Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Informer
     The Informer
    24. April 2020 auf DVD / 1 Std. 53 Min. / Action, Krimi
    Von Andrea Di Stefano
    Mit Joel Kinnaman, Rosamund Pike, Common
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,4 27 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Die Welt des ehrenhaft entlassenen Special-Ops-Soldaten Pete Koslow (Joel Kinnaman) wird eines Tages völlig auf den Kopf gestellt: Denn nachdem der eigentlich nur versuchte, seine Frau (Ana de Armas) zu beschützen, kommt er dafür in den Knast. Doch es winkt eine vorzeitige Entlassung. Alles, was er dafür tun muss, ist für das FBI als Spitzel zu arbeiten und seine Fähigkeiten einzusetzen, um den berüchtigtsten Gangsterboss New Yorks, den sogenannten „General“, zu Fall zu bringen. Alles ist genau geplant, doch als die verdeckte Operation schiefläuft und ein Polizist dabei sein Leben lässt, steht Koslow plötzlich im Kreuzfeuer zwischen Gangstern und FBI. Der einzige Weg, um aus der Sache heil wieder rauszukommen: Er muss die Verantwortung übernehmen, für den „General“ erneut in den Knast gehen und von dort aus einen Drogendeal einfädeln. Vor allem aber gilt es, einen Plan zu schmieden, nicht nur dem FBI, sondern auch dem Verbrechersyndikat zu entkommen und seine Familie in Sicherheit zu bringen.

    Basierend auf dem schwedischen Bestseller von Anders Roslund und Börge Hellström.
    Verleiher Senator Home Entertainment
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The Informer
    The Informer (Blu-ray)
    Neu ab 12.19 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    The Informer

    Nicht besonders originell, aber effektiv

    Von Oliver Kube
    Als Schauspieler hat der 1972 in Rom geborene Andrea Di Stefano noch keine allzu großen Bäume ausgerissen. Dabei war er ehrgeizig genug, um bereits früh in seiner Karriere nach New York zu gehen, um dort Unterricht zu nehmen. Die einzigen Hauptrollen, die er bisher verkörperte, waren in kaum gesehenen Independent- und Low-Budget-Produktionen. Ansonsten musste der Italiener sich mit Kurzauftritten in Filmen wie „Nine“, „Life Of Pi: Schiffbruch mit Tiger“ oder „Eat Pray Love“ begnügen. Ohne große Schauspielrollen hatte Di Stefano in der Fremde allerdings genügend Zeit, um sich auf sein Regiedebüt „Escobar - Paradise Lost“ vorzubereiten. Der erstaunlich vielschichtigen Gangsterballade folgt nun mit „The Informer“ ein knallhartes Thriller-Drama, das auf einem Roman der schwedischen Autoren Anders Roslund und Börge Hellström basiert. Eine gradlinige Umsetzung und ein Händchen für Darsteller...
    Die ganze Kritik lesen
    The Informer Trailer DF 0:00
    The Informer Trailer DF
    5160 Wiedergaben
    The Informer Trailer (2) OV 2:29
    2259 Wiedergaben
    The Informer Trailer (3) OV 1:00
    1377 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Joel Kinnaman
    Rolle: Pete Koslow
    Rosamund Pike
    Rolle: Wilcox
    Common
    Rolle: Grens
    Clive Owen
    Rolle: Montgomery
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 47 Follower Lies die 274 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 25. September 2019
    Den Film fand ich saustark. Tolle und glaubwürdige Story, super Cast. Latürlich musste man hier und da ein Auge bei der Logik zudrücken, aber dies war im Großen und Ganzen in Ordnung. Die Geschichte, dass ein Informant von den staatlichen Auftraggebern reingelegt wird, ist nun wirklich nicht neu. Vielleicht fand ich den Film aufgrund der vielen sympathischen Figuren so toll. Fazit: Toll gemachter, spannender Thriller/Krimi/Action.
    ToKn
    ToKn

    User folgen 286 Follower Lies die 692 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 6. Juli 2020
    Solider, durchweg seine Spannung haltender Thriller, der nicht nur schauspielerisch und handwerklich überzeugen kann.
    FILMGENUSS
    FILMGENUSS

    User folgen 8 Follower Lies die 200 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 30. Juli 2020
    MÄNNER MIT TATTOOS mit Michael Grünwald / filmgenuss.com Küss die Hand, Herr Kerkermeister, ich bin wieder da! So singt schon seit den 80ern die Erste Allgemeine Verunsicherung vom Verweilen hinter schwedischen Gardinen. Was in diesem Liedchen noch für eine heimelige Zellenatmopshäre mit Assel sorgt, definiert sich in den Kittchens der USA stets mit schwerfälligen Muskelgiganten und deren Tattoos. Hast du kein Tattoo, bist du kein ...
    Mehr erfahren
    Gee B
    Gee B

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 27. Oktober 2019
    Wir haben den Film heute in der Preview gesehen. 2 Stunden atemlose Spannung von der ersten Minute an. Diesen Film kann man bedingungslos empfehlen, er ist sensationell gedreht, keine Längen
    4 User-Kritiken

    Bilder

    22 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    "The Informer": Coole Cops, harte Gangster und das neue Bond-Girl im deutschen Trailer
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 19. Februar 2020
    Ein Cop-Thriller mit Staraufgebot: Mit dabei im neuen Film von „Escobar“-Macher Andrea Di Stefano sind unter anderem Rosamund...
    "The Informer"-Trailer: Ein "Suicide Squad"-Star und das "Gone Girl" geraten zwischen die Fronten
    NEWS - Videos
    Montag, 19. November 2018
    Für das FBI soll Joel Kinnaman („Suicide Squad”, „House Of Cards”) die New Yorker Mafia infiltrieren. Aus dem Knast heraus!...
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top