Mein FILMSTARTS
Parker
Durchschnitts-Wertung
3,5
238 Wertungen - 16 Kritiken
0% (0 Kritik)
6% (1 Kritik)
38% (6 Kritiken)
38% (6 Kritiken)
19% (3 Kritiken)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Parker ?

16 User-Kritiken

RobStar
RobStar

User folgen Lies die 27 Kritiken

3,5
Veröffentlicht am 16.09.13
Hab mit keinen allzu großen Erwartungen den Film angeguckt und muss sagen der Film ist garnicht mal so schlecht. Der Unterschied zu anderen Jason Statham Filmen ist das dieser realistischer ist und Jason (Parker) auch verletzt wird und zwar richtig und das sieht man auch. Wer mit den Erwartungen den Film anschaut was gleichwertiges wie Transporter zu sehen wird wohl enttäuscht werden. Allerdings die collen Sprüche von Jason gibt es nach wie vor. Anschauen lohnt sich.
horrispeemactitty
horrispeemactitty

User folgen 8 Follower Lies die 221 Kritiken

3,0
Veröffentlicht am 04.05.13
Es geht um einnen "modernen" Robin Hood genannt Parker(Jason Statham), welcher das Geld von den Reichen nimmt und den Armen gibt und einen Teil für sich behält, bei einem Coup wird er von seinen Leuten verraten, nun sinnt er auf Rache.. Parker ist ein netter unterhaltsamer Actionfilm mit Jason Statham, nicht mehr und nicht weniger. Jason spielt seine Rolle wie immer super und Jennifer Lopez wie immer mittelmäßig. Man darf von der Story her nichts außergewöhnliches erwarten und auch ist vieles vorhersehbar, aber das macht nichts. Der Film unterhält und macht Laune und mehr braucht ein Jason-Statham-Actionfilm nicht. Da aber die Dialoge teilweise so stumpf und klischeehaft daherkommen (in diversen Szenen mit Jennifer Lopez) und die Story manchmal so schwach erscheint doch nur 6/10. Aber für einen netten Abend mit Freunden sicherlich geeignet!
BrodiesFilmkritiken
BrodiesFilmkritiken

User folgen 17 Follower Lies die 4 016 Kritiken

3,0
Veröffentlicht am 09.09.17
Ich habe mal ein Interview gelesen in dem Jason Statham erzählte dass seine Mutter ihn gerne mal in einer romantischen Komödie sehen würde – tja, Pech für seine Mutter, auch mit diesem Film bleibt eben jener Wunsch unerfüllt. Dafür bekommen die Statham Fans die Art Film wie sie ihn gerne sehen wollen: Statham mal wieder als recht wortkarger Held mit finsteren Methoden und äußerst kurz angebunden, wieder einmal bekommt er ein ziemlich gutes Motiv sich u rächen und dann legt er auch schon los. Solider könnte das kaum laufen: die Action ist nicht überzogen und albern wie etwa bei den „Crank“ Filmen sondern schnurgerade, physisch und hart, beschränkt sich eigentlich nur auf direkte Schlägereien und Schießereien. Es wird viel geblutet, gestorben und als relativ bleiche Frau an seiner Seite agiert Jennifer Lopez. Leider sind dies nicht unbedingt die Titel für die die Leute groß ins Kino rennen, wohl aber diejenigen die dann irgendwann später auf DVD ganz zufrieden stellend sind. Eigenartig dass man sich an solchen Titel nicht wirklich satt sieht – vielleicht weil sie eigentlich aufwendiger und mit mehr Liebe zum Detail gedreht wurden als die meisten Direct-to-DVD Konsorten? Keine Ahnung. Fazit: Es ist ein Film in dem Jason Statham Rache übt – was also wird passieren? Eben. Aber das macht die Leute soweit meist glücklich!
Daniel P.
Daniel P.

User folgen 4 Follower Lies die 227 Kritiken

2,5
Veröffentlicht am 19.10.15
Eigentlich fällt einem zum gefühlt 5000sten Jason-Statham-Film nichts mehr ein... Auch wenn die meisten sich gleichen und ähneln wie Zwillinge, kann man zu "Parker" zumindest sagen, dass er zu den besseren gehört. Spannung, Story und Action sind ausgewogen. Seichte und gute Action-Unterhaltung garantiert.
weisserKenianer
weisserKenianer

User folgen Lies die 4 Kritiken

2,0
Veröffentlicht am 26.01.15
Als Statham-Fan habe ich natürlich auch diesen Film gesehen. Allerdings verursachte dieser Film bei mir reichlich Kopfschütteln. Ein fürchterliches Drehbuch, eine zerhackte Story, kaum Spannung und üble Dialoge - das ist es, was einem hier neben dem Hintern von J-LO und dem grimmigen Gesicht von Statham noch geboten wird. Der schlechteste Statham seit Langem - völlig unverständlich, wie so ein Film eine 4 von 5 bekommen kann! Für Statham-Fans empfehle ich besser "Safe-Todsicher" - hier gibt´s geradlinige und harte Action ohne Längen.
Hilde1983
Hilde1983

User folgen 1 Follower Lies die 197 Kritiken

3,5
Veröffentlicht am 18.11.14
Parker sollte man nach einem gelungenen Raubüberfall besser nicht ans Bein pinkeln. Solide Action, die Story schwächelt und auch Statham kann eigentlich mehr. Dennoch in Ordnung.
Oliver G.
Oliver G.

User folgen Lies die Kritik

4,0
Veröffentlicht am 06.01.14
Ich fand den Film echt Klasse, ohne wenn und aber.
RocketSwitch
RocketSwitch

User folgen 3 Follower Lies die 136 Kritiken

2,5
Veröffentlicht am 09.12.13
Parker ist ein Statham, wie man ihn kennt, mit deutlichen Defiziten in der Figurenzeichnung. Statham verkörpert Parker, einen Gangster mit Kodex und Ehrgefühl. So muss er sich aus Prinzip in Todesgefahr begeben um es selbt mit 4 gebrochenen Rippen, einer durchbohrten Hand und jeder Menge Blutverlust mit 4 bewaffneten Verbrechern aufzunehmen. Diese bösen Verbrecher haben nämlich den guten Verbrecher bestohlen. Wo es Mel Gibson mit einer gehörigen Portion Humor und der nötigen Härte in Payback mit der Mafia aufnimmt, da kann der Regisseur/ Drehbuchautor sich noch was abgucken. . spielt eine Figur, die man auch genauso gut hätte weglassen können. Die Actionszenen sind ganz nett anzuschauen, aber überhaupt nichts besonderes. Fazit: Fans von Statham zählen noch einen Stern mehr bei der Wertung. Alle anderen erleben einen soliden, aber in jedem Belang durchschnittlichen Actionfilm.
Gringo93
Gringo93

User folgen 9 Follower Lies die 428 Kritiken

3,0
Veröffentlicht am 06.11.13
Fazit: Ein solder Thriller ohne große Überraschungen und neuen Ideen.
Moritz L.
Moritz L.

User folgen Lies die 3 Kritiken

1,0
Veröffentlicht am 06.09.13
Ich bin nun wirklich ein Fan von Statham und anspruchsloser Action, aber dieser Film ist einfach schlecht. Langweilig, kaum Action, absurde "Story" und eine gewohnt unterirdische JLo, wobei man sich fragen möchte, wie schwach sie eigentlich noch werden kann. Da winkt definitiv die nächste Goldene Himbeere. Bitte Jason, enttäusch mich nie wieder dermaßen!
Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top