Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Bestimmung - Divergent
     Die Bestimmung - Divergent
    10. April 2014 / 2 Std. 19 Min. / Sci-Fi, Action, Romanze
    Von Neil Burger
    Mit Shailene Woodley, Theo James, Kate Winslet
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,7 9 Kritiken
    User-Wertung
    3,9 582 Wertungen - 38 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben

    Das Chicago der Zukunft ist abgeschnitten von der Außenwelt und die Menschen werden entsprechend ihrer Eigenschaften in fünf unterschiedliche Gruppen eingeteilt. Sie heißen Ferox (die Furchtlosen), Altruan (die Selbstlosen), Cadnor (die Freimütigen), Ken (die Gelehrten) und Amite (die Friedfertigen). Wenn die jugendlichen Bewohner 16 Jahre alt werden, bekommen sie die einmalige Möglichkeit, ihre Fraktion zu wechseln. Beatrice Prior (Shailene Woodley) ist in der Altruan-Fraktion aufgewachsen, war aber nie ganz zufrieden damit. Bei ihrem Eignungstest erhält sie allerdings ein außergewöhnliches Ergebnis: Mit ihren Charaktereigenschaften passt sie zu drei Fraktionen – damit ist sie eine „Unbestimmte“. Die gelten als gefährlich für den gesellschaftlichen Frieden und werden deshalb unter dem Kommando der skrupellosen Jeanine Matthews (Kate Winslet) gejagt. Beatrice muss fortan ihre wahre Identität verbergen und sich für eine Fraktion entscheiden. Während Beatrice ihrem Trainingsleiter Four (Theo James) immer näher kommt, macht Konkurrent Peter (Miles Teller) der jungen Frau das Leben zur Hölle…

    Originaltitel

    Divergent

    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Besucher in Deutschland 600 353 Einträge
    Budget 85 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Die Bestimmung - Divergent
    Die Bestimmung - Divergent (DVD)
    Neu ab 4.87 €
    Die Bestimmung - Divergent [2 DVDs]
    Die Bestimmung - Divergent [2 DVDs] (DVD)
    Neu ab 6.82 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Die Bestimmung - Divergent
    Von Christoph Petersen
    Wenn es darum geht, mehr oder weniger erfolgreiche Fantasy-Jugendbücher auf die Leinwand zu bringen, herrscht noch immer eine regelrechte Goldgräberstimmung. Zwar floppen die allermeisten dieser Verfilmungen brutal (zuletzt „Chroniken der Unterwelt“ und „Vampire Academy“), aber wenn sie einschlagen, dann winkt das ganz große Geschäft. Mit einem Einspiel von nicht ganz 55 Millionen Dollar am US-Startwochenende ist Neil Burgers „Die Bestimmung – Divergent“, der auf dem ersten Buch einer dreiteiligen Romanreihe von Veronica Roth basiert, nun zwar etwas hinter den superhohen Erwartungen zurückgeblieben, aber trotzdem ist das der erste echte Erfolg in diesem Genre seit „Die Tribute von Panem“. Und es gibt noch eine weitere Parallele: Nach Katniss Everdeen steht nun mit Beatrice Prior ebenfalls eine selbstbewusste junge Frau im Mittelpunkt, die zudem nicht mit irgendeinem Püppchen, sondern bew...
    Die ganze Kritik lesen
    Die Bestimmung - Divergent Trailer DF 2:24
    Die Bestimmung - Divergent Trailer DF
    72 612 Wiedergaben
    Die Bestimmung - Divergent Trailer OV 2:30

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Die Bestimmung - Divergent Videoclip OV 0:12
    Die Bestimmung - Divergent Videoclip OV
    1 377 Wiedergaben
    Die Bestimmung - Divergent Videoclip (2) OV 2:27
    Die Bestimmung - Divergent Videoclip (2) OV
    1 682 Wiedergaben
    Die Bestimmung - Divergent Videoclip (3) OV 1:07
    Die Bestimmung - Divergent Videoclip (3) OV
    940 Wiedergaben
    Alle 14 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Shailene Woodley
    Rolle: Beatrice "Tris" Prior
    Theo James
    Rolle: Four
    Kate Winslet
    Rolle: Jeanine Matthews
    Zoë Kravitz
    Rolle: Christina
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 117 Follower Lies die 358 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 8. April 2014
    "Die Bestimmung" fängt wirklich sehr vielversprechend. Das zu Beginn dargebotene Zukunft-Setting ist einigermaßen glaubwürdig und plausibel, zudem sind die Special-Effects durchgehend gelungen. Die Hauptperson Tris bei ihrer Ausbildung zu begleiten macht wirklich Laune, auch wenn manche Kämpfe doch etwas lächerlich wirken. So ab dem Mittelteil wird der Film dann teilweise echt richtig schlecht. Hier kann ich nun vollkommen der ...
    Mehr erfahren
    Cursha
    Cursha

    User folgen 1490 Follower Lies die 907 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 31. Oktober 2019
    Der Beginn des Films ist richtig gut ! Leider war das dann aber schon alles positives, denn danach zieht sich der Film unglaublich und baut keine wirkliche Spannung auf. Shailene Woodley bleibt absolut blass und eine Schauspielerin wie Kate Winslet wird hier total verschwendet. Da kann man nur hoffen, dass die Fortsetzung besser wird.
    xxximmerfrohxxx
    xxximmerfrohxxx

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 10. April 2014
    Gestern den Film gesehen! Lohnt sich auf jeden Fall der Gang ins Kino :)
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 15. April 2014
    eine 3 reicht, mehr war für mich nicht drin.... flache Spannung, langatmig, durchschnittlich
    38 User-Kritiken

    Bilder

    73 Bilder

    Wissenswertes

    Jungendbuch-Verfilmungen reißen nicht ab

    Nach "Die Tribute von Panem", "Percy Jackson", "Chroniken der Unterwelt" und "Twilight" folgt mit "Divergent - Die Bestimmung" nun die nächste Verfilmung einer Buchreihe für jugendliches Publikum. Die Autorin Veronica Roth schrieb die Bände "Die Bestimmung", "Tödliche Wahrheit" und "Letzte Entscheidung". Die Trilogie entwickelte sich vor allem in den USA zu einem Verkaufsschlager und wurde oft mit "Die Tribute von Panem" verglichen.

    Kameratricks für die schwangere Kate

    Da Kate Winslet zur Zeit der Dreharbeiten schon deutlich sichtbare Zeichen ihrer Schwangerschaft zeigte, mussten ein paar kameratechnische Tricks angewendet werden, um diesen Umstand zu verbergen. Wie im Filmgeschäft üblich, wurde Winslet ab einem gewissen Punkt nur noch von der Hüfte aufwärts und mit diversen Utensilien wie Ordnern und Tablet-Computern vor dem Bauch gefilmt.

    Bruder & Schwester sind Boyfriend & Girldfriend

    Shailene Woodley und Ansel Elgort spielen in "Die Bestimmung - Divergent" Geschwister. In "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", der zeitnah am 5. Juni 2014 erscheinen wird, sieht ihre Beziehung hingegen etwas anders aus: Da spielen sie zwei sehr kranke Teenager, die sich unsterblich ineinander verlieben.

    Aktuelles

    Neu bei Amazon Prime Video im November 2019: "Friends", "Herr der Ringe" und viel mehr
    NEWS - Serien im TV
    Mittwoch, 23. Oktober 2019
    Kunden von Amazon Prime Video bekommen im November 2019 u. a. alle Staffeln von „Friends“, alle „Herr der Ringe“-Filme sowie...
    Darum wird die Geschichte von "Die Bestimmung - Divergent" wohl nie zu Ende erzählt werden
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 23. März 2019
    Dem ersten Teil folgen zwar noch „Insurgent“ und „Allegiant“, doch danach ist Schluss und die Geschichte wird wahrscheinlich...
    63 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Friendly
      Der Film ist in Kern und Story undurchdacht und schwach. Aber: Beatrice Entwicklung von der sanftmütigen Kümmerin zur hartgesottenen Soldatin Tris ist gefällig und Jugendfilm-adäquat dargestellt - da macht es Spaß, zuzusehen. Im Ganzen sind die Details des Filmes (auch in der Tricktechnik) gelungen, während die ganze Putsch-Geschichte blutleer bleibt und mich nicht beeindruckt hat.Mehr zum Film unter:
    • Isabelle L.
      Jaa die Bücher sind wirklich extrem gut! Ich hab sie auf englisch gelesen und muss sagen ich find sie besser als die tribute von panem, da find ich übrigens die filme besser als die bücher (...) Bin extrem gespannt auf den film! leider schaff ich es nicht zur vorpremiere weil ich da in rom bin aber dann...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top