Mein FILMSTARTS
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1
20 ähnliche Filme für "Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1"
  • Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire

    21. November 2013 / 2 Std. 26 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
    Von Francis Lawrence
    Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
    Zusammen mit ihrem Freund Peeta (Josh Hutcherson) hat die 17-jährige Katniss (Jennifer Lawrence) es geschafft, die gefährlichen Hungerspiele zu überleben. Der Lohn: Ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12 und eine gute Lebensmittelversorgung für sie und ihre Familie. Die grausame Regierung unter Präsident Snow (Donald Sutherland) in der Hauptstadt, dem Kapitol, zwingt die beiden Gewinner jedoch, für Propagandazwecke zu posieren und weiterhin so zu tun, als wären sie ein Liebespaar. Während Peeta und Katniss durch die Distrikte touren müssen, werden sie Zeugen brutaler Gewalt der Ordnungskräfte gegen die Bevölkerung, sehen aber auch Anzeichen für eine nahende Rebellion. Für die Aufständischen ist Katniss eine Symbolfigur, daher beschließt Präsident Snow, die unbequeme Meisterjägerin bei den folgenden Hungerspielen entgegen der Tradition erneut teilnehmen zu lassen. Nun müssen sich Katniss und Peeta erneut dem Kampf ums Überleben stellen und auch in der Arena erwarten sie eine Menge Überraschungen. 
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    3,5
  • Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

    22. März 2012 / 2 Std. 22 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
    Von Gary Ross
    Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
    In der nahen Zukunft ist die USA zusammengebrochen. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung, die jedes Jahr grausame Gladiatorenspiele veranstaltet, bei der nur eine einzige Person überlebt. 24 Jugendliche aus 12 verschiedenen Distrikten nehmen an den Spielen teil. Als die kleine Schwester der sechzehnjährigen Katniss (Jennifer Lawrence) antreten soll, nimmt Katniss ihren Platz ein. Ebenfalls ausgewählt wurde der Junge Peeta (Josh Hutcherson), den sie seit ihrer frühesten Jugend kennt. Obwohl sie befreundet sind und Peeta ihr vor Turnierbeginn sogar seine Liebe gesteht, verlangen die Regeln des Spiels, dass sie von nun an Feinde auf Leben und Tod sein müssen. Zusammen versuchen sie, die Regeln zu umgehen und gemeinsam lebend dem perfiden Spiel zu entkommen...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    3,5
  • Real Steel

    Real Steel

    3. November 2011 / 2 Std. 07 Min. / Sci-Fi, Action, Drama
    Von Shawn Levy
    Mit Hugh Jackman, Dakota Goyo, Evangeline Lilly
    Charlie Kenton (Hugh Jackman) war einst ein erfolgreicher Profi-Boxer. Doch auf dem Höhepunkt seiner Karriere ist er gezwungen, das Boxen an den Nagel zu hängen. Denn fortan sollen keine Menschen mehr in den Ring steigen, sondern riesige, auf Kampf programmierte Roboter. Kenton, der sich zunächst als Manager für die Maschinenkämpfe über Wasser hält, gibt den Traum vom ersehnten Titelgewinn niemals auf. Als sein Sohn Max (Dakota Goyo) ihm einen ausrangierten Sparring-Roboter namens Atom präsentiert, ist er zunächst wenig begeistert. Denn Max drängt darauf, Atom in den Kampf zu schicken, doch Charlie ist sich sicher, dass dieser nicht eine einzige Runde überstehen wird. Doch Atom erweist sich bald als seine große Chance - nicht nur auf den ersehnten Titelgewinn, sondern vor allem auch auf den Aufbau eines Vater-Sohn-Verhältnisses...
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
  • Hancock

    Hancock

    3. Juli 2008 / 1 Std. 32 Min. / Action, Komödie, Drama
    Von Peter Berg
    Mit Thomas Lennon, Will Smith, Charlize Theron
    Eine Parkbank in Los Angeles: Ein heruntergekommener Mann erwacht schlecht gelaunt, übel riechend und mit einer Whiskyflasche in der Hand. Der Obdachlose John Hancock (Will Smith) ist ein eigentlich ein waschechter Superheld, aber trotzdem kann seine Stadt getrost auf ihn verzichten. Die Bürger von L.A. hassen ihren Retter vom Dienst förmlich. Warum? Hancock ist ein verbittertes Riesen-Arschloch! Als er den erfolglosen PR-Berater Ray Embrey (Jason Bateman) davor bewahrt, von einem heranrasenden Zug zermalmt zu werden, will sich dieser auf besondere Weise erkenntlich zeigen. Er lädt Hancock nicht nur zum Abendessen mit Frau Mary (Charlize Theron) und Sohn Aaron (Jae Head) ein, sondern bietet ihm auch seine Dienste als PR-Manager an. Hancock soll sich ein besseres Image erarbeiten, damit ihn die Leute wieder lieb haben. Als erste Maßnahme muss der Sturkopf in den Knast gehen und sich seinen Verurteilungen wegen zahlreicher Sachbeschädigungen stellen. Rays Theorie: Nach kurzer Zeit steigt die Verbrechensrate so stark an, dass die Polizei von Los Angeles wimmernd angekrochen kommt, woraufhin Hancock mit verbesserten Manieren als strahlender Held wieder auf den Plan treten soll…
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    1,5
  • Der Goldene Kompass

    Der Goldene Kompass

    6. Dezember 2007 / 1 Std. 53 Min. / Fantasy, Abenteuer, Drama
    Von Chris Weitz
    Mit Nicole Kidman, Daniel Craig, Dakota Blue Richards
    "Der Goldene Kompass" spielt in einer Parallelwelt, in der jeder Mensch von einem tierischen Dæmon beschützt wird. Die zwölfjährige Lyra Belacqua (Dakota Blue Richards) hat auch einen Dæmon. Er heißt Pantalaimon, und beide wohnen im Jordan College in Oxford. Dort rettet das Mädchen ihrem Onkel, Lord Asriel (Daniel Craig), das Leben, der vom Magisterium (der allgegenwärtigen Verwaltungsmacht) vergiftet werden soll. Der eigenwillige Forscher interessiert sich hingegen zu sehr für das Phänomen des kosmischen Staubes, das er am Polarkreis erkunden will. Dies soll die Verbindung zu Parallelwelten öffnen.Dass Lyra etwas Besonderes ist, weiß auch Mrs. Coulter (Nicole Kidman). Die weltbekannte Wissenschaftlerin nimmt sie mit auf eine Forschungsreise, doch Lyras Begeisterung für ihre neue Mentorin legt sich bald, als sie zu spüren bekommt, wie Mrs. Coulter wirklich denkt. In Wahrheit ist sie hinter dem Alethiometer her, ein goldener Kompass, der dem Mythos nach immer die Wahrheit sagt – allerdings nur der auserwählten Besitzerin: Lyra. Doch die ist in Aufruhr. Nicht nur, weil sie eine Welle von Kindesentführungen beunruhigt, sondern vor allem, weil auch ihr bester Freund Roger (Ben Walker) verschwunden ist. Gerüchten zufolge sollen die bösen "Gobbler" die Kinder im hohen Norden zu Experimenten missbrauchen…
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,0
  • Young Ones

    Young Ones

    18. November 2014 / 1 Std. 44 Min. / Sci-Fi, Drama, Action
    Von Jake Paltrow
    Mit Michael Shannon, Nicholas Hoult, Elle Fanning
    In einer nicht weit entfernten Zukunft ist der einstige "Blaue Planet" zu einer kargen Ödlandschaft verkommen. Der wertvollste Rohstoff während der immerwährenden Dürre ist Wasser. Ernest Holm (Michael Shannon) lebt gemeinsam mit seinen beiden Kindern Mary und Jerome (Elle Fanning und Kodi Smit-McPhee) am Rande der bewohnbaren Zone auf einer Farm. Gewalttätige Übergriffe gehören in dieser unwirtlichen Umgebung zur Tagesordnung. So muss sich die Familie nicht selten auch mit Gewalt den streunenden Banditen und Plünderern erwehren. Während Ernest versucht, sich und seine Liebsten durchzubringen, plant Flem Lever (Nicholas Hoult), der zwielichtige Freund von Ernests Tochter, die Ranch in seinen Besitz zu bringen. Für dieses Vorhaben würde er sogar über Leichen gehen...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    2,9
  • Jet Stream - Tödlicher Sog

    Jet Stream - Tödlicher Sog

    14. Februar 2014 / 1 Std. 26 Min. / Action, Abenteuer, Drama
    Von Jeffery Scott Lando
    Mit David Chokachi, Ruth Kearney, Steven Hartley
    In einer kleinen Stadt in Nebraska ereignete sich eine schlimme Katastrophe: Von Osten her drang eine tosende Windrose in die Stadt und sog alles wie ein riesiger Staubsauger in sich auf. Zurück blieben nur Schutt und Asche. Fast zeitgleich wird eine Frachtmaschine bei der Überquerung des Pazifiks von einer Art Windwand erfasst. Das Flugzeug wird dermaßen durchgeschüttelt, dass es geradewegs auf die Fluten des Meeres zugleitet und abstürzt. An Bord eines anderen Flugzeugs mit dem Namen ‚Weather 1‘ befindet sich die junge attraktive Wissenschaftlerin Debbie Boe. Mittels eines massiven Generators gelingt es ihr sogar, die Naturphänomene zu kontrollieren. Wettermann Steve ‚Sunny‘ Simpson (David Chokachi) hat all jene Forschungsvorkommen und Naturkatastrophen gründlich untersucht. Vor einem Forschungsgremium in Washington D.C. präsentiert er seine ganze eigene Theorie zu den Beobachtungen, doch erntet keine Anerkennung. Peinlich berührt von der Vorstellung macht auch noch seine Freundin Jennifer mit ihm Schluss. Doch auch Debbie Boe saß unter den anwesenden Wissenschaftlern und ist nachhaltig beeindruckt von dem Vortrag. Die Zwei lernen sich kennen und spüren durch ihre Arbeit gemeinsam eine drohende Naturkatastrophe auf, die den gesamten Planeten gefährden könnte…
    User-Wertung
    3,0
  • Battlestar Galactica: Auf Messers Schneide

    Battlestar Galactica: Auf Messers Schneide

    Kein Kinostart / 2 Std. 00 Min. / Sci-Fi, Drama, Action
    Von Felix Enriquez Alcala
    Mit Mary McDonnell, James Callis, Michael Hogan
    Während Admiral William Adama (Edward James Olmos) und Admiral Helena Cain (Michelle Forbes), die beiden gegensätzlichen militärischen Führer der Menschen, zusammenarbeiten, um einen hinterhältigen Zylonenangriffsplan zunichtezumachen, erzählen Rückblenden militärische Episoden aus Cains Leben. Unter ihrem Kommando versucht die Battlestar Pegasus den Zylonen das Leben schwer zu machen. An Bord der Pegasus befindet sich auch die Rekrutin Kendra Shaw (Stephanie Jacobsen), die ihren Dienst mit enthusiastischen Gefühlen antritt. Ihre unbedarfte Art und Weise verändert sich im Laufe der kriegerischen Ereignisse, weil Gewalt und Schrecken ihre Spuren hinterlassen. Shaw lässt sich von Cain zu einem gnadenlosen Kriegswerkzeug formen, das Befehle entschlossen ausführt, ohne irgendetwas infrage zu stellen.
    User-Wertung
    3,2
  • Wenn der Mond auf die Erde stürzt

    Wenn der Mond auf die Erde stürzt

    Kein Kinostart / 1 Std. 30 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
    Von Terry Cunningham
    Mit Stephen Baldwin, Dirk Benedict, Matt Gordon
    Ein massiver Asteroideneinschlag auf dem Mond hält die Welt in Atem. Zunächst sieht es so aus, als bliebe die Erde verschont. Doch der Schutt des Aufpralls und die Erschütterung des Mondes führen dazu, dass auch unser Planet nicht ungeschoren davon kommt. Bruchstücke des Asteroiden schlagen ein und zerstören ganze Städte; schwere Stürme und Flutkatastrophen, die durch den Wandel der Gezeiten hervorgerufen werden, erschüttern die Menschheit. Aber das ist erst der Anfang: Eine Gruppe von Wissenschaftlern stellt fest, dass der Einschlag einen tiefen Riss auf dem Mond hinterlassen hat und der Trabant auf die Erde stürzen könnte – und damit sämtliches Leben auf der Erde auslöschen. Astrophysikerin Lana Gale (Amy Price-Francis) glaubt eine Lösung gefunden zu haben, mit der man den Weltuntergang abwenden könnte. Mit einer kontrollierten Sprengung soll der Riss geschlossen und der Mond auf seine Umlaufbahn zurückbefördert werden. Und Dr. Gale kennt auch schon den richtigen Mann für diesen Job. Spreng- und Abrissspezialist John Redding (Stephen Baldwin) soll die Rettungsmission anführen...
    User-Wertung
    3,0
  • The Mercenary

    The Mercenary

    24. Februar 2012 / 1 Std. 30 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
    Von Jeremiah Hundley
    Mit Danny Trejo, Gary Daniels, Krystal Vee
    Der junge Lonny Smith (Johnny Lee) läuft ständig Gefahr zu sterben, besitzt einen Koffer voller Geld und sucht dennoch doch nur nach einem: der großen Liebe. Auf seinem Weg in die legendäre südamerikanische Stadt Pali, der Stadt aus Gold, trifft er allerhand seltsame Gestalten: Einen undurchsichtigen Menschenhändler, der HIV-infizierte Prostituierte ausbeutet, einen Club-Besitzer und eine mysteriöse Schönheit, von deren Äußerem man sich jedoch lieber nicht blenden lassen sollt. Sie alle folgen einer kryptischen Fährte. Dabei dreht sich alles um Lotus, einem Menschen, der mit seiner Berührung heilen kann, dies aber nicht mehr tun will, sondern stattdessen eher suizidal veranlagt ist. Auf einem zweitägigen Abenteuer muss sich dieser ungleiche Haufen nun zusammentun, um alle über sie hereinbrechenden Gefahren erfolgreich zu meistern.
    User-Wertung
    3,0
  • Hurrikan - Im Auge des Wirbelsturms

    Hurrikan - Im Auge des Wirbelsturms

    27. September 2013 / 1 Std. 30 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
    Von Gilbert M. Shilton
    Mit Joe Lando, Nicole Eggert, Erica Durance
    Pete Jensen (Joe Lando) ist ein Experte auf seinem Gebiet. Er ist der Beste wenn es darum geht, Tornado-Vorhersagen zu tätigen und die betreffenden Wetterdienste mit den nötigen Informationen und Details zu versorgen.  Doch eines Tages unterläuft ihm ein fataler Fehler: Eine falsche Computerberechnung sorgt dafür, dass niemand über ein potentielles Unwetter benachrichtigt wird. Die Folge sind millionenschwere Schäden und zahlreiche Todesopfer. Doch das ist noch nicht alles, denn der Wetterexperte erleidet dabei auch einen sehr persönlichen Schicksalsschlag: Er verliert seinen Sohn. In den folgenden Jahren arbeitet sich Pete langsam aus seinem Tief heraus. Eine lange Zeit vergeht, bis der schicksalsgebeutelte Meteorologe  wieder seinen alten Job aufnimmt. Doch kurz darauf ergibt sich erneut ein Problem. Eine Reihe von verheerenden Wirbelstürmen kündigt sich an. Doch aufgrund seiner Vergangenheit trauen ihm die Wetterstationen nicht. Ein Kampf gegen die Zeit beginnt.
    User-Wertung
    3,0
  • 5ive Days to Midnight

    5ive Days to Midnight

    8. März 2013 / 3 Std. 30 Min. / Action, Drama, Thriller
    Von Michael Watkins
    Mit Timothy Hutton, Randy Quaid, Kari Matchett
    Innerhalb von fünf Tagen verändert sich das Leben des Physik-Professors John T. Neumeyer (Timothy Hutton) völlig. Dieser findet seltsamerweise einen Koffer auf dem Grab seiner verstorbenen Frau, der eine Ermittlungsakte der Polizei enthält. Den Informationen darin zufolge ist Neumeyer in fünf Tagen tot. Zunächst hält er es für einen geschmacklosen Streich des verwirrten Studenten Carl Axelrod (Hamish Linklater). Aber als verschiedene Ereignisse, die ebenfalls in der Akte dokumentiert wurden, tatsächlich geschehen, ist der Physik-Professor davon überzeugt, dass das Dokument aus der Zukunft stammen muss. Mithilfe des Polizisten Irwin Sikorski (Randy Quaid), der in der Akte als leitender Ermittler erwähnt wird, versucht er die Umstände des ganzen Mysteriums zu ergründen. Neumeyer beginnt jeden zu verdächtigen, sogar seine Freundin Claudia Whitney (Kari Matchett), schließlich muss er die Zukunft verändern, um seinen eigenen Tod zu verhindern. „5ive Days to Midnight” ist eine fünf Episoden lange Science-Fiction-Miniserie, wobei jede Folge eben einen der verbleibenden fünf Tage des Professors zum Thema hat.
    User-Wertung
    3,1
  • Die Klasse von 1999

    Die Klasse von 1999

    Kein Kinostart / 1 Std. 39 Min. / Action, Drama, Horror
    Von Mark L. Lester
    Mit Sharon Wyatt, James Medina, Jason Oliver
    Roboterlehrer werden heimlich in der Schule eingesetzt, um randalierende Schüler im Zaum zu halten. Die Lage scheint unter Kontrolle, bis die maschinisierten Lehrkräfte zu weit gehen und ihre Schüler Verdacht schöpfen...
    User-Wertung
    3,0
  • Shovel Ready

    Shovel Ready

    Kein Kinostart / Sci-Fi, Action, Drama
    Von -
    Mit Denzel Washington
    In naher Zukunft flüchten sich die Bewohner eines postapokalyptischen New-Yorks in eine Computer generierte Cyber-Welt, um ihrer von Leid und Krisen gezeichneten Lebenswirklichkeit zu entgehen. Ein Auftragskillers (Denzel Washington) wird damit beauftragt, die Tochter eines mächtigen Geistlichen zu töten. Er bricht jedoch mit seinen ursprünglichen Auftraggeber und versucht fortan, das Mädchen vor weiteren Gefahren zu schützen.
    User-Wertung
    3,1
  • Three Inches

    Three Inches

    Kein Kinostart / 1 Std. 27 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
    Von Jace Alexander
    Mit Noah Reid, Stephanie Jacobsen, James Marsters
    Walter Spackman (Noah Reid) ist ein junger Mann, der vom Blitz getroffen wird. Als er bemerkt, dass ihm der Blitz telekinetische Fähigkeiten verliehen hat, wird Troy Hamilton (James Marsters) auf ihn aufmerksam, der Menschen mit ungewöhnlichen Fähigkeiten coacht.
    User-Wertung
    3,0
  • Transformers 4: Ära des Untergangs

    Transformers 4: Ära des Untergangs

    17. Juli 2014 / 2 Std. 46 Min. / Action, Sci-Fi
    Von Michael Bay
    Mit Mark Wahlberg, Stanley Tucci, Nicola Peltz
    Fünf Jahre nach den Ereignissen um die große Schlacht von Chicago sind die Menschen immer noch mit dem Aufräumen beschäftigt. Eine geheime Regierungseinheit um Harold Attinger (Kelsey Grammer) hat den Auftrag, sämtliche auf der Erde verbliebenen Decepticons aufzuspüren und zu zerstören. Attinger sieht das Problem aber nicht nur in den Decepticons, sondern in den Transformers im Allgemeinen und beschließt, auch Jagd auf die friedlichen und hilfsbereiten Autobots zu machen. Andernorts stößt der neugierige Autoschrauber und Erfinder Cade Yeager (Mark Wahlberg) bei seiner Suche nach Ersatzteilen auf niemand geringeren als Optimus Prime. Dadurch geraten Yeager, seine Tochter Tessa (Nicola Peltz), deren Freund Shane (Jack Reynor) und der Autobot-Führer Prime auf den Radar von Attingers Spezialeinheit. Und zu allem Überfluss gibt es immer noch eine riesige Horde rachsüchtiger Decepticons...
    Pressekritiken
    1,6
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    2,0
  • Marvel's The Avengers

    Marvel's The Avengers

    26. April 2012 / 2 Std. 23 Min. / Action, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Joss Whedon
    Mit Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
    Loki (Tom Hiddleston), Halbbruder des Donnergottes Thor (Chris Hemsworth) hat einen Weg gefunden zwischen den neun Welten zu reisen und macht sich mit einer Streitmacht auf, die Erde zu unterwerfen. Zu diesem Zweck ruft Nick Fury (Samuel L. Jackson), Kopf der geheimen Regierungsbehörde und Friedensorganisation S.H.I.E.L.D., die größten Helden der Welt zusammen. Nach seinem jahrzehntelangen Schlaf ist Captain America (Chris Evans) ohnehin unter S.H.I.E.L.D.s Aufsicht, die nah- und fernkampferpobten Auftragskiller Black Widow (Scarlett Johansson) und Hawkeye (Jeremy Renner) sind ebenfalls schon fester Bestandteil des Ensembles. Da die Lage ernst ist, wird auch der egozentrische Tony Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr.) ins Team geholt, ebenso wie der Wissenschaftler Dr. Bruce Banner (Mark Ruffalo), der unter falschem Vorwand ins Team gelockt wurde. Das birgt allerdings einige Gefahren, denn wenn der gammaverstrahlte Doktor sich zu sehr aufregt, wird er zum unberechenbaren Hulk und auch die anderen Helden sind es nicht gewohnt im Team zu arbeiten.
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,3
    Filmstarts
    4,0
  • Guardians Of The Galaxy

    Guardians Of The Galaxy

    28. August 2014 / 2 Std. 01 Min. / Sci-Fi, Action
    Von James Gunn
    Mit Fahri Yardım, Chris Pratt, Zoe Saldana
    Peter Quill (Chris Pratt), der als Kind in den Achtzigerjahren von der Erde entführt wurde, hält sich für den größten Outlaw der Galaxie und nennt sich hochtrabend Star-Lord. Doch nachdem er eine geheimnisvolle Kugel gestohlen hat, steckt er plötzlich so richtig im Schlamassel, wird er das Opfer einer unerbittlichen Kopfgeldjagd. Ronan the Accuser (Lee Pace) hat es auf das Artefakt abgesehen und nichts Gutes damit im Sinn – die Ziele des mächtigen Bösewichts bedrohen die Sicherheit des Universums! Um dem hartnäckigen Ronan und seinen Schergen zu entgehen, ist Quill gezwungen, einen nicht gerade einfach einzuhaltenden Waffenstillstand mit einem Quartett von ungleichen Außenseitern einzugehen. Dazu gehören der waffenliebende Waschbär Rocket (gesprochen von Bradley Cooper), der Baummensch Groot (Stimme: Vin Diesel), die tödliche und rätselhafte Gamora (Zoe Saldana) und der rachsüchtige Drax the Destroyer (Dave Bautista). Als Peter dann die wahre, gefährliche Macht der Kugel kennenlernt, muss er sein Bestes geben, um die zusammengewürfelten Rivalen für einen letzten, verzweifelten Widerstand zu vereinen. Er muss eine Helden-Truppe aus ihnen machen, denn das Schicksal der Galaxie steht auf dem Spiel.
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,4
    Filmstarts
    4,5
  • Iron Man 3

    Iron Man 3

    1. Mai 2013 / 2 Std. 11 Min. / Action, Sci-Fi
    Von Shane Black
    Mit Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Don Cheadle
    Tony Stark (Robert Downey Jr.), der eben erst New York City von der Zerstörung bewahrt hat, bekommt es mit einem Gegner zu tun, dessen Reichweite keine Grenzen zu kennen scheint. Der Mandarin (Ben Kingsley), Kopf der Terrororganisation "Die Zehn Ringe", zerstört das komplette Leben des berühmten Tony Stark alias Iron Man. Dieser muss sich der äußerst schwierigen Aufgabe stellen, seine Welt wieder in Ordnung zu bringen und jene zu beschützen, die ihm am nächsten stehen - vor allem seine große Liebe Pepper Potts (Gwyneth Paltrow). Einmal mehr sind dafür sein ganzer Mut und all sein Können gefragt. Starks Lage ist allerdings alles andere als aussichtsreich. Er steht mit dem Rücken zur Wand und muss sich auf seine ureigensten Stärken zurückbesinnen: seinen Einfallsreichtum sowie seine guten Instinkte. Schritt für Schritt kämpft er sich vor, doch um dieses Mal zu gewinnen, muss er sich auch der Frage stellen, die ihn schon lange beschäftigt: Macht ihn erst sein Kampfanzug zum Helden oder ist er bereits ein Held, der lediglich einen Kampfanzug trägt?
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

    X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

    22. Mai 2014 / 2 Std. 12 Min. / Action, Sci-Fi
    Von Bryan Singer
    Mit Hugh Jackman, James McAvoy, Michael Fassbender
    In der Zukunft stehen die Mutanten kurz vor dem Aussterben, weil sie von Killer-Robotern gejagt und getötet werden: den Sentinels. Aufgrund der Bedrohung arbeiten die einstigen Gegner Magneto (Ian McKellen) und Charles Xavier (Patrick Stewart) zusammen – ihr Plan sieht vor, den Terror durch die Sentinels gar nicht erst zuzulassen. Dazu schicken sie Wolverines (Hugh Jackman) Bewusstsein mit Hilfe von Kitty Pryde (Ellen Page) in die Vergangenheit, da sich sein Geist von den Folgen einer solchen Zeitreise erholen kann. In der Vergangenheit soll Wolverine eine Tat Mystiques (Jennifer Lawrence) verhindern, die den Bau der Sentinels erst möglich machte; der Eingriff würde also die Zukunft im Sinne der Mutanten verändern. Doch dafür muss Wolverine erst ein Team aus Mutanten zusammenstellen – was sich als schwierig erweist. Der junge Charles Xavier (James McAvoy) etwa ist in einem miserablen psychischen Zustand…
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    4,0
Back to Top