Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nymph()maniac 1
    Wissenswertes, Klatsch, Nachrichten oder sogar peinliche Geheimnisse über "Nymph()maniac 1" und dessen Dreharbeiten!

    "Nymph()maniac" aus Zensurgründen in zwei verschiedenen Fassungen veröffentlicht

    Vom Gesamtwerk "Nymph()maniac", das beide Teile umfasst, gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Versionen: Eine 4-stündige und eine 5,5-stündige. In der kurzen Version mit einer Laufzeit von insgesamt vier Stunden fehlen explizite Close-ups auf Geschlechtsteile. Regisseur Lars von Trier stimmte dieser Schnittfassung zu. Der Film besitzt zudem eine Länge, die für Kinovorführungen tauglich ist.


    Diese vierstündige Version wird in zwei Teilen veröffentlicht ("Nymph()maniac" 1 + 2) – in einigen Ländern laufen beide Teile parallel an, in manchen in einem Abstand von einigen Monaten. Auch die 4-stündige Gesamtfassung feiert eine Weltpremiere.


    Die ungeschnittene 5,5-stündige Version soll im Laufe des Jahres 2014 in die Kinos kommen und laut Produzentin Louise Vest ebenfalls in zwei Einzelteilen gezeigt werden. Diese unzensierte Version wird jedoch nur in Ländern verfügbar sein, in denen es die Zensur erlaubt.


    Bereits seit der Ankündigung von "Nymph()maniac" war vorgesehen, den Film in verschiedenen Schnittfassungen zu verleihen. Vorwiegend geschah das aus finanziellen Gründen, um den Film in möglichst vielen Ländern veröffentlichen, dabei jedoch Lars von Trier auch gleichzeitig so viel künstlerische Freiheit wie möglich garantieren zu können.

    Trilogy of Depression

    "Nymphomaniac" bildet den letzten Teil von Lars von Triers "Trilogie der Depressionen". Die ersten beiden Teile sind "Antichrist" (2009) und "Melancholia" (2011).

    Shia LaBeoufs Penisbilder

    Shia LaBeaouf wurde vom Produktionsteam aufgefordert in Vorbereitung auf die Dreharbeiten Bilder seines besten Stücks zu senden. LaBeouf ließ sich das nicht zweimal sagen und schickte direkt ein ganzes Sex-Tape von sich und seiner Freundin.
    Wissenswertes und Trivia über die beliebtesten Filme der letzten 30 Tage.
    • James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben (2021)
    • Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust (2018)
    • Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us (2017)
    • Greatest Showman (2017)
    • James Bond 007 - Spectre (2015)
    • Der fremde Sohn (2008)
    • Black Christmas (2019)
    • Terminator 6: Dark Fate (2019)
    • Inferno (2016)
    • Assassin's Creed (2016)
    • Titanic (1997)
    • Solo: A Star Wars Story (2018)
    • Auf der Suche nach dem Ultra-Sex (2015)
    • Fast & Furious 9 (2020)
    • After Passion (2019)
    • Midsommar (2019)
    • Coco - Lebendiger als das Leben! (2017)
    • Der dunkle Turm (2017)
    • Grand Budapest Hotel (2013)
    • 1917 (2019)
    Back to Top