Mein FILMSTARTS
Spreewaldkrimi - Die Tränen der Fische
Spreewaldkrimi - Die Tränen der Fische
Laufzeit 1 Std. 28 Min.
Mit Christian Redl, Uwe Kockisch, Matthias Koeberlin mehr
Genres Drama, Thriller
Produktionsland Deutschland
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Nachdem er 15 Jahre im Gefängnis saß, kehrt Harry Ritter (Uwe Kockisch) in den Spreewald zurück. Sein Sohn Matthias (Matthias Koeberlin) will nichts von ihm wissen und hat inzwischen als Staatsanwalt Karriere gemacht. Sein Beruf führt ihn zu einem Mordfall, bei dem ein Privatdetektiv offensichtlich erschossen wurde. Die Ermittlungen hat Thorsten Krüger (Christian Redl) übernommen, der bald herausfindet, dass Ritter und das Opfer sich vom letzten Raubüberfall vor Ritters Haft her kannten. Auch ein dritter damaliger Komplize, Schlange (Henry Hübchen) taucht auf der Bildfläche auf und spricht Harry Ritter auf die Beute, die dieser offensichtlich versteckt hat, an. Doch Harry möchte nur noch Frieden und versucht sich mit seinem Sohn zu versöhnen - ein sehr schwieriges Unterfangen.
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2010
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Christian Redl
Rolle: Thorsten Krüger
Uwe Kockisch
Rolle: Harry Ritter
Matthias Koeberlin
Rolle: Matthias Panasch
Johanna Klante
Rolle: Mona Panasch
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Aktuelles

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top