Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Left Behind
    Durchschnitts-Wertung
    2,4
    38 Wertungen - 13 Kritiken
    Verteilung von 13 Kritiken per note
    0 Kritik
    2 Kritiken
    2 Kritiken
    2 Kritiken
    4 Kritiken
    3 Kritiken
    Deine Meinung zu Left Behind ?

    13 User-Kritiken

    Wolfgang H.
    Wolfgang H.

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 12. Dezember 2014
    Das erste Mal, dass ich mich gegen aller innerer Gegenwehr. dazu entschlossen habe, sämtliche Pressekritiken zu ignorieren und stattdessen auf die Userwertung zu vertrauen. Mareike K. ...welchen Film hast Du bitte geschaut? Langatmige, sinnfreie Dialoge, die tatsächlich weh tun, eine Story, die abstruser kaum sein könnte, sowie Schauspieler, inkl. Noclas Cage, die, einem das Gefühl vermitteln, dass das Ende des Films in unereichbarer Ferne liegt. Fazit: ein unerträglicher Film, der frei von jeglichem Unterhaltungswert ist.
    Mareike K.
    Mareike K.

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 11. Dezember 2014
    Wenn ich lese was die liebe Presse mal wieder über solch einen Film herzieht, kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Was bitte ist an dem Film schwachsinnig, langweilig, und und und? Zu wenig explosion? Zu wenig Mord und Todschlag? Zu wenig Blut und Gewalt? Zu wenig Fantasie? Zu wenig Fluchen und Co? Was ist denn an den Schauspielern auszusetzen? Leute wenn Ihr euch von vornherein nicht für solch einen Film interessiert, dann schaut ihn nicht an und vor allem, zerreist Ihn nicht in der Luft. Wer die Bücher kennt und Sie gelesen hat wird den Film schauen und es wird ihm egal sein, wer dort welche Rolle spielt! Auch ist klar das 12 Bände nicht in einem Film verpackt werden können. Ärgerlich ist auch das wir nicht besser sind wie manch Ausländische Fraktion die ein Problem mit dem Thema Glauben haben. Warum darf man nicht mal einen Film machen in dem es um die Bibel geht? Und wo mal was nicht aus dem Kontext gezogen und zerissen ist? Exodus das beste Beispiel, Hauptsache ganz viele Special Effects !!! Alles andere ist egal! .... Left Behind ist sehenswert und hat keine solche Kritik verdient !
    blutgesicht
    blutgesicht

    User folgen 20 Follower Lies die 292 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 24. April 2015
    Nicolas Cage ist leider nur noch in der zweiten Liga der Kinostars. Dieser sinnlose schlechte Film ist einfach nicht zu beschreiben. Sehr schwache Story und miserable schauspieler, schlechte Dialoge...die Liste ist einfach unendlich.....
    Olli K.
    Olli K.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 22. Dezember 2014
    Das ist mit Abstand der schlechteste Film den ich seit seeeeehr langer Zeit gesehen habe. Und das nicht wegen der fehlenden Action. Dieser Film ist sowas von RON HUBBARD unglaublich pfui.
    Happy M.
    Happy M.

    User folgen Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 13. Januar 2016
    Verstehe die schlechte Kritik nicht, gute Schauspieler, gute Musik und gute Spannung machen ihn sehr unterhaltsam !!
    Patrick M.
    Patrick M.

    User folgen Lies die Kritik

    3,0
    Veröffentlicht am 29. Dezember 2014
    geht auch schlechter kann nicht jeder Film gut sein aber anschauen kann man das ja
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 997 Follower Lies die 4 285 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 14. August 2018
    Nac gut, ich wußte worauf ich mich hier einlasse: einen dieser typischen „Nicolas Cage muß Miete zaheln“ Filme, ein völlig gesichs- und leidenschaftsloser Titel direkt für den Heimkino und Streaming Markt. Schlimm für ihn finde ich daß er eine völlig unklare Figur spielt, eine glatte Rolle ohne jede markante Ecke und könnte von jedem ersetzt werden. Aber wer sollte schon eine Rolle in diesem Film haben wollen: darin geht die Welt aus unerklärlichen Gründen unter und wir beobachten einfach nur zwei Schauplätze, nämlich was in einem Flugzeug in der Luft passiert und wie die Tochter des Piloten auf der Erde rumläuft. Da gibt’s ein paar kleine, nette Actionszenen und eine Menge Gerde um Gott – und Cage der kaum seinen Cockpitplatz verläßt. Ergibt Sinn für Cage so Geld zu verdienen, ergibt aber keinen Sinn slch dünnen Mist überhaupt anzuschauen. Fazit: Völlig banales Nichts – in keinem Belang erwähnenswert.
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 16 Follower Lies die 338 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 13. August 2015
    Kann mir einer sagen, was diese Geschichte soll? Zu einem ist es ein Katastrophenfilm mit biblischen Ausmassen. Zum anderen ist ein besserer Teil von der „Twilight Zone“! Sicher ist diese Geschichte nicht schlecht und dient gut als Roter Faden, aber man hätte diesen Faden weiterziehen sollen und auch die Gründe dafür suchen sollen. So bleibt die ganze Geschichte offen und der Zuschauer bleibt immer noch mit offenen Fragen stehen. Denn es gäbe sicher auch eine Lösung dieses Problems, den man sicher auf den Grund gehen könnte. Oder muss ich die Bibel dazu lesen? Passiert diese Sache wirklich einmal? Verschwinden wirklich nach diesem Buch 50% der Menschheit? Wir hätten sicher wieder einmal mehr Platz auf diesem Planeten. Eigentlich ist es schade um die Darsteller, die sich in diesem Film abmühen müssen. Die spielen solide und wollen auch nur das Beste aus dieser Story rausholen. Was aber macht Nicolas Cage wieder in diesem Streifen? Hat er wirklich nichts besseres zu tun? Eigentlich ist alles vergeudete Zeit. Denn diese Geschichte fängt langsam an, dann passiert lange nichts und dann sofort! Aber man bleibt gleich schlau und man weiss nicht wie es weiter geht. Fazit: Gute Schauspieler in einem schlecht geschriebenen Drehbuch, dass leider nur noch mehr Fragen aufwirft!
    Martin B.
    Martin B.

    User folgen 1 Follower Lies die 54 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 30. Juli 2016
    Der Film ist absolut nicht gelungen. N. Cage sticht zwar raus aber geht bei solch einem Film völlig unter. Einfach nur schade. Man kann nur hoffen, dass er bald wieder bessere Angebote bekommt. Nicht empfehlenswert.
    ViciDarius ..
    ViciDarius ..

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 14. Februar 2015
    Dieser Film wusste nicht zu überzeugen.Bei den schlechten Animationen sah man sofort das nicht viel Geld reingesteckt wurde. Teils sehr schlechte Dialoge und schlechte Filmschnitte. Das Thema was den Film ausmachen sollte wurde lieblos verfilmt. Mein Fazit,man kann ihn sich ansehen,aber sollte nicht viel Erwarten.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top