Mein FILMSTARTS
Die Unsichtbare
Die Unsichtbare
Starttermin 9. Februar 2012 (1 Std. 50 Min.)
Mit Stine Fischer Christensen, Ulrich Noethen, Dagmar Manzel mehr
Genre Drama
Produktionsländer Deutschland, Frankreich
Zum Trailer
User-Wertung
3,414 Wertungen - 1 Kritik
Filmstarts
3,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Die Schauspielerin Fine Lorenz (Stine Fischer Christensen) leidet darunter, nicht gesehen zu werden, obwohl sie sich alle Mühe gibt, wahrgenommen zu werden. Zu Hause kümmert sie sich um ihre geistig behinderte Schwester Jule (Christina Drechsler). Nachts schläft Jule nicht, sondern schlägt ihren Kopf gegen die Wand. Irgendwann greift Fine dann zum CD-Player und dreht die Musik laut auf. Dabei kommt sie ganz aus sich heraus, tanzt, singt und schauspielert vor sich hin. Aber in der Schauspielschule hat sie die Selbstsicherheit verloren. Doch ein Regisseur sieht etwas in Fine und lädt sie zu einem Vorsprechen ein. Sie überzeugt ihn mit ihrem Schauspiel. Er glaubt, sie ist die perfekte Besetzung für seine Hauptrolle, denn Fine ist ebenso wie Camille eine gebrochene Person. Überglücklich über die Rolle schlüpft Fine in eine andere Identität und verliert sich dabei beinahe selbst. Ihre Weiblichkeit gewinnt mehr Ausdruckskraft, aber ihre Stärke, die sie doch braucht, um mit ihrer Schwester klarzukommen, lässt nach. Fine will die Rolle aber um jeden Preis behalten und gibt sich ganz in die Hände des Filmemachers. Es entbrennt ein gefährliches Spiel, in dem Fine zu ihrem eigenen Feind wird…
Verleiher Falcom Media
Weitere Details
Produktionsjahr 2011
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch, Chinesisch, Dänisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Die Unsichtbare
Die Unsichtbare (DVD)
Neu ab 10.78 €
Die Unsichtbare
Die Unsichtbare (DVD)
Neu ab 10.78 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Die Unsichtbare
Von Christian Horn
Mit seinem Drama „Novemberkind" legte der deutsche Regisseur Christian Schwochow ein durchaus respektables Kinodebüt vor. In „Die Unsichtbare", seinem zweiten Spielfilm, ergründet der Filmemacher nun das Innenleben einer jungen Schauspielerin, deren zerrüttete Identität zunehmend mit dem lustbetonten Charakter ihrer Hauptrolle in einem Theaterstück verschwimmt. Wie Natalie Portman im thematisch vergleichbaren „Black Swan" dominiert die dänische Hauptdarstellerin Stine Fischer Christensen das gelegentlich etwas zu zerfahren erzählte, dabei aber zweifelsfrei sehenswerte Psychodrama. Seine neue Theaterinszenierung des Stücks „Camille" will der angesehene Regisseur Kaspar Friedmann (Ulrich Noethen) ausschließlich mit Schauspielstudenten besetzen. Sehr zur Verwunderung ihrer Kommilitonen entscheidet er sich bei der Hauptrolle ausgerechnet für die zurückhaltende Fine Lorenz (Stine Fischer...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Die Unsichtbare Trailer DF 1:49
Die Unsichtbare Trailer DF
6 912 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Stine Fischer Christensen
Rolle: Josephine 'Fine' Lorenz
Ulrich Noethen
Rolle: Kaspar Friedmann
Dagmar Manzel
Rolle: Susanne Lorenz
Christina Drechsler
Rolle: Jule Lorenz
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritik

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste positive Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 07/09/2017

4,0stark

Schauspielerei ist ein Thema mit dem ich im wahren Leben kein Stück zu tun habe, daher ist mir ein Blick hinter die Kulissen... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
100% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Die Unsichtbare ?
1 User-Kritik

Bilder

Aktuelles

DVD-Tipps der Woche (19. - 25. August)
NEWS - DVD-Tipps
Sonntag, 19. August 2012
Andreas Dresens "Halt auf freier Strecke" großer Gewinner beim Deutschen Filmpreis
NEWS - Festivals & Preise
Freitag, 27. April 2012
Mit acht Nominierungen galt Christian Petzolds DDR-Drama "Barbara" als großer Favorit des Deutschen Filmpreises 2012. Jubeln...
Neue Kino-Starttermine: Daniel Radcliffe flieht vor umherspukender Hausdame
NEWS - In Produktion
Freitag, 19. August 2011
2012 bekommt "Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe ordentlich Angst vor einer in Schwarz gekleideten Dame, Brad Pitt bekommt...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top