Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Bis zum Horizont, dann links!
     Bis zum Horizont, dann links!
    12. Juli 2012 / 1 Std. 32 Min. / Komödie
    Von Bernd Böhlich
    Mit Otto Sander, Angelica Domröse, Marion van de Kamp
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 5 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Die adrette Annegret Simon (Angelica Domröse) wird neu in ein Seniorenheim eingeliefert. Doch was sie dort vorfindet, gefällt ihr ganz und gar nicht: Bewegungstherapie, Lesenachmittage und gaffende, alternde Männer. Auch der Bewohner Tiedgen (Otto Sander) fühlt sich nicht wohl im Seniorenheim. Als eines Tages ein Rundflug für die gesamte Seniorengruppe geplant ist, hat Tiedgen eine Idee. Um der Tristesse zu entfliehen und um Annegret zu beeindrucken beschließt er, das Flugzeug zu entführen. Mit einer Pistole bewaffnet geht er seinen Plan an. Doch die Gruppe nimmt ihn nicht sonderlich ernst und so wird per demokratischer Abstimmung beschlossen, wohin die eigene Entführung gehen soll. Ihr neues Ziel: ans Meer. Endlich kann die Gruppe aus den langweiligen Mustern ausbrechen und etwas Neues erleben. Es ist vielleicht ihre letzte Chance. Doch wie weit kann die eigene Entführung gehen? Denn in der Heimat ist bereits die Polizei und Presse alarmiert. Es spricht sich schnell herum, dass es eine Flugzeugentführung gegeben hat.
    Verleiher Neue Visionen
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Bis zum Horizont, dann links!
    Von Lars-Christian Daniels
    Darf man über das Älterwerden, die kleinen Zipperlein und die gelegentlichen geistigen Aussetzer von Senioren lachen? Oh ja, man darf. Dass das möglich ist, ohne die älteren Semester dabei der Lächerlichkeit preiszugeben, bewies zuletzt der französische Filmemacher Stéphane Robelin mit seiner kurzweiligen Rentnerkomödie „Und wenn wir alle zusammenziehen?", in der ein halbes Dutzend Rentner spontan eine gemeinsame WG gründet. Wenige Monate nach dem Kinostart des Films schlägt der bisher vor allem für seine TV-Produktionen bekannte Regisseur Bernd Böhlich („Du bist nicht allein") nun in die gleiche Kerbe: In seiner sympathischen Altersheimkomödie „Bis zum Horizont, dann links!" kapern zwei Dutzend Senioren ein Flugzeug und setzen sich damit kurzerhand gen Mittelmeer ab. Wenngleich nicht jede Pointe zündet und die waghalsige Odyssee eher überraschungsarm ausfällt, muss man Böhlichs prominen...
    Die ganze Kritik lesen
    Bis zum Horizont, dann links! Trailer DF 1:42
    Bis zum Horizont, dann links! Trailer DF
    28061 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Otto Sander
    Rolle: Tiedgen
    Angelica Domröse
    Rolle: Anne-Gret Simon
    Marion van de Kamp
    Rolle: Fanny
    Robert Stadlober
    Rolle: Mittwoch
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    1 User-Kritik

    Bilder

    13 Bilder

    Aktuelles

    Deutsche Charts: "Ice Age 4" verteidigt Spitzenplatz vor "Fast verheiratet"
    NEWS - Im Kino
    Dienstag, 17. Juli 2012
    Gegen die prähistorische Tierclique ist kein Kraut gewachsen: Mit sensationellen Besucherzahlen setzt sich "Ice Age - Voll...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top