Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Knight Of Cups
     Knight Of Cups
    10. September 2015 / 1 Std. 58 Min. / Drama
    Von Terrence Malick
    Mit Christian Bale, Natalie Portman, Cate Blanchett
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,8 5 Kritiken
    User-Wertung
    2,7 30 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Der erfolgreiche Drehbuchautor Rick (Christian Bale) lebt ein Leben auf der Überholspur Hollywoods, voller Glitzer, Glamour und allen sonstigen dekadenten Annehmlichkeiten. Doch echtes Glück empfindet er nicht. Seine Seele wird beherrscht von Leere und der nagenden Frage nach seiner wahren Identität. Während Rick Hollywood-Partys besucht oder an Pazifikstränden entlangwandert, sinniert er über sich und seine Welt. Er denkt an die Frauen, die wichtig für ihn waren: Della (Imogen Poots), Isabel (Isabel Lucas), das Model Helen (Freida Pinto), seine Ex-Frau Nancy (Cate Blanchett), die Stripperin Karen (Teresa Palmer) und Elizabeth (Natalie Portman), die mit einem anderen verheiratet war und die möglicherweise ein Kind mit ihm zeugte. Ricks Vater Joseph (Brian Dennehy) spielt in den Gedanken des Sohnes ebenfalls eine große Rolle…
    Originaltitel

    Knight of Cups

    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch, Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Knight of Cups
    Knight of Cups (DVD)
    Neu ab 4.79 €
    Knight of Cups
    Knight of Cups (Blu-ray)
    Neu ab 7.00 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Knight Of Cups
    Von Andreas Staben
    Bei der Pressekonferenz zu Terrence Malicks fragmentarischem Sinnsuche-Bilderbogen „Knight of Cups“ auf der Berlinale 2015 gab Hauptdarsteller Christian Bale unumwunden zu, dass er nicht so recht wisse, worum genau es im nunmehr siebten Spielfilm des legendären Regisseurs eigentlich gehe. Die Aussage entpuppt sich angesichts des Films als reine Koketterie, denn so wie schon „Der schmale Grat“, „The Tree Of Life“ oder zuletzt „To the Wonder“ eben doch relativ offensichtliche Themen hatten, ist auch „Knight of Cups“ ganz und gar nicht unverständlich. Malick folgt nur wie gewohnt keiner konventionellen Handlungsdramaturgie, sondern erzählt in seiner eigenen indirekten, philosophisch aufgeladenen Art – dieses Mal von Hollywood selbst oder zumindest von einer Idee namens „Hollywood“. Trotz einmal mehr atemberaubender Kameraarbeit und viel feierlicher Musik ist von der spirituellen Wärme und v...
    Die ganze Kritik lesen
    Knight Of Cups Trailer DF 2:11
    Knight Of Cups Trailer DF
    15254 Wiedergaben
    Knight Of Cups Trailer (2) OV 2:17

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Fünf Sterne N°131 - Fifty Shades of Grey / Berlinale-Highlights der Redaktion 6:13
    Fünf Sterne N°131 - Fifty Shades of Grey / Berlinale-Highlights der Redaktion
    824 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Christian Bale
    Rolle: Rick
    Natalie Portman
    Rolle: Elizabeth
    Cate Blanchett
    Rolle: Nancy
    Antonio Banderas
    Rolle: Tonio
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    2,0
    Veröffentlicht am 30. März 2016
    Malick und Lubetzki wiederholen vergangene Filme mit schaukelnder, herumwandernder Kamera, Licht- und Schattensymbolik, impressionistischen Einwürfen und wechselnder Erzählung durch die Figuren. Die Handlung ist dabei derart uninspiriert, dass man sich nach kurzer Zeit langweilt. Schließlich haben die inszenatorischen Stilmittel während des Films dann auch recht schnell ihre Faszination verloren, was auch daran liegt, dass Malick diese ...
    Mehr erfahren
    Gringo93
    Gringo93

    User folgen 122 Follower Lies die 428 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 23. Juli 2016
    Fazit: Ein klassischer Mallick-Film. Poethisch, ästhetisch und mit individueller Inszenierung. Wer mit Mallicks Werken allgemein nichts anfangen kann, sollte einen großen Bogen darum machen. Ansonsten erwartet den Zuschauer ein mit wunderschönen Bildern und netten Darstellungen gespicktes Werk, dessen Drehbuch überdeutliche Schwächen beinhaltet.
    Ricardo K.
    Ricardo K.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 20. September 2015
    Wer sich auf einen abstrakten Film einlässt und einfach die Bilder auf sich einwirken lässt, wird ihn mögen, ansonsten aus dem Kino hinauslaufen...
    4 User-Kritiken

    Bilder

    25 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Kinojahr 2015: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Kritiker
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 30. Dezember 2015
    FILMSTARTS blickt auf das Filmjahr zurück – unsere Kritiker präsentieren euch ihre Top 10 2015 (nur deutsche Kinostarts).
    Muss man die kennen? Christian Bale hielt Schauspielkollegin für eine Stripperin
    NEWS - Stars
    Freitag, 4. Dezember 2015
    Terrence Malick ist ein eher ungewöhnlicher Filmemacher. Mit seinem eigenwilligen Stil scheint er aber auch seine Schauspieler...
    20 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top