Mein FILMSTARTS
    Not Fade Away
    Not Fade Away
    Starttermin 26. September 2013 (1 Std. 53 Min.)
    Mit John Magaro, Jack Huston, James Gandolfini mehr
    Genre Drama
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,2 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,9 6 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben

    In einem kleinen Vorort in New Jersey im Jahre 1964: Der junge Douglas (John Margaro) beschließt mit seinen Freunden eine Band zu gründen. Der Lead-Sänger ist hochbegabt und so träumen die Teenie-Musiker davon, eines Tages zu echten Superstars zu werden. Doch bis dahin ist es ein weiter Weg und schon das Erwachsenwerden stellt sich als äußerst kompliziert heraus. Die gesamte jüngere Generation scheint zu dieser Zeit in Konflikt mit ihren Eltern zu geraten, völlig neue Ideologien sind mit einem Mal angesagt und auch die Musik befindet sich in einem radikalen Wandel. Es sind bewegte Zeiten, in denen sich die Band einen Namen machen will. Recht schnell müssen die Jungs einsehen, dass es alles andere als einfach wird, das angestrebte Ziel zu erreichen und sie entscheiden müssen, was ihnen wirklich wichtig im Leben ist. Und dann wird Douglas' Familie auch noch von einem harten Schicksalsschlag getroffen...

    Verleiher Paramount Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $ 20 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Not Fade Away
    Not Fade Away (DVD)
    Neu ab 7.45 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Not Fade Away
    Von Christoph Petersen
    Es gibt zahllose Filme über die Beatles, The Rolling Stones & Co. – aber im autobiografisch geprägten Spielfilmdebüt von TV-Gigant David Chase (mit 67!) geht es einmal nicht um jene, die es geschafft haben. Stattdessen erzählt der „Die Sopranos“-Schöpfer in „Not Fade Away“ die Geschichte von einer der Tausenden Rock-n‘-Roll-Bands der 60er Jahre, denen der Durchbruch verwehrt geblieben ist. Die nach New York, Los Angeles und London schielenden Teenager aus einem Vorort in New Jersey erleben die Weltgeschichte vom Vietnamkrieg bis zum Wirken Martin Luther Kings nur von der Seitenlinie, während sie in der kleinen Stadt ihren großen Träumen nachhängen. Dabei begeistert Chase mit einem Hammersoundtrack und jeder Menge Zeitkolorit, klammert sich bei seinem auf eigenen Erinnerungen basierenden Drehbuch aber allzu sklavisch an die erzählerischen Konventionen des Coming-of-Age-Films. Erst in...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Not Fade Away Trailer OV 1:47
    Not Fade Away Trailer OV
    2 126 Wiedergaben
    Not Fade Away Trailer DF 1:33
    1 424 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    John Magaro
    Rolle: Douglas
    Jack Huston
    Rolle: Eugene
    James Gandolfini
    Rolle: Pat
    Dominique McElligott
    Rolle: Joy Deitz
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Kino:
    Hilfreichste positive Kritik

    von Kino: am 24/09/2013

    2,0lau
    Haben den Film in der Sneak gesehen. Schöne Musik aber sonst plätschert er vor sich hin. Nur was für den ...
    Kino:
    Hilfreichste negative Kritik

    von Kino: am 24/09/2013

    2,0lau
    Haben den Film in der Sneak gesehen. Schöne Musik aber sonst plätschert er vor sich hin. Nur was für den ...
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    100% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Not Fade Away ?
    1 User-Kritik

    Bilder

    29 Bilder

    Aktuelles

    Das FILMSTARTS-Trailer-O-Meter - KW 41/2012
    NEWS - Bestenlisten
    Dienstag, 9. Oktober 2012

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top