Mein FILMSTARTS
    Dragon
    Dragon
    Starttermin 31. Mai 2013 auf DVD (1 Std. 38 Min.)
    Mit Donnie Yen, Takeshi Kaneshiro, Tang Wei mehr
    Genres Action, Drama
    Produktionsländer China, Hong-Kong
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 3 Wertungen
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    China im Jahre 1917: Der unscheinbare Papierhersteller Liu Jinxi (Donnie Yen) fristet zusammen mit seiner Frau Ayu (Tang Wei) ein ruhiges Dasein auf dem Lande. Doch als er einen gefährlichen Schurken davon abhält, einen Überfall zu verüben, ist es plötzlich vorbei mit dem harmonischen Leben. Die Art und Weise, wie er den Gangster aufgehalten hat, ruft den Detektiv Xu (Takeshi Kaneshiro) auf den Plan. Dieser nimmt ihm die Rolle des Papiermachers nicht ab und beginnt genaue Nachforschungen über Liu anzustellen, den er für Tang Long – einen ehemaligen Killer der Triaden der 72 Dämonen – hält. Tatsächlich verhärtet sich der Verdacht und schließlich kann Liu seine wahre Identität nicht länger verbergen. Doch statt ihn nun ins Gefängnis zu bringen, verbündet sich Xu mit ihm, um gegen Tangs höchstgefährlichen alten Meister (Jimmy Wang Yu) vorzugehen…
    Originaltitel

    Wu Xia

    Verleiher Senator Home Entertainment
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Hochchinesisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Dragon
    Dragon (DVD)
    Neu ab 8.99 €
    Dragon
    Dragon (Blu-ray)
    Neu ab 9.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Dragon
    Von Ulf Lepelmeier
    „Wu Xia" ist der chinesische Begriff für Martial-Arts-Filme mit fantastischem Einschlag, die zumeist an historischen Schauplätzen spielen. Das Wort setzt sich aus zwei chinesischen Schriftzeichen zusammen: Während „Wu" in einer abstrakteren Bedeutung für Krieg und Kampfkunst steht, bezeichnet „Xia" einen Held oder Abenteurer. Der Film von Regisseur Peter Ho-Sun Chan trägt also sein Genre, das durch Filme wie „Tiger & Dragon" oder „Hero" auch in unseren Breitengraden Beachtung und Anerkennung erlangte, bereits in seinem Titel. „Wu Xia" ist aber nun zwar nicht das größte Schlachtenepos aller Zeiten, aber ein actionorientiertes Drama, das die Stärken des Wu-Xia-Genres geschickt mit einer Detektivstory vermischt, die Parallelen zu David Cronenbergs „A History of Violence" aufweist. China, 1917: Als zwei Banditen in einem verschlafenen Dorf einen Ladenbesitzer bedrohen, kommt diesem de...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Dragon Trailer OV 2:04
    Dragon Trailer OV
    9 196 Wiedergaben
    Dragon Trailer (2) OV 0:00
    101 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Donnie Yen
    Rolle: Liu Jin-xi
    Takeshi Kaneshiro
    Rolle: Xu Bai-jiu
    Tang Wei
    Rolle: Ayu
    Jimmy Wang Yu
    Rolle: The Master
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    17 Bilder

    Aktuelles

    Neue Kino-Starttermine: Fluchtwagenfahrer, Nazi-jagender Rockstar und Martial-Arts-Kämpfer
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 29. Juli 2011
    In unserer wöchentlichen Übersicht der Kino-Starttermine finden sich diese Woche zwei Werke aus dem Programm der Filmfestspiele...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top