicher stolz wäre...
      Teaser anzeigen
      Pressekritiken
      2,0
      User-Wertung
      2,2
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Saw III - Hast du das Leben verdient?

      Saw III - Hast du das Leben verdient?

      1. Februar 2007 / 1 Std. 47 Min. / Horror
      Von Darren Lynn Bousman
      Mit Tobin Bell, Shawnee Smith, Angus Macfadyen
      Jigsaw (Tobin Bell), der perverse Fallensteller mit pseudo-moralischem Antrieb, ist immer noch auf freiem Fuß. Doch er leidet an Krebs und hat deswegen bereits die Fortführung seiner "Werke" über seinen Tod hinaus in die Wege geleitet: Jigsaws ehemaliges Opfer Amanda (Shawnee Smith) soll es richten. Der gelehrigen Schülerin steht nun ihre Gesellenprüfung ins Haus. Dazu lässt sie die Ärztin Dr. Lynn Denlon (Bahar Soomekh) entführen und in Jigsaws Folterlabor verschleppen. Lynns Aufgabe besteht darin, den todkranken Krebspatienten am Leben zu halten. Als kleinen persönlichen Anreiz bekommt sie eine schmucke Halskrause umgelegt, die in direkter Verbindung mit Jigsaws Herzschlag reagiert. Wenn der Killer stirbt, stirbt auch Lynn. An der zweiten Front verschafft Amanda dem verbitterten Vater Jeff (Angus Macfadyen) die Chance, sich für den Unfalltod seines geliebten Sohnes zu rächen. Jigsaw und Amanda präsentieren ihm in Folterfallen Schlüsselpersonen, die für das Ableben mitverantwortlich sind. Jeff wird zum Herrn über Leben und Tod...
      Teaser anzeigen
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      2,5
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • RoboCop 2

      RoboCop 2

      13. September 1990 / 1 Std. 50 Min. / Sci-Fi, Action
      Von Irvin Kershner
      Mit Dan O'Herlihy, Robert DoQui, John Glover
      In der Fortsetzung tritt die Polizei Detroits in einen unbefristeten Streik. Nur wenige Polizisten tun noch ihren Dienst, darunter auch Robocop (Peter Weller) und seine Partnerin Anne Lewis (Nancy Allen). Das organisierte Verbrechen breitet sich in Form der Drogenbanden ungehindert aus. Als Robocop ein Drogenlabor der Bande um den skrupellosen Cain (Tom Noonan) aushebt, trifft er auf einen Jungen (Gabriel Damon), der Erinnerungen an seinen eigenen Sohn aus seinem früheren Leben auslöst. Dadurch gerät der durchsetzungsstarke Roboterpolizist in arge Bedrängnis. Bei einem weiteren Einsatz gegen das organisierte Verbrechen wird Robocop stark beschädigt. Saboteure in den eigenen Reihen sorgen dafür, dass er fehlerhaft repariert wird. Sie wollen ihn aus dem Feld schlagen, um mehr Macht in Detroit ausüben zu können. Aber Robocop gibt nicht auf und nimmt den Kampf gegen seinen unzureichenden Zustand sowie seine Gegner auf.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Expendables 2 - Back for War

      The Expendables 2 - Back for War

      30. August 2012 / 1 Std. 42 Min. / Action, Abenteuer
      Von Simon West
      Mit Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li
      Die „Expendables“ sind zurück und dieses Mal wird es persönlich! Barney Ross (Sylvester Stallone), Lee Christmas (Jason Statham), Yin Yang (Jet Li), Gunnar Jensen (Dolph Lundgren), Toll Road (Randy Couture) und Hale Ceasar (Terry Crews) nehmen, verstärkt durch Neumitglied Billy the Kid (Liam Hemsworth), einen Auftrag von Mr. Church (Bruce Willis) an, der nach leicht verdientem Geld klingt. Zur zusätzlichen Unterstützung bekommen sie sogar noch die schlagfertige Maggie (Yu Nan) zur Seite gestellt. Doch dann läuft der gesamte Plan aus dem Ruder und einer der ihren wird sogar ermordet. Die „Expendables“ kennen nur noch einen Gedanken: Rache! Daher begibt sich der Söldnertrupp auf seine gefährlichste Mission tief in feindliches Gebiet und stößt dabei auf eine Verschwörung, die das Kräfteverhältnis in der Welt verändern könnte und bei der sechs Pfund gefährliches Plutonium eine gewichtige Rolle spielen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Gangster Squad

      Gangster Squad

      24. Januar 2013 / 1 Std. 53 Min. / Action, Drama, Krimi
      Von Ruben Fleischer
      Mit Josh Brolin, Ryan Gosling, Sean Penn
      Los Angeles, Ende der 40er Jahre: Der rücksichtlose Mafia-König Mickey Cohen (Sean Penn) aus Brooklyn beherrscht den Untergrund von L.A. Er zieht seine Gewinne aus Drogen- und Waffenschmuggel sowie Prostitution und bemüht sich auch um das lukrative Wettgeschäft und den Nutzen, den er daraus ziehen kann. Dabei kennt er kein Erbarmen und geht unglaublich rücksichtslos und brutal vor. Geschützt durch korrupte Polizisten und Politiker, die auf seiner Gehaltsliste stehen, hat er scheinbar nichts zu befürchten. Lediglich eine kleine Geheimgruppe von Polizisten-Außenseitern, angeführt von Sgt. John O’Mara (Josh Brolin) und Jerry Wooters (Ryan Gosling), lässt sich nicht einschüchtern und versucht, dem Gangsterboss Paroli zu bieten. Besonders Jerry hat eine offene Rechnung mit Cohen zu begleichen, da beide um die Gunst der schönen Jean (Emma Stone) buhlen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr

      Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr

      13. Juni 2013 / 2 Std. 00 Min. / Action, Thriller
      Von Antoine Fuqua
      Mit Gerard Butler, Aaron Eckhart, Morgan Freeman
      Mike Banning (Gerard Butler) ist einer der besten Agenten des amerikanischen Secret Service. Als er eines Abends zusammen mit dem Präsidenten Benjamin Asher (Aaron Eckhart) und der First Lady Margaret (Asley Judd) in einem Auto unterwegs ist, kommt es zu einem tragischen Unfall. Banning muss blitzschnell handeln: Er entscheidet sich für die Rettung des Präsidenten und opfert somit dessen Frau. Obwohl ihm von allen Seiten bestätigt wird, die richtige Entscheidung getroffen zu haben, fällt er in Ungnade und bekommt einen Posten hinter dem Schreibtisch verpasst. Als die USA sich eines Tages ganz plötzlich von einer Gruppe nordkoreanischer Terroristen überrannt sieht, denen es in all dem Chaos gelingt, den Präsidenten in ihre Gewalt zu bringen, sieht Banning die Chance gekommen, seinen Fehler von einst wieder auszubügeln und das Land mit seinem heldenhaften Einsatz vor der Zerstörung zu retten.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,1
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Raid

      The Raid

      12. Juli 2012 / 1 Std. 41 Min. / Action, Thriller
      Von Gareth Evans
      Mit Iko Uwais, Yayan Ruhian, Joe Taslim
      Im Herzen der indonesischen Hauptstadt Jakarta, die von Drogenabhängigkeit und Arbeitslosigkeit regiert wird, steht ein Appartementblock, der von dem skrupellosen Gangsterboss Tama Riyadi (Ray Sahetapy) und seiner Gang bewohnt wird. Selbst die mutigsten Polizeibeamten vermochten es bislang nicht, das Gebäude zu stürmen. Eines Morgens wagt ein 20-köpfiges SWAT-Team unter der Leitung von Sergeant Jaka (Joe Taslim) einen erneuten Versuch. Zunächst scheint ihr Plan zu funktionieren: Unbemerkt dringen sie in das Gebäude ein und gelangen bis in den sechsten Stock, ehe sie entdeckt werden. Das Licht wird ausgeschaltet, sämtliche Ausgänge werden dicht gemacht. Während der Bandenboss das Geschehen am Monitor verfolgt, liefern sich die Bewohner des Appartementblocks blutige Auseinandersetzungen mit der Eliteeinheit, die sich Stock für Stock vorarbeitet und immer weiter dezimiert wird. Einer der wenigen Überlebenden ist der noch recht unerfahrene Rama (Iko Uwais), der die Einheit neu formiert und sich weiter vorkämpft, um dem Boss das Handwerk zu legen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Kick-Ass

      Kick-Ass

      22. April 2010 / 1 Std. 57 Min. / Action, Drama
      Von Matthew Vaughn
      Mit Aaron Taylor-Johnson, Nicolas Cage, Chloë Grace Moretz
      Verfilmung eines Comics von Mark Millar. Die Geschichte dreht sich um einen eher schwächlichen High-School-Schüler (Aaron Johnson), der gerne ein Superheld sein möchte. Deshalb streift er sich ab und an ein unmodisches Taucheranzug-Kostüm über, geht auf Patrouille - und bekommt zumeist ordentlich auf's Maul. Als Kick-Ass bei einem seiner Einsätze dem Mafiapaten Frank D’Amico (Mark Strong) auf die Füße tritt, ist allerdings endgültig Schluss mit lustig. Gut, dass Kick-Ass Unterstützer hat. Leute, die ihr Handwerk wirklich verstehen. Leute wie den rachsüchtigen Ex-Cop Damon Macready (Nicolas Cage) und seine Tochter, die elfjährige Killermaschine Hit-Girl (Chloe Moretz)...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Terminator 2 - Tag der Abrechnung

      Terminator 2 - Tag der Abrechnung

      24. Oktober 1991 / 2 Std. 15 Min. / Sci-Fi, Action
      Wiederaufführungstermin 17. Oktober 2019 - 3D
      Von James Cameron
      Mit Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton, Edward Furlong
      Nachdem der erste Versuch, den 1985 geborenen Anführer des Widerstandes in der Vergangenheit zu töten, gescheitert ist, unternehmen die Cyborgs des Jahres 2029 einen weiteren Versuch, John Connors junge Version (Edward Furlong) auszuschalten. Diesmal soll es der T-1000-Terminator (Robert Patrick) richten, eine Maschine aus flüssigem Metall, die in der Lage ist, jede beliebige Form anzunehmen. Doch dieser Terminator ist nicht der einzige Killerroboter, der in die Vergangenheit geschickt wird, denn das Ur-Modell aus der T-800-Serie (Arnold Schwarzenegger) wurde in der Zukunft von den Rebellen darauf programmiert, Connor um jeden Preis zu schützen. Gemeinsam mit Johns Mutter Sarah (Linda Hamilton) gibt er sein Bestes, den Jungen am Leben zu halten – koste es, was es wolle. Es beginnt eine gnadenlose Jagd um das Schicksal eines Kindes und das Überleben der Menschheit...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,2
      User-Wertung
      4,5
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Predator

      Predator

      27. August 1987 / 1 Std. 47 Min. / Fantasy, Action
      Von John McTiernan
      Mit Arnold Schwarzenegger, Carl Weathers, Elpidia Carrillo
      Die CIA schickt Major Dutch Schaefer (Arnold Schwarzenegger) zur Geiselbefreiung in den südamerikanischen Dschungel. Mit dabei ist Schaefers Elite-Einheit, bestehend aus Blain (Jesse Ventura), Poncho (Richard Chaves), Billy (Sonny Landham), Hawkins (Shane Black) und Mac (Bill Duke). Endlich im Einsatzgebiet angekommen, sieht man sich mit drei gehäuteten Leichen - allesamt Mitglieder der Green Barrets - konfrontiert, die kopfüber an einem Baum hängen. Es herrscht allerhöchste Alarmbereitschaft. Das ist auch gut so, denn tief im Dickicht der Blätter lauert eine unsichtbare Bestie...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Matrix Reloaded

      Matrix Reloaded

      22. Mai 2003 / 2 Std. 18 Min. / Sci-Fi, Action
      Von Lilly Wachowski, Lana Wachowski
      Mit Keanu Reeves, Laurence Fishburne, Carrie-Anne Moss
      Die unterirdische Menschenstadt Zion wird bedroht. 250.000 Wächter der Maschinen schicken sich an, den letzten Zufluchtsort der Menschheit auszulöschen. Der Vordenker und heimliche Anführer Morpheus (Laurence Fishburn), der fest an die Erfüllung der Prophezeiung des Orakels (Gloria Foster) glaubt, macht den Bürgern Zions Hoffnung, dass die Rettung nahe ist und der Erwählte Neo (Keanu Reeves) den Krieg gegen die Maschinen bald beenden werde. Auf der Erkundungsreise in der Matrix sammelt Neo weitere Erkenntnisse, trifft das Orakel und muss entscheiden, ob er der Frau trauen kann. Gleichzeitig muss sich Neo mit dem abtrünnigen Agenten Smith (Hugo Weaving) auseinandersetzen. Er hat einen Weg gefunden, sich fast beliebig zu duplizieren und attackiert den Auserwählten unnachgiebig. Bald macht Neo eine unerwartete Entdeckung und steht vor einer folgenschweren Entscheidung. Versagt er, ist Zions Ende besiegelt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Matrix Revolutions

      Matrix Revolutions

      5. November 2003 / 2 Std. 08 Min. / Sci-Fi, Action
      Von Lilly Wachowski, Lana Wachowski
      Mit Keanu Reeves, Laurence Fishburne, Carrie-Anne Moss
      Während die Bewohner Zions den Abwehrkampf gegen die Roboterinvasion vorbereiten, liegt der Auserwählte Neo (Keanu Reeves) im Koma, geistig irgendwo zwischen Menschen- und Maschinenwelt gefangen. Nachdem er sich befreien konnte, macht er sich zusammen mit Trinity (Carrie-Anne Moss) auf, über die Ruinen der Erdoberfläche das Herz der Maschinenstadt zu erreichen. Sie wollen nicht nur die Menschheit retten, sondern auch Agent Smith (Hugo Weaving) besiegen - der mittlerweile so mächtig geworden ist, dass er neben Zion auch das Maschinenimperium zu vernichten droht. Ein letztes Mal hat das Orakel (Mary Alice) Neo Ratschläge mit auf den Weg gegeben. Er akzeptiert sie in dem Wissen, dass sie ebenfalls einem Programm entstammen und damit ebenso Täuschung sein können wie alles andere im gewaltigen Konzept der Matrix...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ghost In The Shell

      Ghost In The Shell

      2. Januar 1997 / 1 Std. 23 Min. / Action, Animation, Sci-Fi
      Von Mamoru Oshii
      Mit Atsuko Tanaka, Akio Ôtsuka, Tamio Ôki
      Das Jahr 2029: Menschen und Cyborgs leben in friedlicher Koexistenz. Fast alle Menschen haben ihren Körper durch künstliche Implantate verändert. Nur das menschliche Gehirn lässt sich nicht synthetisch herstellen. Eingeschlossen in eine Biokapsel – die so genannte Shell- verfügt jeder Cyborg über ein menschliches Zerebrum, also über eine Identität, Persönlichkeit. Die künstlichen Lebewesen sollen eine Seele (Ghost) haben. Die Gesellschaft wird von einem mysteriösen Hacker bedroht, der seinen Spitznamen "Puppet Master" der Tatsache verdankt, dass er die Sicherheitsbarrieren der Shells überwinden und damit Ghost manipulieren kann. Seine Opfer verlieren ihren Willen und begehen Verbrechen für ihn und seine Auftraggeber, werden zu seinen Marionetten. Section 9, eine Spezialeinheit des japanischen Innenministeriums, macht Jagd auf den Marionettenspieler. Major Motoko Kusanagi, die selbst ein Cyborg ist, hat besonderes Interesse daran den Hacker zu ergreifen, erhofft sie sich doch Antworten bezüglich der in den Cyborgkörpern befindlichen Ghosts.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Repo Men

      Repo Men

      3. Juni 2010 / 1 Std. 51 Min. / Sci-Fi, Action, Thriller
      Von Miguel Sapochnik
      Mit Jude Law, Forest Whitaker, Alice Braga
      Die Repo Men gehen einer unappetitlichen Aufgabe nach: Es ist an ihnen, künstliche Organe wieder aus den Körpern ihrer Träger herauszuschneiden, sofern letztere ihre Schulden nicht beglichen haben. Die Kumpels Remy (Jude Law) und Jake (Forest Whitaker) zählen zu den Stars ihres Berufsstandes. Für ihren kühl kalkulierenden Boss Frank (Liev Schreiber) operieren sie selbst Kindern noch vor Ort die metallenen Nieren aus dem Körper. Wenigsten müssen sie von Gesetz wegen ihre Kunden vorher fragen, ob diese möchten, dass ein Krankenwagen für die erste Hilfe nach dem Eingriff bereitsteht. Ein schwacher Trost! Als Remy von seiner Frau Carol (Carice Van Houten) wegen seines Jobs verlassen wird, bekommt der Berufszyniker plötzlich Gewissensbisse. Er will aussteigen. Aber ein Unfall macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Remy benötigt ein künstliches Herz, für das er die Raten nur aufbringen kann, wenn er weiterhin als Repo Man arbeitet. Doch Remy will sich nicht mehr verbiegen. Gemeinsam mit der exotischen Sängerin Beth (Alice Braga) taucht er unter und wird nun selbst zum Gejagten...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Unbestechlichen

      Die Unbestechlichen

      15. Oktober 1987 / 1 Std. 59 Min. / Krimi
      Von Brian De Palma
      Mit Kevin Costner, Sean Connery, Charles Martin Smith
      Im Chicago des Jahres 1930 ist der Verkauf von Alkohol zwar verboten, die Menschen lassen sich davon jedoch nicht vom Trinken abbringen. Schmuggler und Schwarzmarkthändler haben Hochkonjunktur. Die Stadt Chicago ist fest in den Händen der Alkohol-Mafia. Und die hat einen Namen: Alphonse Capone (Robert De Niro) wird von jedermann hofiert und gefürchtet. Als ein Bombenanschlag, den er mutmaßlich zu verantworten hat, nicht nur anderen Ganoven, sondern auch einem kleinen Mädchen das Leben kostet, wird den Verantwortlichen klar, dass etwas geschehen muss. Doch die Polizei ist durch und durch korrupt. Deshalb wird ein Frischling von außen mit der heiklen Aufgabe betraut: Eliot Ness (Kevin Costner) vom Schatzamt fällt die undankbare Aufgabe zu, eine Stadt zu säubern, die gerne schmutzig ist. Ihm wird eine Polizeitruppe zur Seite gestellt, die nicht viel taugt. Als sein erster Zugriff in einem an Lächerlichkeit kaum zu überbietenden Desaster endet, ist er am Boden zerstört. Doch der Zufall will es, dass ihm der altgediente Straßenpolizist Jim Malone (Sean Connery) begegnet und gehörig den Kopf wäscht. Ness erkennt, dass er eine kleine, schlagfertige und vor allem handverlesene Truppe benötigt, um den Job zu erledigen. Zu Ness und Malone stoßen noch der Buchhalter Oscar Wallace (Charles Martin Smith) und der zielsichere George Stone (Andy Garcia). Gemeinsam machen sich die Männer auf, den Mann auszuschalten, der Chicago bislang so fest im Griff hat...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,2
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Stirb langsam 4.0

      Stirb langsam 4.0

      27. Juni 2007 / 2 Std. 20 Min. / Action, Krimi
      Von Len Wiseman
      Mit Bruce Willis, Justin Long, Timothy Olyphant
      Der ehemalige Pentagon-Sicherheitsexperte Thomas Gabriel (Timothy Olyphant) schafft es mit einigen anderen Kriminellen, das gesamte virale Computernetzwerk der Vereinigten Staaten unter seine Kontrolle zu bringen. John McClane (Bruce Willis) wird unterdessen gerufen, um den Hacker Matthew Farrell (Justin Long) zu einem Verhör zu geleiten. Als dieser jedoch getötet werden soll, müssen McClane und Farrell vor den Häschern Gabriels entkommen. Es entwickelt sich eine wilde Hetzjagd - und auch McClanes Tochter Lucy (Mary Elizabeth Winstead) wird, ob sie will oder nicht, in die "Arbeit" ihres Vaters hineingezogen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3

      Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3

      24. September 2009 / 1 Std. 45 Min. / Thriller, Krimi, Action
      Von Tony Scott
      Mit Denzel Washington, John Travolta, Luis Guzman
      In New York herrscht Ausnahmezustand: Dem Gangsterboss Ryder (John Travolta) ist es gelungen, mithilfe seiner schwer bewaffneten Gang (darunter: Luiz Guzman und Victor Gojcaj) die U-Bahn "Pelham 1 2 3" zu entführen. Er verlangt zehn Millionen Dollar Lösegeld, das ihm innerhalb einer Stunde überbracht werden soll, andernfalls würde er jede Minute eine der 19 Geiseln im Zug umzubringen. Über den zuständigen Fahrdienstleiter der New Yorker U-Bahn (MTA), Walter Garber (Denzel Washington), steht Ryder in Kontakt mit den Behörden. Das FBI schickt den Geiselunterhändler Lieutenant Camonetti (John Turturro), um die Leitung der Verhandlungen zu übernehmen. Doch Ryder gefällt der Kurswechsel überhaupt nicht...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,9
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top