Mein FILMSTARTS
Rasputin - Hellseher der Zarin
Rasputin - Hellseher der Zarin
Laufzeit 1 Std. 30 Min.
Mit Gérard Depardieu, Fanny Ardant, Vladimir Mashkov mehr
Genres Biografie, Historie
Produktionsländer Frankreich, Russland
User-Wertung
3,0 2 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Russland zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Der sibirische Bauer Rasputin (Gérard Depardieu) bereist das Land als Pilger Gottes. Schon bald ist von ihm als Wunderheiler die Rede. Als die Zarin Alexandra (Fanny Ardant) von dem Mann hört, lässt sie ihn an den Hof holen, um ihren an Blutungen leidenden Sohn heilen zu lassen. Tatsächlich schafft Rasputin es, den Jungen zu heilen und wird so zum engen Vertrauten der tief gläubigen Alexandra. Dem russischen Adel ist der geheimnisvolle Mann von niederem Stand jedoch ein Dorn im Auge. Die Lage verschärft sich, als Zar Nikolaus II. (Wladimir Maschkow) Russland in den Krieg führt und Rasputin als Kriegsgegner bezeichnet. Die Zarin wird als Vertraute von Rasputin als Hochverräterin gebrandmarkt. Der Wunderheiler selbst verfällt dem Alkohol und den Frauen. Als jedoch erneut ein Kind des Zaren im Sterben liegt, ist er auf die Dienste von Rasputin angewiesen.
Originaltitel

Raspoutine

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2011
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 6 000 000 € (estimation)
Sprachen Französisch, Russisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Gérard Depardieu
Rolle: Grigori Raspoutine
Fanny Ardant
Rolle: Impératrice Alexandra
Vladimir Mashkov
Rolle: Nicolas II
Konstantin Khabensky
Rolle: Aaron Simnovich
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top