Mein FILMSTARTS
Die Hüter des Lichts
20 ähnliche Filme für "Die Hüter des Lichts"
  • Das Geheimnis der Feenflügel

    Das Geheimnis der Feenflügel

    15. November 2012 / 1 Std. 17 Min. / Animation, Familie
    Von Peggy Holmes, Roberts Gannaway
    Mit Mandy Capristo, Stefanie Heinzmann, Timothy Dalton
    Da Tinkerbell eine Fee der warmen Jahreszeiten ist, ist der mysteriöse Winterwald ein verbotener Ort für sie. Dort wohnen nämlich die Winter-Feen und es ist den Fabelwesen verboten, die jeweiligen Grenzen ihrer Welten zu übertreten. Die kleine Tink aber, neugierig und abenteuerlustig, ist fasziniert von der Schöhnheit der Winterseite und begibt sich trotz der Gefahr, dass ihre Feenflügel beschädigt werden könnten, auf eine Reise in die unbekannte Winterlandschaft. Dort zerbrechen ihre Flügel jedoch nicht, sondern fangen sogar seltsamerweise an zu leuchten und zu glitzern. Um herauszufinden, was es mit dem Leuchten auf sich hat, begibt sie sich auf das größte Abenteuer ihres Lebens. Als dann auch noch das Tal der Feen durch die Winterwelt bedroht wird, können nur noch Tinkerbell und ihre Freunde die warme Welt der Sommer-Feen retten.
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Der Lorax

    Der Lorax

    19. Juli 2012 / 1 Std. 27 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Chris Renaud, Kyle Balda
    Mit Danny DeVito, Ed Helms, Zac Efron
    Weil Ted (Originalstimme: Zac Efron) das Herz seiner Angebeteten Audrey (Taylor Swift) gewinnen möchte, will er ihren größten Wunsch erfüllen: Er will ihr einen echten Baum besorgen, denn die existieren in der künstlich angelegten Stadt Thneed-Ville nicht mehr. Also macht sich Ted auf die Suche nach einem Baum außerhalb der abgeriegelten Stadt. Doch dort trifft er nur auf einen verschrobenen, zurückgezogen lebenden Eigenbrötler, den Once-ler (Ed Helms). Der erzählt ihm die Geschichte, wie es dazu kam, dass es keine Bäume mehr gibt. Denn einst war ein junger idealistischer Mann, der Erfinder werden wollte. Als er in ein Paradies voller Bäume gelangte, in dem die Tiere in trauter Gemeinsamkeit glücklich leben, errichtete er dort seine Traum-Behausung. Doch als er dazu einen der vielen Bäume fällte, tauchte der flauschige Lorax (Danny DeVito) auf, Wächter über alle Bäume und versucht den Once-ler aus dem Paradies zu werfen. Erst nach und nach fing er an zu verstehen, dass die Bäume erhalten bleiben müssen und so sich mit dem Lorax zu arrangieren. Doch zu diesem Zeitpunkt hat er mit einer seiner Erfindungen bereits eine Kette von Ereignissen in Gang gesetzt, die nicht mehr aufzuhalten scheint…
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Arthur Weihnachtsmann

    Arthur Weihnachtsmann

    17. November 2011 / 1 Std. 38 Min. / Animation, Familie
    Von Sarah Smith, Barry Cook
    Mit James McAvoy, Hugh Laurie, Bill Nighy
    Der naive Santa Claus (Jim Broadbent) steht kurz vor seiner Entmachtung. Sein karrieregeiler Filius Steve (Hugh Laurie) setzt alles daran, den Familienbetrieb schnellstmöglich an sich zu reißen und mit allen Regeln der kapitalistischen Kunst auf Effizienz zu drillen. Denn auch im Hause Weihnachtsmann soll nach dem Willen Steves endlich einmal Profit einkehren und nicht nur Selbstlosigkeit herrschen. Grandsanta Claus (Bill Nighy) hat die Hoffnung auf eine Rückkehr zur festiven Glorie vergangener Tage längst aufgegeben und leistet bloß noch verbalen Widerstand. Bloß Arthur (James McAvoy), des Weihnachtsmannes Jüngster, ist immernoch Feuer und Flamme für die gute alte Tradition. Nur er kann seinen Bruder noch aufhalten, die Ordnung am Nordpol wiederherstellen und das geliebte Weihnachtsfest retten.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Cinderella

    Cinderella

    21. Dezember 1951 / 1 Std. 15 Min. / Animation, Familie, Fantasy
    Von Wilfred Jackson, Hamilton Luske, Clyde Geronimi
    Mit Ilene Woods, Eleanor Audley, Verna Felton
    Cinderella (Stimme: Ilene Woods) lebt bei ihrer Stiefmutter (Eleanor Audley) und deren beiden, faulen Töchtern Drizella (Rhoda Williams) und Anastasia (Lucille Bliss). Ihre Stiefmutter demütigt sie und gibt ihr stets unschaffbar viel Arbeit auf, da ihre eigenen Töchter nicht so hübsch sind wie Cinderella. Eines Tages lädt der Prinz (William Phipps) sämtliche heiratsfähigen Frauen zu einem Ball ein. Cinderella möchte hingehen, aber ihre Stiefmutter torpediert diesen Wunsch, indem sie ihr massig Arbeit zu tun gibt. Dem unterdrückten Mädchen bleibt kaum Zeit, sich ein Kleid zu nähen. Aber ihre Tier-Freunde helfen dabei, das prachtvolle Gewand rechtzeitig fertigzubekommen. Drizella und Anastasia passt überhaupt nicht, wie hübsch das Kleid geworden ist, also reißen sie es in Stücke...
    User-Wertung
    3,9
    Zum Trailer
  • Drachenzähmen leicht gemacht

    Drachenzähmen leicht gemacht

    25. März 2010 / 1 Std. 33 Min. / Animation
    Von Chris Sanders, Dean DeBlois
    Mit Jay Baruchel, Gerard Butler, America Ferrera
    Auf der kleinen Insel Berk, hoch oben im Norden, wird nicht lange gefackelt: Mordsstarke Wikinger müssen ihre Insel vor wilden Drachen beschützen, die ihnen das Leben zur Hölle machen. Auch der schmächtige Teenager Hicks (Daniel Axt), Beiname "der Hüne", ist Feuer und Flamme für die Drachenjagd – nur leider hat er im Umgang mit Waffen zwei linke Hände. Da sein Vater niemand Geringeres ist als Haudrauf "der Stoische" (Dominic Raacke), Häuptling des Wikingerstammes und ein berühmter Drachenjäger, soll Hicks auf der Drachenschule nun auch die raue Kampfkunst der Wikinger erlernen. Doch ehe Hicks – der übrigens ein pfiffiger und begeisterter Tüftler ist – den gefürchteten Unterricht antreten kann, wird sein Dorf von einer wilden Drachen-Armada angegriffen. Das ist Hicks' große Chance, einmal einen Drachen zu besiegen und die Ehre seines Vaters zu retten! Mit viel Mut und Köpfchen gelingt es ihm, einen "Nachtschatten", eine der gefährlichsten Drachenarten, abzuschießen. Als Hicks seiner Beute endlich gegenübersteht, traut er seinen Augen kaum: Traurig schnaufend schaut der Drache ihn mit großen Augen an. Statt seinem Vater von seinem bemerkenswerten Fang zu erzählen, freundet sich Hicks mit dem Nachtschatten an. Es ist der Beginn einer Freundschaft, die vor allem Hicks’ Welt auf den Kopf stellt: Ein Wikinger, der einen Drachen zum Freund hat? Das geht gegen alle Regeln der Wikingertradition! Niemals wird sein Vater das akzeptieren…
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Alice im Wunderland

    Alice im Wunderland

    17. Dezember 1952 / 1 Std. 15 Min. / Animation, Abenteuer, Fantasy
    Von Hamilton Luske, Wilfred Jackson, Clyde Geronomi
    Mit Kathryn Beaumont, Ed Wynn, Richard Haydn
    Die kleine Alice folgt im Park einem weißen Kaninchen in dessen Bau und findet sich daraufhin in der eigenartigen Welt des Wunderlands wieder. Dort trifft sie ein Witze erzählendes Zwillingspaar, eine Wasserpfeife rauchende Raupe und eine hinterlistige, sich immer wieder unsichtbar machende Tigerkatze. Während sie das Kaninchen sucht, verliert sie sich immer mehr im Wunderland und erlebt allerlei seltsame Abenteuer. So gelangt sie auf eine Nicht-Geburtstagsparty eines verrückten Hutmachers und zieht durch die Intrigen der Tigerkatze den Wut der Herzkönigin auf sich. Es kommt zu einer Auseinandersetzung mit ihrer Spielkartenarmee. Nun will sie nur noch nach Hause, was allerdings gar nicht so leicht ist...
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Pinocchio

    Pinocchio

    23. März 1951 / 1 Std. 28 Min. / Animation, Fantasy, Familie
    Wiederaufführungstermin 1. September 1994
    Von Norman Ferguson, Ben Sharpsteen, Bill Roberts
    Mit Dickie Jones, Evelyn Venable, Charles Judels
    Der Spielzeugmacher Geppetto (Stimme: Christian Rub) fertigt eine Puppe an, die besonders gut gelungen ist: Pinocchio (Dickie Jones). Er wünscht sich nichts sehnlicher, als dass aus ihr über Nacht ein echter Junge wird. Tatsächlich erscheint eine blaue Fee (Evelyn Venable) und erweckt den hölzernen Pinnochio zum Leben. Geppetto fühlt sich von nun an verantwortlich für seinen hölzernen Jungen und schickt ihn zur Schule.Einfach verläuft Pinnochios Leben nicht. Ein Fuchs und ein Kater beschwatzen ihn, beim Marionettentheater von Stromboli (Charles Judels) aufzutreten. Nicht mal sein treuer Freund Jiminy Grille (Cliff Edwards) kann ihn davon abhalten, und so landet der beliebte Holzjunge nach jeder Vorstellung im Käfig. Geppetto wird währenddessen krank vor Sorge...
    User-Wertung
    3,4
    Zum Trailer
  • Wallace und Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen

    Wallace und Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen

    13. Oktober 2005 / 1 Std. 25 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Nick Park, Steve Box
    Mit Helena Bonham Carter, Peter Sallis, Ralph Fiennes
    „What‘s up, dog?“– Die Kaninchen sind los im neuesten Abenteuer der beiden lustigen Plastilinhelden Wallace & Gromit! Nach dem großen weltweiten Erfolg der drei Kurzfilme um den Käse liebenden Erfinder Wallace und seinen treuen Hund Gromit präsentiert uns Nick Park, der Vater des beliebten Knetfigurenduos, zum ersten Mal einen Streifen in voller Spielfilmlänge.
    Pressekritiken
    4,6
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • TinkerBell und die Piratenfee

    TinkerBell und die Piratenfee

    12. Juni 2014 / 1 Std. 18 Min. / Animation, Familie, Abenteuer
    Von Peggy Holmes
    Mit Gabrielle Pietermann, Julian Manuel, Yvonne Catterfeld
    Die missverstandene Fee Zarina (Stimme: Christina Hendricks) stiehlt den wertvollen und mächtigen Feenstaub aus dem Tal der kleinen Fabelwesen, flieht und verbündet sich mit den Skull-Rock-Piraten. Tinkerbell (Mae Whitman) und ihre Feenfreundinnen, deren Fähigkeiten vom magischen Staub abhängig sind, wollen den kostbaren Stoff an seinen rechtmäßigen Platz zurückbringen, um den Fortbestand des Feentals zu sichern. Doch die Mission erweist sich als noch schwieriger als erwartet, denn die besonderen Talente von Tinkerbell und ihren Freundinnen werden plötzlich vertauscht. Und als wäre das nicht genug, sind da auch noch die fiesen Piraten mit ihrem Anführer James (Tom Hiddleston), die die abtrünnige Zarina inzwischen zu ihrer Kapitänin gemacht haben und allerlei Schurkereien im Sinn haben…
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held

    Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held

    1. November 2012 / 1 Std. 17 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Kari Juusonen, Jorgen Lerdam
    Mit Yvonne Catterfeld, Vuokko Hovatta, Eric Carlson
    Das Weihnachtsfest steht vor der Tür, doch Niko ist betrübt. Eigentlich dachte das kleine Rentier, dass seine Eltern wieder zusammenkommen würden. Stattdessen holt Mutter Oona kurz vor dem Fest ihren neuen Partner Lenni ins Haus und der bringt auch noch seinen kleinen Sohn Jonni mit. Niko ist wenig begeistert und wünscht sich nichts sehnlicher, als dass der nervige neue Stiefbruder schleunigst verschwindet. Seine Hoffnung erfüllt sich prompt, als Jonni von einer Gruppe von Adlern im Auftrag der schurkischen weißen Wölfin entführt wird. Vom schlechten Gewissen geplagt, weil er eigentlich auf ihn aufpassen sollte, macht sich Niko auf die Suche nach dem Geschwisterkind. Auf seiner gefahrenvollen Reise erhält das kleine Rentier Unterstützung von vielen Freunden wie dem Wieselmädchen Wilma (deutsche Stimme: Yvonne Catterfeld) und dem Flughörnchen Julius.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Toy Story 3

    Toy Story 3

    29. Juli 2010 / 1 Std. 40 Min. / Animation, Abenteuer
    Von Lee Unkrich
    Mit Michael Bully Herbig, Walter von Hauff, Christian Tramitz
    Cowboy Woody (im Original: Tom Hanks, deutsche Fassung: Michael Herbig) und Space-Ranger Buzz Lightyear (Tim Allen) landen zusammen mit einigen Freunden als Spende in einer Kindertagesstätte, da es ihren Besitzer Andy aufs College verschlägt. Im Kindergarten lernen Woody und seine Freunde neue Spielzeuge wie die Anziehpuppe Ken (Michael Keaton, Christian Tramitz) oder die Gummikrake Stretch kennen, deren Anführer der nach Erdbeeren riechende Plüschbär Lotso (Ned Beatty) ist. Zunächst scheinen die alteingesessenen Kindergarten-Spielzeuge die Neuankömmlinge herzlich zu begrüßen, doch schon bald geht Woody & Co. auf, dass sie nur ausgenutzt werden und Lotso in Wahrheit ein straffes Schreckensregiment führt. Die ersten Fluchtversuche scheitern. Dann jedoch entwickeln Woody und seine Freunde einen ausgefeilteren Ausbruchsplan...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Coraline

    Coraline

    13. August 2009 / 1 Std. 40 Min. / Animation, Fantasy, Familie
    Von Henry Selick
    Mit Dakota Fanning, Teri Hatcher, Jennifer Saunders
    Wie langweilig doch so ein altes Hause sein kann! Umso mehr freut sich die 11-jährige Coraline, als sie in ihrem neuen Zuhause, das sie zwangsweise mit ihren Eltern beziehen musste, eine Geheimtür findet. Abenteuerlustig schlüpft sie hindurch. Auf der anderen Seite erwartet sie die Welt, wie sie sein sollte: Eine "andere" Mutter, die das tollste Essen zubereitet, ein "anderer" Vater, der einen ganzen Garten zum gewaltigen Coraline-Porträt umgestaltet, und ein "anderer" Nachbarsjunge Wybie, der endlich mal ruhig ist. Dass diese "Anderen" Knöpfe anstelle der Augäpfel tragen, fällt da erstmal kaum ins Gewicht. Dann jedoch machen die "anderen" Eltern Coraline ein Geschenk. Der Inhalt? Nadel, Faden und zwei schwarze Knöpfe...
    Pressekritiken
    4,1
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Oben

    Oben

    17. September 2009 / 1 Std. 35 Min. / Animation, Familie
    Von Pete Docter, Bob Peterson
    Mit Edward Asner, Jordan Nagai, Bob Peterson
    Seine geliebte Frau ist tot. Was Carl Fredricksen (Stimme: Edward Asner) noch bleibt, sind sein kleines Häuschen, Erinnerungen an bessere Zeiten und der alte Wunsch, wie das große Vorbild Charles Muntz ein weltbekannter Abenteurer zu werden. Dazu bekommt Carl die Chance, als er per Gerichtsbeschluss aus seiner Behausung bugsiert wird, die einem moderneren Bau weichen soll. Doch Carl verspürt keinen Bock aufs Altersheim. Der frühere Ballonverkäufer bindet sich lieber abertausende Heliumballons an sein Dach und hebt ab. Sein Ziel: Südamerika. Aber Carl hat die Rechnung ohne den blinden Passagier Russell (Stimme: Jordan Nagai) gemacht, einen übergewichtigen, Schokolade liebenden Pfadfinder...
    Pressekritiken
    5,0
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Hotel Transsilvanien

    Hotel Transsilvanien

    25. Oktober 2012 / 1 Std. 31 Min. / Animation, Komödie, Action
    Von Genndy Tartakovsky
    Mit Rick Kavanian, Elyas M'Barek, Josefine Preuß
    Das Hotel Transsilvanien ist die exquisiteste Adresse für Monster aller Art, denn es ist ein 5-Sterne-Hotel, welches von Graf Dracula (Originalstimme: Adam Sandler) persönlich betrieben wird. Werwölfe, Untote und Monster kommen hierher, wenn sie fernab der Menschen ein wenig Entspannung suchen und einfach nur so sein wollen, wie sie eben sind. Anlässlich einer Feier hat der Graf die bekanntesten Ungetüme der Welt eingeladen: Frankenstein (Kevin James), Quasimodo (Jon Lovitz), die alte ägyptische Mumie (Cee-Lo Green) und viele mehr. Der Grund der Einladung ist für den Vampir eine Herzenssache, denn seine Tochter Mavis (Selena Gomez) feiert ihren 118. Geburtstag, was für einen Vampir immer noch ein Teenageralter ist. Mitten in den Vorbereitungen zur Feier kommt es aber zum größten Unglück, das sich Dracula nur ausmalen kann – der Mensch Jonathan (Andy Samberg) stolpert durch Zufall ins Hotel und bringt die gesamte Idylle durcheinander. Erst recht verzwickt wird es, als sich Mavis und der ungebetene Gast näherkommen...
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Monsters vs. Aliens

    Monsters vs. Aliens

    2. April 2009 / 1 Std. 33 Min. / Animation
    Von Rob Letterman, Conrad Vernon
    Mit Reese Witherspoon, Seth Rogen, Hugh Laurie
    Für Susan Murphy (deutsche Stimme: Diana Amft) hätte es der schönste Tag ihres Lebens werden sollen - doch auf dem Weg zur Hochzeitskirche wird sie von einem Meteor getroffen und mit Weltraumschleim übergossen. Minuten später ist sie zur 15 Meter großen Riesin mutiert und hat so viel Kraft wie 10.000 Frauen. Sowas macht den Leuten verständlicherweise Angst, weswegen sich Susan bald darauf in einem geheimen und streng bewachten Lager wiederfindet. Dort trifft sie, nun "Gigantika" genannt, andere Monster: den verrückten Insekten-Mensch Prof. Dr. Kakerlake, einen Tausende von Jahren alten Fischmann namens Missing Link (Ralf Moeller), den glibberigen und unzerstörbaren B.O.B. (Oliver Kalkofe) und die gigantische Larve Insektosaurus. Mit ihnen fristet Susan fortan ein karges Dasein in Gefangenschaft. Bis die Erde eines Tages vom Alien-Despot Gallaxhar angegriffen wird und die Monster als einzige etwas gegen die Invasoren auszurichten vermögen...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Drachenzähmen leicht gemacht 2

    Drachenzähmen leicht gemacht 2

    24. Juli 2014 / 1 Std. 43 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Dean DeBlois
    Mit Daniel Axt, Dominic Raacke, Emilia Schüle
    Die Wikinger auf der Insel Berk haben sich mit den wilden Drachen, die einst die Dörfer unsicher machten, angefreundet. Astrid (Stimme: America Ferrera), Rotzbakke (Jonah Hill) und der Rest der Clique verbringen ihre Freizeit mit dem neuen Lieblingssport der Inselbewohner: dem Drachenrennen. Nur der junge Wikinger Hicks (Jay Baruchel), der von seinem Vater in die Rolle des neuen Häuptlings gedrängt wird, geht lieber auf Erkundungsflügen die weite Welt erforschen – natürlich auf dem Rücken von Drache Ohnezahn. Bei einer dieser Reisen trifft der Häuptlingssohn nicht nur seine totgeglaubte Mutter, sondern entdeckt auch eine geheime Eishöhle. In der sind hunderte, bislang unbekannte wilde Drachenarten zuhause – und der mysteriöse Drachenreiter. Bald geraten Hicks und Ohnezahn in einen Kampf um den Frieden auf Berk, den sie nur gemeinsam mit ihren Freunden gewinnen können…
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Die Croods

    Die Croods

    21. März 2013 / 1 Std. 38 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Chris Sanders, Kirk De Micco
    Mit Uwe Ochsenknecht, Kostja Ullmann, Janin Reinhardt
    Während der prähistorischen Ära gehören die Mitglieder der Familie Crood zu den letzten Überlebenden ihrer Spezies und leben gut behütet in ihrer heimischen Höhle. Nachdem das Zuhause der Croods jedoch zerstört wurde, sehen sie sich gezwungen, ihr sicheres Plätzchen zu verlassen. Auf der Suche nach einem neuen Heim geraten sie in wilde Abenteuer und bekommen atemberaubende Pflanzen, Tiere und außergewöhnliche Orte zu sehen. Eines Tages begegnet Grug (deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht), Stammesoberhaupt der Familie, einem Fremden Namens Guy (Kostja Ullmann). Zu Grugs Verdruss verliebt sich der aufgeweckte junge Nomade in Grugs Tochter Eep (Janin Reinhardt). Die alte Sicherheit der heimischen Höhle rückt in immer weitere Ferne, doch nach und nach erkennen Grug und seine Familie, dass der Verlust auch einen spannenden Neuanfang in sich trägt...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Rio

    Rio

    7. April 2011 / 1 Std. 30 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Carlos Saldanha
    Mit Johanna Klum, David Kross, Reedoo
    Als der Ara namens Blu (Originalstimme: Jesse Eisenberg) merkt, doch nicht der Letzte seiner Spezies zu sein, können ihn die Gitterstäbe seines Käfigs im beschaulichen Suburb von Minnesota nicht länger halten – ab nach „Rio“! Mehr noch: Das andere Ara-Exemplar ist eine Sie namens Jewel (Anne Hathaway), besser konnte es kaum kommen! Dumm nur, dass Blu durch sein Vorstadtleben träge, faul und verwöhnt geworden ist. Mag er auch einen exakten Gegenentwurf zur freigeistigen und blitzschnellen Jewel darstellen, raufen sich die beiden nach einigen Startschwierigkeiten dennoch zusammen – und brechen auf zum größten Abenteuer ihres Lebens...
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen

    Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen

    29. März 2012 / 1 Std. 29 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Peter Lord, Jeff Newitt
    Mit Bettina Zimmermann, Joko Winterscheidt, Klaas Heufer-Umlauf
    Der Piratenkapitän (Stimme: Hugh Grant) ist zwar grenzenlos enthusiastisch, aber nicht sehr erfolgreich als "Schrecken der Weltmeere". Trotzdem verfolgt er mit seiner bunt zusammengewürfelten Crew (Martin Freeman, Brendan Gleeson, Russell Tovey und Ashley Jensen) nur einen Traum: Er will seine beiden Rivalen Black Bellamy (Jeremy Piven) und Cutlass Liz (Salma Hayek) aus dem Weg räumen und den heiß begehrten Preis für den "Besten Piraten des Jahres" gewinnen. Dabei verschlägt es die Helden von der exotischen Blutinsel in das viktorianische London. Auf ihrer Reise müssen sie eine diabolische Königin (Imelda Staunton) bekämpfen und sich mit einem unglücklich verliebten jungen Wissenschaftler (David Tennant) verbünden.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Toy Story 2

    Toy Story 2

    3. Februar 2000 / 1 Std. 33 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von John Lasseter, Ash Brannon, Lee Unkrich
    Mit Tom Hanks, Tim Allen, Joan Cusack
    Da Woodys (Stimme: Tom Hanks) rechter Arm einreißt, entscheidet sich der kleine Andy (John Morris) dafür, sein Lieblingsspielzeug dieses Jahr nicht ins Cowboycamp mitzunehmen. Um beleidigt zu sein, bleibt Woody aber keine Zeit. Bei einer gefährlichen Rettungsaktion für den kleinen Quietschpinguin Wheezy (Joe Ranft) landet er selbst auf dem Flohmarkttisch, wo ihn ein Spielzeugsammler (Wayne Knight) erspäht. Als dieser die begehrte Cowboypuppe nicht käuflich erstehen kann, schnappt er sich Woody einfach und fährt auf und davon. Buzz Lightyear (Tim Allen) trommelt sogleich einen entschlossenen Rettungstrupp zusammen, der sich in die gefährliche Außenwelt aufmacht, um den entführten Freund zu befreien...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
Back to Top