Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Matrix
     Matrix
    17. Juni 1999 / 2 Std. 15 Min. / Action, Sci-Fi
    Von Lana Wachowski, Lilly Wachowski
    Mit Keanu Reeves, Laurence Fishburne, Carrie-Anne Moss
    Produktionsländer amerikanische, australisch
    Zum Trailer
    Jetzt online ansehen auf
    User-Wertung
    4,5 2644 Wertungen - 38 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Thomas A. Anderson (Keanu Reeves) ist ein unscheinbarer Programmierer bei einer weltweit erfolgreichen Softwarefirma. Kaum jemand würde erahnen, dass hinter der Fassade dieses ruhigen Jedermanns ein professioneller Hacker steckt, der gegen Bezahlung Aufträge annimmt. Jedoch beschleicht Anderson schon seit Jahren ein Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Er soll Recht bekommen. Der mysteriöse Morpheus (Laurence Fishburne) weiht ihn in ein Geheimnis ein: Die Welt, wie wir sie wahrnehmen, ist nichts als eine Computersimulation. Sie wird uns von Maschinen vorgespielt, während wir als deren Energiespender fungieren. Neo muss sich entscheiden: Will er weiter in einer Illusion leben, oder möchte er die Realität hinter der digitalen Fassade ergründen? Er entscheidet sich für letzteres und avanciert zur Schlüsselfigur einer Rebellion gegen die Roboter-Fremdherrschaft...
    Originaltitel

    The Matrix

    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1999
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget 63 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    zum Angebot
    Alle VoD-Angebote
    Auf DVD/Blu-ray
    Matrix  (4K Ultra HD) (+ 2D-Blu-ray remastered) (+ Bonus-Blu-ray)
    Matrix (4K Ultra HD) (+ 2D-Blu-ray remastered) (+ Bonus-Blu-ray) (Blu-ray)
    Neu ab 22.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Matrix
    Von Carsten Baumgardt
    Bevor die Brüder Andy und Larry Wachowski die mit Hochspannung erwarteten Teile zwei („Matrix Reloaded", 22.5.03) und drei („Matrix Revolutions", 6.11.03) ins Rennen schicken, bringt Warner das „Matrix“-Original noch einmal in die deutschen Kinos - quasi als Appetithäppchen und zur Einstimmung auf die Fortsetzungen. Schließlich revolutionierte der furiose Sci-Fi-Actioner Ende der 90er das Genre und etablierte sich als weltweiter Kultfilm. Realität oder Illusion? Die Welt von Neo (Keanu Reeves) gerät aus den Fugen. Der zwielichtige Agent Smith (Hugo Weaving) und seine Helfer jagen den Computerexperten, der ein Doppelleben führt. Tagsüber geht er einer geregelten Arbeit nach, nachts hackt er sich in komplizierte Netzwerksysteme ein. Nicht nur die Agenten interessieren sich für Neo auch eine kleine Rebellengruppe unter der Führung des charismatischen Morpheus (Lawrence Fishburne). Ist die...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Matrix Trailer DF 2:15
    Matrix Trailer DF
    9 722 Wiedergaben

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Parodie auf "Matrix"
    Parodie auf "Matrix"
    2 263 Wiedergaben
    Top 5 - Die tödlichsten Roboter
    Top 5 - Die tödlichsten Roboter
    1 559 Wiedergaben
    Top 5: Knallharte Kick-Ass-Ladies 2:54
    Top 5: Knallharte Kick-Ass-Ladies
    1 666 Wiedergaben
    Alle 9 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Keanu Reeves
    Rolle: Thomas A. Anderson/Neo
    Laurence Fishburne
    Rolle: Morpheus
    Carrie-Anne Moss
    Rolle: Trinity
    Hugo Weaving
    Rolle: Agent Smith
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Clark W. Griswald
    Clark W. Griswald

    User folgen 2 Follower Lies die 12 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 22. März 2016
    Revolutionär und Spektakulär. Auch nach der gefühlt tausendsten Sichtung erweist sich The Matrix noch immer als filmische Offenbarung. Philosophisch, utopisch, gesellschaftskritisch, künstlerisch - im Gewand eines Blockbusters, der visuelle Maßstäbe gesetzt hat. Die Mischung aus Cyber-Thriller, Science-Fiction, Action und Martial Arts sucht bis heute ihresgleichen. Die deutlich spürbaren asiatischen Einflüsse lassen das Filmerlebnis immer ...
    Mehr erfahren
    Porris
    Porris

    User folgen Lies die 10 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    Also, für mich waren alle Matrix Filme absolut enttäuschend(ok nachdem ich den 2. teil leider im Kino gesehen hatte, hatte ich eh genug) Was für ein Hollywood-Komerz, dem alle zujubeln.. warum eigentlich Und die Effekte ?? was ist daran so toll. Es ist so eine simple Mache prinzipiell, aber doch einfach nur in Zeitlupe gedreht. Mir geben auch die Actionszenen "keinen Kick" - vorallem ist im Sinne der Surrealität! Dabei bin ich riesiger ...
    Mehr erfahren
    AmabaX
    AmabaX

    User folgen 6 Follower Lies die 328 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    Ich habe den Film schon mindestens hundert mal gesehen und er ist immer wieder geil. Die Action ist cool und die Story spannend. Noch dazu sehr gute Schauspieler. Ein Hammer Film.
    Matthias S.
    Matthias S.

    User folgen Lies die 3 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 14. Januar 2019
    Immer wieder habe ich mal versucht, Matrix und Reloaded zu sehen: Das Geballer, Geprügel und Herumgehetze, garniert mit Pseudophilosophie, Alien-Geschlamme und etwas Horrorgetue, halte ich nicht durch. Auf jeden Fall ist das nicht das, was ich unter Science Fiction verstehe. Die Idee der Welt in der Maschine, die Viele hier für so revolutionär halten, stammt meines Wissens aus "Welt am Draht" von Daniel F. Galouye aus den 1960ern, den Rainer ...
    Mehr erfahren
    38 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Wissenswertes

    Sushi im Code?

    Viel wurde bereits über die Bedeutung der Schriftzeichen im „Matrix“-Code gerätselt, der die Computerbildschirme im Film herunter „regnet“. Wie Produktionsdesigner Simon Whiteley offenbarte, hat die Inspiration für die von ihm kreierte Hieroglyphen-Wand allerdings wohl einen wesentlich simpleren Ursprung, als vielleicht gedacht: „Ich erzähle jedem gerne, dass der ‚Matrix‘-Code aus japanischen Sushi-Rezepten besteht“, verriet Whiteley der Website... Mehr erfahren

    Aktuelles

    “Matrix 4”: Keanu Reeves ist vom Drehbuch absolut begeistert
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 26. September 2019
    Die Ankündigung des späten Sequels “Matrix 4” freute alle Sci-Fi-Fans. Nun hat Neo-Darsteller Keanu Reeves verraten, dass...
    Neu bei Netflix: Einer der besten Filme aller Zeiten und seine weniger guten Fortsetzungen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Sonntag, 11. August 2019
    Netflix hat mal wieder ein ordentliches Film-Paket für euch geschnürt. Seit heute stehen auf der Streaming-Plattform nämlich...
    69 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top