Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Schoßgebete
     Schoßgebete
    18. September 2014 / 1 Std. 33 Min. / Drama, Komödie
    Von Sönke Wortmann
    Mit Lavinia Wilson, Jürgen Vogel, Juliane Köhler
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,9 19 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Elizabeth Kiehl (Lavinia Wilson) hat mehr Spleens als andere Frauen Schuhe. Sie hat vor so ziemlich allem Angst, befürchtet immer das Schlimmste und will daher alles kontrollieren. Ihre unterschiedlichen Neurosen – Verfolgungswahn, Schuldgefühle, Angst, Rachegelüste, Kontrollsucht – thematisiert sie bei ihren Sitzungen mit der Therapeutin Frau Drescher (Juliane Köhler). Und es gibt noch ein Thema, das dort selbstverständlich zur Sprache kommt – die einzige Sache, die Elizabeth keine Angst macht: Sex. Den hat sie gerne auch im Bordell, gemeinsam mit ihrem Mann Georg (Jürgen Vogel). Abgesehen davon besteht Elizabeths Alltag daraus, ihrer Rolle als Mutter gerecht zu werden. Sie will eben nicht nur die perfekte Liebhaberin sein, sondern auch eine perfekte Ehefrau und Mutter. Das erfordert einiges an Energie, wobei sich Elizabeth mit Witz und Selbstironie behilft. Doch ein furchtbares Erlebnis aus ihrer Vergangenheit ist dabei stets präsent…
    Verleiher Constantin Film Verleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Besucher in Deutschland 30 321 Einträge
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Schoßgebete
    Schoßgebete (DVD)
    Neu ab 7.66 €
    Schoßgebete
    Schoßgebete (Blu-ray)
    Neu ab 8.89 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Schoßgebete
    Von Björn Becher
    „Feuchtgebiete“ war einer der meistdiskutierten Filme des Jahres 2013. Die Adaption des Skandalromans von Charlotte Roche sorgte schon vor ihrer Premiere für so viele Schlagzeilen wie kaum ein anderes Werk. Wer die zahlreichen negativen Stimmen mitbekam und sich dann tatsächlich David Wnendts Film anschaute, wurde überrascht. Abseits der schwer verdaulichen und für manche unerträglichen Ekelszenen erzählt der Regisseur nämlich gemeinsam mit der hervorragenden Hauptdarstellerin Carla Juri vor allem die Geschichte eines verletzlichen Mädchens. Und dies ist die große Gemeinsamkeit zwischen ihrem Werk und der Verfilmung des zweiten Romans von Charlotte Roche: Auch „Schoßgebete“ von Regisseur Sönke Wortmann („Das Wunder von Bern“) und Erfolgsproduzent Oliver Berben („Die Päpstin“), der hier sein Debüt als Drehbuchautor gibt, lebt von einer vielschichtigen weiblichen Hauptfigur und ihrer herau...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Schoßgebete Trailer DF 2:01
    Schoßgebete Trailer DF
    21 043 Wiedergaben
    Schoßgebete Teaser DF 0:53
    8 007 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    FILMSTARTS-Interview zu "Schoßgebete" mit Lavinia Wilson und Charlotte Roche 7:42
    FILMSTARTS-Interview zu "Schoßgebete" mit Lavinia Wilson und Charlotte Roche
    641 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lavinia Wilson
    Rolle: Elizabeth Kiel
    Jürgen Vogel
    Rolle: Georg Kiehl
    Juliane Köhler
    Rolle: Frau Drescher
    Anna Stieblich
    Rolle: Elizabeths Mutter
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2461 Follower Lies die 4 335 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. September 2017
    Ich habe das Buch gelesen und war mir ziemlich unsicher wie, warum und ob man das überhaupt entsprechend in einen Film umgesetzt oder ausgewertet bekommt. Nun, das hat dann wohl letztlich dadurch geklappt daß man einfach gewisse Schwerpunkte anders gesetzt hat und dabei auch das eher zurückgefahren was die Geschichte am ehesten vermarktet: den Sex. Der ganze Film erzählt nahezu keine Geschichte sondern durchleuchtet die Hauptfigur (die wohl ...
    Mehr erfahren
    Laura W.
    Laura W.

    User folgen 8 Follower Lies die 138 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 3. Oktober 2014
    mittelmäßiger film, der viele absurde und teils ekelige szenen hat. der film ist für mich kein muss gewesen, jedoch für einen dvd abend geeignet. man muss dieses genre jedoch mögen. die leistung von jürgen vogel ist positiv, auch wenn der nicht so sehr im vordergrund steht.
    Kai-Roderich B.
    Kai-Roderich B.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 22. März 2015
    Meines Erachtens ist der Film Pseudo-intellektueller Mist.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    18 Bilder

    Wissenswertes

    Zwei Männer, ein Gedanke

    Als der Roman "Schoßgebete" erschien, hatten Sönke Wortmann und Oliver Berben gerade die Dreharbeiten zu "Das Hochzeitsvideo" abgeschlossen und lasen beide unabhängig voneinander das Buch. Wortmann rief Berben wegen einer Verfilmung an, aber der hatte bereits die Rechte an der Adaption beim Piper Verlag angefragt. Nun musste nur noch Charlotte Roche überzeugt werden – da der Verlagsleiter bei Piper, Marcel Hartges, der Überzeugung war, dass Roche... Mehr erfahren

    Charlotte Roche hatte Angst vor Lavinia Wilson

    Die Besetzung der Hauptrolle ist einer der wichtigsten Abschnitte im Adaptionsprozess, besonders wenn sie so zentral für die Geschichte ist wie bei "Schoßgebete". Lavinia Wilson überzeugte in den Probeaufnahmen sofort, weil sie den schwierigen Text aus dem Buch locker und glaubwürdig sprechen konnte. Dass sie Charlotte Roche ähnlich sieht, war Zufall. Doch die Ähnlichkeit machte einer Person zunehmend Angst: der Autorin Charlotte Roche selbs... Mehr erfahren

    Aktuelles

    Bildergalerie zur Bestseller-Adaption "Schoßgebete" mit Jürgen Vogel und Lavinia Wilson
    NEWS - Fotos
    Mittwoch, 28. Mai 2014
    Nach dem Erfolg von "Feuchtgebiete" kommt ab dem 18. September 2014 mit "Schoßgebete" die nächste Verfilmung eines Romans...
    Erster Trailer zur Charlotte-Roche-Romanverfilmung "Schoßgebete" mit Jürgen Vogel
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 24. April 2014
    Nach dem Erfolg von "Feuchtgebiete" wird nun auch "Schoßgebete", der zweite Roman von Charlotte Roche, verfilmt und ins Kino...
    7 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top