Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Austenland
     Austenland
    17. Oktober 2013 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Romanze
    Von Jerusha Hess
    Mit Keri Russell, JJ Feild, Jennifer Coolidge
    Produktionsland Großbritannien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    1,9 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 15 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben

    Jane Hayes (Keri Russell) ist Mitte 30 und von allem, was Jane Austen je geschrieben hat, mehr oder weniger besessen. Die BBC-Produktion "Stolz und Vorurteil" ist ihre Lieblings-Serie und Mr. Darcy ihr Traummann. Diese Obsession hat bereits einige Dates ruiniert und die ein oder andere Beziehung auf dem Gewissen, denn kein echtes männliches Wesen kann Janes geliebtem Darcy das Wasser reichen. Um ihre Leidenschaft endlich ohne Kritik seitens der Männer auszuleben, macht sich Jane auf den Weg zum Jane-Austen-Freizeitpark namens "Austenland", um dort einmal in die von ihr erträumte Rolle einer echten Lady schlüpfen zu dürfen. Vort Ort muss sie jedoch feststellen, dass ihre Ersparnisse nicht für das erhoffte Rollenspiel als vornehme Dame reichen, sondern sie sich nur als Dienerin auf dem traumhaften Anwesen betätigen darf. Auch die Chefin vor Ort, Mrs. Wattlesbrook (Jane Seymour), hat nur Spott für Jane übrig. Dennoch lässt sie sich nicht entmutigen und nimmt sofort die anwesenden gutaussehenden Herren unter die Lupe. Ist ihr perfekter Gentleman dabei?

    Verleiher Sony Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 4 900 000 £
    Inspiriert von Stolz und Vorurteil
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Austenland
    Austenland (DVD)
    Neu ab 5.29 €
    Austenland
    Austenland (Blu-ray)
    Neu ab 15.98 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Austenland
    Von Andreas Staben
    Zu den Premieren von „Austenland“ in Los Angeles und New York wurden ausschließlich Frauen eingeladen – Männerbegleitung ausdrücklich nicht erwünscht. Es folgte zum amerikanischen Kinostart eine Reihe von „Women Only“-Previews und eine exklusiv auf das weibliche Publikum ausgerichtete Werbekampagne. Was fast so wirkt, als wollte man (Pardon: frau) einen Film von Frauen über Frauen, die eine berühmte Frau verehren, den unverständigen Männern nicht zumuten, lässt sich auch als Ausdruck eines neuen weiblichen Selbstbewusstseins in Hollywood sehen. Mit Filmen wie „Brautalarm“, „Die Hochzeit unserer dicksten Freundin“ oder zuletzt „Taffe Mädels“ haben die Frauen zuletzt schon einige einstige Männer-Domänen wie die Kumpel-Komödie und den Zotenhumor für sich erobert, in „Austenland“ nimmt Regisseurin Jerusha Hess sich nun mit der romantischen Komödie und dem Jane-Austen-Schmachtfetzen zwei der...
    Die ganze Kritik lesen
    Austenland Trailer DF 1:52
    Austenland Trailer DF
    3721 Wiedergaben
    Austenland Trailer OV 0:44
    1012 Wiedergaben
    Austenland Trailer (2) OV 0:39
    394 Wiedergaben
    Austenland Trailer (3) OV 2:04
    1211 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Keri Russell
    Rolle: Jane Hayes
    JJ Feild
    Rolle: Mr. Henry Nobley / Darcy
    Jennifer Coolidge
    Rolle: Miss Elizabeth Charming
    Bret McKenzie
    Rolle: Martin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 7. Oktober 2013
    Mal wieder eine Kritik aus der Sneak Preview. Meiner Frau als Austenfan hat es sehr gut gefallen, für mich war es auch ok...
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3925 Follower Lies die 4 429 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 1. September 2017
    Das Handlungskonzept fände ich bei manch anderer Vorlage spannend: ein Fan besucht einen Ort an dem sein Lieblingswerk quasi zum Leben erwacht und macht die geschätzten Dinge am eigenen Leib durch – mit Star Trek und Konsorten als Thema wäre das für mich ne ganz tolle Sache. In der hier gebrachten Variante zähle ich dann halt nicht zum Zielpublikum, es geht um Jane Austen. Erfreulicherweise ist eben dieses Material bestens geeignet um ...
    Mehr erfahren
    4 User-Kritiken

    Bilder

    19 Bilder

    Aktuelles

    Keri Russell träumt von großen Gefühlen à la Jane Austen im erster Trailer zur romantischen Komödie "Austenland"
    NEWS - Videos
    Dienstag, 9. Juli 2013
    Es gibt sicherlich einige Frauen, die beispielsweise die Jane-Austen-Verfilmung "Stolz und Vorurteil" mit Colin Firth als...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top