Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Todos Están Muertos
     Todos Están Muertos
    29. Oktober 2015 / 1 Std. 33 Min. / Drama, Fantasy, Komödie
    Von Beatriz Sanchís
    Mit Elena Anaya, Nahuel Perez Biscayart, Angélica Aragón
    Produktionsländer Spanien, Mexiko, Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    In den 80er Jahren waren Lupe (Elena Anaya) und ihr Bruder Diego (Nahuel Perez Biscayart) mit ihrer gemeinsamen Band gefeierte Pop-Stars. Doch seit Diegos Tod vor einigen Jahren, scheut Lupe die Öffentlichkeit. Ein völlig zurückgezogenes Dasein führend, ist sie daher gänzlich von ihrer abergläubischen, aber gutherzigen Mutter Paquita (Angélica Aragón) abhängig, die ihre Tochter mit allem Nötigen versorgt. Sie ist es auch, die sich in erster Linie um Lupes 14-jährigen Sohn Pancho (Cristian Bernal) kümmert, der nicht sonderlich viel von seiner eigenen Mutter hält. Während Paquita bereits ihr Bestes tut, die beiden auf ein Leben ohne sie vorzubereiten, steht eines Tages plötzlich Diegos Geist vor Lupes Haustür, den nur seine Schwester sehen kann. In den folgenden Wochen unterstützt er sie dabei, ihre Vergangenheit zu verarbeiten und so endlich wieder auf eigenen Beinen stehen zu können.
    Verleiher Farbfilm
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Todos Están Muertos Trailer OV 2:07
    Todos Están Muertos Trailer OV
    176 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Elena Anaya
    Rolle: Lupe
    Nahuel Perez Biscayart
    Rolle: Diego
    Angélica Aragón
    Rolle: Paquita
    Cristian Bernal
    Rolle: Pancho
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top