Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
What Happened To Monday?
20 ähnliche Filme für "What Happened To Monday?"
  • Inception

    Inception

    29. Juli 2010 / 2 Std. 28 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Christopher Nolan
    Mit Leonardo DiCaprio, Marion Cotillard, Ellen Page
    Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) ist der beste Extraktor, den man bekommen kann. In den Träumen seiner Opfer fahndet er nach Wirtschaftsgeheimnissen, um sie dann gewinnträchtig weiterzuverkaufen. Das Problem: Seine riskanten Methoden haben ihn auf die Abschussliste diverser Konzerne gebracht, sodass er sich nirgendwo mehr sicher wähnen kann. Die Heimkehr in die USA bleibt ihm verwehrt, wo seine kleinen Kinder auf ihn warten. Der Großindustrielle Saito (Ken Watanabe) heuert Cobb für einen letzten Job an - einen, der ihm den lang ersehnten Weg nach Hause ebnen könnte, sollte er Erfolg haben. Bloß, diesmal ist auch die Aufgabe ungleich schwieriger. Cobb und sein Dreamteam sollen keine Idee stehlen, sondern eine im Unbewussten eines Konzern-Erben (Cillian Murphy) einpflanzen, dessen Unternehmen zur Gefahr für Saito geworden ist. Akribisch bereiten sich Cobb und seine Mannschaft auf den Zugriff vor, doch eine Variable bleibt unkalkulierbar: Das psychische Echo von Cobbs toter Ehefrau (Marion Cotillard)...
    Pressekritiken
    4,4
    User-Wertung
    4,6
    Filmstarts
    5,0
    Zum Trailer
  • Transcendence

    Transcendence

    24. April 2014 / 1 Std. 53 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Wally Pfister
    Mit Johnny Depp, Rebecca Hall, Paul Bettany
    Dr. Will Caster (Johnny Depp) ist der führende Forscher im Bereich künstlicher Intelligenz. Anders als Wissenschaftlern zuvor gelingt es ihm, nicht nur das kollektive menschliche Wissen in Maschinen zu übertragen, sondern diese auch mit menschlichen Emotionen auszustatten. Der technologische Sprung bringt ihm viel Lob ein, macht ihn allerdings auch zu einer Zielscheibe für Technik-Skeptiker und -Feinde. Einige von ihnen verüben einen Anschlag auf Will, den er nur schwer verletzt überlebt. Doch seine Frau Evelyn (Rebecca Hall) schafft es mit der Hilfe seines Freundes und Kollegen Max Waters (Paul Bettany), das Wills Gehirn zu retten und sein Bewusstsein mit einer Maschine zu verbinden. Das Resultat fällt anders aus als erwartet: Wegen Wills unstillbaren Drangs nach Wissen entwickelt er in der Maschinen-Hülle einen ausgeprägten Machthunger...
    Pressekritiken
    2,3
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Ex Machina

    Ex Machina

    23. April 2015 / 1 Std. 48 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Alex Garland
    Mit Domhnall Gleeson, Alicia Vikander, Oscar Isaac
    Der 26-jährige Caleb (Domhnall Gleeson) arbeitet als Web-Programmierer in einem großen Internetkonzern. Als er ein firmeninternes Gewinnspiel mit Bravour meistert, besteht Calebs Preis darin, seinen obersten Vorgesetzten, den öffentlichkeitsscheuen Konzernchef Nathan (Oscar Isaac), auf dessen abgelegenem Grundstück in den Bergen besuchen zu dürfen. Doch Caleb ist nicht der schönen Aussicht wegen in das Refugium eingeladen worden. Schnell wird ihm klar, dass seine Anwesenheit Teil eines faszinierenden Experiments ist. In seinem Domizil beherbergt Nathan nämlich die weltweit erste Künstliche Intelligenz: den weiblichen Roboter Ava (Alicia Vikander), mit dem Caleb kommunizieren und eine Verbindung aufbauen soll. Schon bald geraten er, Nathan und Ava in ein gefährliches Dreieck aus Liebe, Eifersucht und Misstrauen…
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Children of Men

    Children of Men

    9. November 2006 / 1 Std. 50 Min. / Sci-Fi, Thriller, Drama
    Von Alfonso Cuarón
    Mit Clive Owen, Clare-Hope Ashitey, Julianne Moore
    Im Jahr 2027 hat die Menschheit die Fähigkeit der Reproduktion verloren. Der jüngste Mensch starb soeben mit 18 Jahren. Im Angesicht ihres Untergangs frisst sich Anarchie wie ein Geschwür durch die Gesellschaft. Nationalistische Sekten bekämpfen sich in den dunkelsten Ecken Londons. In diesem Inferno liegt es ausgerechnet an Theo (Clive Owen), einem desillusionierten Regierungsagenten, das letzte Fünkchen Hoffnung zu wahren. Sein einziger Freund ist der Althippie Jasper (Michael Caine), der mit seiner Frau abgeschieden im Wald lebt. Theos monotones Leben ändert sich schlagartig, als seine ehemalige Geliebte Julian (Julianne Moore) auftaucht und ihn um einen Gefallen bittet: Er soll seine politischen Beziehungen spielen lassen, um Transitpapiere für die junge Kee (Clare-Hope Ashitey) zu besorgen, die dringend das Land verlassen muss. Denn Kee sie schwanger - und damit in großer Gefahr...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Under the Skin

    Under the Skin

    10. Oktober 2014 / 1 Std. 48 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Jonathan Glazer
    Mit Scarlett Johansson, Jeremy McWilliams, Lynsey Taylor Mackay
    Eine außerirdische Lebensform kommt auf die Erde und nimmt das Aussehen einer jungen, verführerischen Frau (Scarlett Johansson) an, die sich fortan Laura nennt. Das geheimnisvolle Alien ist aus einem bestimmten Grund dort gelandet: Menschenfleisch gilt auf ihrem Heimatplaneten als Delikatesse und sie hat den Auftrag, für Nachschub zu sorgen. Zu diesen Zweck fährt sie mit einem Lieferwagen quer durch die schottischen Highlands und Städe, wo sie einsamen Männern auf Parkplätzen, in schmierigen Bars und dunklen Seitenstraßen auflauert, diese verführt und anschließend ermordet. Wenn die Herren realisieren, wie ihnen geschieht, ist es bereits zu spät. Allerdings kommen auch dem Alien in Gestalt der kühlen Schönheit irgendwann Zweifel an seinem Tun...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Coherence

    Coherence

    25. Dezember 2014 / 1 Std. 28 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von James Ward Byrkit
    Mit Nicholas Brendon, Hugo Armstrong, Emily Baldoni
    Acht Freunde (unter anderem Emily Baldoni, Maury Sterling und Nicholas Brendon) sitzen gemeinsam beim Dinner. Schon bald kreisen die Gespräche um das außergewöhnliche Naturschauspiel eines nah an der Erde vorbeifliegenden Kometen, als plötzlich der Strom ausfällt. Schlagartig kippt die gemütliche Stimmung in unruhige Besorgnis und die Party-Gesellschaft bemerkt, dass auch alle anderen Nachbarhäuser dunkel sind – bis auf ein einziges Gebäude, das hell erleuchtet ist. Die Gruppe nähert sich dem Anwesen und schon auf dem Weg dahin ereignen sich unerklärliche Vorkommnisse. In dem Haus entdecken die Freunde schließlich eine mysteriöse Metallbox – und immer mehr scheinen ihre Wahrnehmung und ihr Bewusstsein gestört zu werden und ihre Realität aus den Fugen zu geraten…
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Sunshine

    Sunshine

    19. April 2007 / 1 Std. 40 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Danny Boyle
    Mit Chris Evans, Cillian Murphy, Rose Byrne
    50 Jahre in der Zukunft: Die Sonne stirbt und auf unserem Planeten herrscht deswegen ewiger Winter. Es wurde bereits ein Versuch unternommen, der Sonne mit einer gewaltigen Explosion wieder zu alter Strahlkraft zu verhelfen, doch der scheiterte. Nun ist unter der Leitung von Kaneda (Hiroyuki Sanada) ein zweites Team mit den restlichen Sprengstoffreserven der Erde unterwegs, um diese letzte Überlebenschance der Menschheit wahrzunehmen. Kurz vor ihrem Ziel erreicht die Crew ein Funkspruch der Icarus I, dem als vermisst geltenden Raumschiff der ersten Rettungsmission. Nun hat Physiker Capa (Cillian Murphy) die Qual der Wahl. Er muss entscheiden, ob man es wie geplant mit der einen Bombe versuchen, oder doch besser zur Icarus I fliegen und so für doppelte Sprengkraft sorgen sollte…
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Die vierte Art

    Die vierte Art

    15. April 2010 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Sci-Fi
    Von Olatunde Osunsanmi
    Mit Milla Jovovich, Will Patton, Hakeem Kae-Kazim
    In Nome, einer Kleinstadt im Westen Alaskas, häufen sich Morde, Suizide und Vermisstenmeldungen. Dr. Abbey Tylers (Milla Jovovich) Ehemann stirbt eines Tages ebenfalls auf mysteriöse Art und Weise. Trotz dieses Traumas entscheidet Abbey sich, die Psychologiepraxis ihres toten Mannes weiterzuführen. Bei den Sitzungen stellt sie fest, dass ihre Patienten etwas gemein haben: Allesamt leiden sie unter schlimmen Panikattacken und Schlafstörungen. Außerdem berichten sie unabhängig voneinander von einer weißen Eule, die sie immer wieder nachts heimsucht. Abbey versucht es mit Hypnose, doch nach einer Sitzung mit Patient Tommy (Corey Johnson) kommt es zu einem tödlichen Zwischenfall, für den Sheriff August (Will Patton) die Psychologin verantwortlich macht. Richtig schlimm wird es für die Ärztin, als ihre Tochter Ashley (Mia McKenna-Bruce) nicht mehr nach Hause kommt...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    1,5
    Zum Trailer
  • Resident Evil

    Resident Evil

    21. März 2002 / 1 Std. 41 Min. / Horror, Fantasy, Sci-Fi
    Von Paul W.S. Anderson
    Mit Milla Jovovich, Eric Mabius, Michelle Rodriguez
    Alice (Milla Jovovich) ist verwirrt, denn sie erwacht ohne Gedächtnis in einer Villa. Viel Zeit zum Nachdenken bleibt aber nicht: Nachdem sie auf Matt (Eric Mabius) getroffen ist, stürmt plötzlich eine Gruppe-Elitesoldaten unter Führung von One (Colin Salmon) und Rain (Michelle Rodriguez) das Haus. Sie nehmen Matt, Alice und den ebenfalls erinnerungslosen Spence (James Purefoy) mit in den Hive, ein unterirdisches Labor, in dem Wissenschaftler der mächtigen Umbrella Corporation an tödlichen Viren forschen. Von den Soldaten erfahren Alice und Spence, dass sie ebenfalls zum Team gehören. Der Hauptcomputer des Hive, die Red Queen, hat alle Mitarbeiter getötet und ein Gas freigesetzt, dass Alice und Spence an der Erdoberfläche ihr Erinnerungsvermögen kostete. One und sein Team sollen herausfinden, wie es dazu kam...
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • The Boys from Brazil

    The Boys from Brazil

    12. September 1985 / 2 Std. 05 Min. / Thriller, Sci-Fi, Drama
    Von Franklin J. Schaffner
    Mit Jeremy Blackman, Sky du Mont, Linda Hayden
    Adolf Hitlers KZ-Arzt Dr. Josef Mengele (Gregory Peck) lebt zusammen mit ein paar anderen Nazis unerkannt in Paraguay. Gemeinsam hecken die Verbrecher unter der Federführung Mengeles einen finsteren Plan aus. Mit Hilfe des Erbmaterials Hitlers sollen 94 Jungen geklont werden, die anschließend in ähnlichen Verhältnissen wie einst der Führer aufwachsen sollen. Ziel ist die Erschaffung eines neuen Hitlers. Der jüdische Journalist Barry Kohler (Steven Guttenberg) kommt zwar hinter das Geheimnis von Mengele und seinen Getreuen, kann dem Nazi-Jäger Ezra Lieberman (Laurence Olivier) aber nur einen Teil erzählen, bevor er getötet wird. Lieberman ist ausgesprochen skeptisch, da sich die Details des Plans aufgrund ihrer abenteuerlichen Natur nicht besonders glaubwürdig anhören. Dennoch geht er auf dezente Weise der Angelegenheit nach. Dabei findet er schließlich Indizien, die Kohlers Schilderung stützen, und eröffnet die Jagd auf Mengele...
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Unternehmen Capricorn

    Unternehmen Capricorn

    1. Januar 1978 / 2 Std. 03 Min. / Sci-Fi, Action, Thriller
    Von Peter Hyams
    Mit Elliott Gould, James Brolin, Brenda Vaccaro
    Für die NASA sollte es ein großer Erfolg werden, aber die geplante Marsmission droht zum finanziellen Desaster zu werden, das ihren Fortbestand gefährdet. Deswegen werden die Astronauten Charles Brubaker (James Brolin), John Walker (O. J. Simpson) und Peter Willis (Sam Waterston) gezwungen, die Mission in einem Filmstudio auf einem verlassenen Militärstützpunkt vorzutäuschen. Denn die NASA kann es sich nicht leisten, in der Öffentlichkeit als Versager dazustehen. Dem Techniker Elliot Whittier (Robert Walden), der nichts von dem Betrug weiß, kommen aber Zweifel an der Echtheit der Bilder. Durch Whittiers Misstrauen wird der Journalist Robert Caulfield (Elliott Gould) auf die Angelegenheit aufmerksam. Mit investigativem Scharfsinn macht er sich an die Aufklärung des Rätsels. Auch von handfesten Drohungen seitens seiner Gegner lässt er sich nicht abschrecken. Denn die Wahrheit und eine gute Story sind ihm wichtiger, als ein Leben ohne Risiko.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Franklyn

    Franklyn

    23. Juli 2009 / 1 Std. 38 Min. / Fantasy, Sci-Fi, Thriller
    Von Gerald McMorrow
    Mit Ryan Phillippe, Eva Green, Sam Riley
    "Franklyn" erzählt vier Geschichten in zwei Dimensionen.Milo (Sam Riley) streift nach geplatzter Hochzeit deprimiert durchs gegenwärtige London, wo ihm immer wieder seine ehemalige Sandkastenliebe begegnet. Er hat sie über 20 Jahre nicht gesehen, bekommt sie aber nicht zu fassen. Der Gemeindevorsteher Peter Esser (Bernard Hill) sucht seinen Sohn. Nachdem dieser traumatisiert und als psychischer Pflegefall aus dem Irak heimgekehrt war und vier Jahre in einer Anstalt verbracht hatte, nutzte er eine Gelegenheit zur Flucht. Die Kunststudentin Emilia Bryant (Eva Green) leidet unter dem Tod ihres Vaters sowie unter ihrer versnobbten und kaltherzigen Mutter. Sie versucht in wiederholten Nahtoderfahrungen einen Sinn in ihrem Leben zu finden.In der Megametropole Meanwhile City, die in einer anderen Dimension verortet ist, herrscht Religionszwang. Es ist egal, an was oder wen man glaubt - Hauptsache, man tut es. Alles ist der Überwachung durch ein Ministerium Orwell’schen Typus' ausgesetzt, das keine Devianz duldet. Kein Wunder, dass Jonathan Preest (Ryan Phillippe), der einzige Ungläubige, auf der Fahndungsliste des Ministeriums an erster Stelle steht. Doch der stets Maskierte hat eigene Pläne: er ist auf Vergeltung aus. Er plant, "Das Individuum", den Chef des Geheimbundes "Duplex Ride", zu ermorden, weil dieser ein Mädchen getötet hat, das Preest einst liebte.Schließlich kreuzen sich die Wege der vier Protagonisten...
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Death Race 2

    Death Race 2

    4. März 2011 / 1 Std. 40 Min. / Action, Thriller, Sci-Fi
    Von Roel Reiné
    Mit Luke Goss, Lauren Cohan, Sean Bean
    In dem gefährlichsten Gefängnis der Welt, Terminal Island, ist ein neues Spiel entbrannt. Die ultimative Reality-Show: Death Race. Die Regeln des Adrenalin geladenen Spiels sind einfach: Fahren – oder sterben! Als der verurteilte Cop-Mörder Carl Lukas (Luke Goss) erfährt, dass ein Preis auf seinen Kopf ausgesetzt wurde, ist seine einzige Hoffnung zu überleben, das brutale Todesrennen gegen eine Armee von kaltblütigen Killern mit tödlichen Rennmaschinen!
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Prometheus - Dunkle Zeichen

    Prometheus - Dunkle Zeichen

    9. August 2012 / 2 Std. 03 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Ridley Scott
    Mit Noomi Rapace, Michael Fassbender, Charlize Theron
    Nachdem weltweit die gleichen geheimnisvollen Zeichen in antiken Stätten und Orten aus vergangenen Tagen gefunden wurden, die alle auf ein bestimmtes Ziel im Universum hindeuten, macht sich im Jahr 2093 eine Forschergruppe um Elizabeth Shaw (Noomi Rapace) und Charlie Holloway (Logan Marshall-Green) auf den Weg. Sie erhalten von der Weyland Corporation, vertreten durch Meredith Vickers (Charlize Theron), den Auftrag, an entlegenen Orten im Universum den Ursprung der Menschheit zu untersuchen. Mit an Bord des Raumschiffes "Prometheus" ist auch der Android David (Michael Fassbender). Das Klima ist angespannt, Vickers wird von den Wissenschaftlern aufgrund ihrer Machtausübung und bürokratischen Genauigkeit so weit es geht gemieden. Doch anstatt nur Erkenntnisse über die Vergangenheit der Menschheit zu gewinnen, werden sie im Laufe ihrer zwei Jahre dauernden Expedition in einen Kampf verwickelt, dessen Ausgang über die Zukunft aller Menschen entscheiden wird...Eigenständiges Prequel zu Ridley Scotts "Alien" aus dem Jahre 1979.
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Cloud Atlas

    Cloud Atlas

    15. November 2012 / 2 Std. 45 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Lana Wachowski, Tom Tykwer, Lilly Wachowski
    Mit Tom Hanks, Halle Berry, Jim Broadbent
    Ein alter Mann, genannt Zachry (Tom Hanks), erzählt einer Gruppe, die um ein Lagerfeuer herumsitzt, eine lange Geschichte. Diese beschäftigt sich mit den Figuren aus ganz unterschiedlichen Zeitepochen und dennoch sind deren Schicksale allesamt miteinander verknüpft: Ein gebrechlicher Doktor (Hanks) trifft im Jahre 1849 auf einen Anwalt (Jim Sturgess) und einen ausgebrochenen Sklaven (David Gyasi); zwei Komponisten (Jim Broadbent, Ben Wishaw) konkurrieren 1936 miteinander in Cambridge; um 1970 nimmt es eine Journalistin (Halle Barry) mit dem Chef eines Kernkraftwerks (Hugh Grant) auf; 2012 muss ein vom Glück verlassener Buchverleger mit seinem Leben zurechtkommen (Broadbent); 2144 kommt es in „Neo Seoul“ zu einer Affäre zwischen einer Sklavenarbeiterin (DoonaBae) und einem Rebell (Sturgess), der ihr das Leben gerettet hat, und im 24. Jahrhundert verbündet sich schließlich Zachry mit einer reisenden Forscherin (Berry) auf der Suche nach einer bahnbrechenden, alles verändernden Entdeckung... Basiert auf David Mitchells drittem Roman, der 2006 in Deutschland unter dem Titel „Der Wolkenatlas“ veröffentlicht wurde.
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Elysium

    Elysium

    15. August 2013 / 1 Std. 50 Min. / Sci-Fi, Action, Thriller
    Von Neill Blomkamp
    Mit Matt Damon, Jodie Foster, Sharlto Copley
    Im Jahr 2154 ist die Menschheit in zwei Klassen aufgeteilt: Die wenigen Reichen, die in einer luxuriösen Raumstation namens Elysium leben, und den Rest, der auf der vollkommen ruinierten, überbevölkerten Erde dahinvegetiert. Die politische Hardlinerin Rhodes (Jodie Foster) vertritt die Regierung und geht für den Schutz des Luxus-Status der Raumstation und ihrer Bewohner buchstäblich über Leichen. Sie vertritt sehr strenge Anti-Immigrations-Gesetze, doch das hindert die verarmten und verzweifelten Menschenmassen auf der Erde nicht, zahlreiche Versuche zu unternehmen, nach Elysium zu gelangen. Unterstützt wird Rhodes von dem Soldaten Kruger (Sharlto Copley), der auf der Erde die Drecksarbeit für sie erledigt. Der vorbestrafte Arbeiter Max (Matt Damon) ist eine der vielen hoffnungslosen Seelen auf dem blauen Planeten. Er bekommt nach einem Arbeitsunfall mit radioaktiver Strahlung die erschütternde Diagnose, dass er innerhalb der nächsten fünf Tage sterben wird - es sei denn, er gelangt nach Elysium, denn auf dem fortschrittlichen Raumschiff gibt es ausgezeichnete medizinische Möglichkeiten, die der Oberschicht vorbehalten sind. Max lässt sich einen androiden Kampfanzug an den Körper operieren und zieht fortan in den Krieg gegen die anhaltende soziale Ungerechtigkeit...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Battleship

    Battleship

    12. April 2012 / 2 Std. 10 Min. / Action, Sci-Fi, Thriller
    Von Peter Berg
    Mit Taylor Kitsch, Rihanna, Liam Neeson
    Ein internationaler Flottenverband aus fünf Kriegsschiffen führt gerade eine Übung im pazifischen Ozean durch. Admiral Shane (Liam Neeson) erblickt während eines Manövers ein metallenes Gebilde, das sich bei näherer Betrachtung als außerirdisches Raumschiff entpuppt, das aus dem Wasser ragt. Die Militärs reagieren mit großer Neugier auf das unbekannte Objekt. Als sich die ersten Offiziere dem gewaltigen Raumschiff nähern, erwecken sie es zum Leben. Admiral Shane und sein Schwiegersohn in spe, Alex Hopper (Taylor Kitsch), gehen auf Angriffskurs und stellen sich den ungebetenen Gästen in die Quere. Doch die entfesselte Seeschlacht ist nur der Anfang. Denn die Aliens, "Regents" genannt, wollen eine gewaltige Energiequelle auf dem Meer errichten - und die Menschheit scheint ihnen dabei im Weg zu stehen...
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • In Time - Deine Zeit läuft ab

    In Time - Deine Zeit läuft ab

    1. Dezember 2011 / 1 Std. 41 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Andrew Niccol
    Mit Amanda Seyfried, Justin Timberlake, Cillian Murphy
    In der nahen Zukunft hat man es geschafft, den Alterungsprozess zu stoppen. Um eine Überbevölkerung zu vermeiden, wurde Zeit kurzerhand zum Verkaufsobjekt erklärt. Unsterblich können nur diejenigen sein, die das nötige Kleingeld besitzen, sich Zeit zu erkaufen. Alle anderen müssen permanent um ihr Leben bangen. Als der aus dem Ghetto stammende einfache Arbeiter Will Salas (Justin Timberlake), dessen Mutter gerade erst das Leben genommen wurde, fälschlicherweise der Ermordung eines reichen Mannes beschuldigt wird, sieht er sich gezwungen, mit der Bankierstochter Sylvia Weis als Geisel (Amanda Seyfried) die Flucht zu ergreifen. Im Kampf gegen das System und die Zeit kommen sich die beiden allmählich näher und beschließen die Banken von Sylvias superreichem Zeitverleiher-Vater (Vincent Kartheiser) auszurauben...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • The Philosophers - Wer überlebt?

    The Philosophers - Wer überlebt?

    18. Februar 2014 / 1 Std. 47 Min. / Drama, Fantasy, Sci-Fi
    Von John Huddles
    Mit Bonnie Wright, Rhys Wakefield, Katie Findlay
    Zwanzig Schüler der Philosophie-Abschlussklasse einer internationalen Schule in Jakarta (u.a. Bonnie Wright, Sophie Lowe und Rhys Wakefield) stellen sich folgendem Gedankenexperiment: Eine gewaltige Atombombenexplosion löst eine nukleare Apokalypse aus. Die Schüler stehen vor dem Eingang eines Bunkers, welcher ein Jahr lang Schutz bietet und Überleben sichert. Der Bunker ist jedoch lediglich für zehn Menschen konstruiert. Diese müssen nun entscheiden, wer in solch einem Szenario überleben darf und wer der Katastrophe zum Opfer fällt. Der geniale, jedoch eigentümliche Philosophie-Lehrer Mr. Zimit (James D'Arcy) lost den Schülern willkürlich Berufe zu, welche zu rationalen Entscheidungen verhelfen sollen. Das Urteilsvermögen der Schüler wird auf eine harte Probe gestellt und das Experiment bekommt schon bald eine kritische Eigendynamik...
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    2,8
    Zum Trailer
  • Contagion

    Contagion

    20. Oktober 2011 / 1 Std. 46 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Steven Soderbergh
    Mit Marion Cotillard, Matt Damon, Laurence Fishburne
    Nachdem eine Frau (Gwyneth Paltrow) nach einer Auslandsreise an einem mysteriösen Virus stirbt und ähnliche Fälle auf dem ganzen Planeten auftreten, ist schnell klar: eine Epidemie breitet sich aus, die schnell weltweit immer größere Teile der Bevölkerung hinwegrafft. Während die Wissenschaftler des amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention Dr. Ellis Cheever (Laurence Fishburne), Dr. Erin Mears (Kate Winslet) und Dr. Ally Hextall (Jennifer Ehle) versuchen mehr über das Virus herauszufinden und ein Heilmittel zu entwickeln, reist Dr. Leonora Orantes (Marion Cotillard) von der Weltgesundheitsbehörde in Genf nach Hongkong, wo man den Ursprung der Krankheit vermutet. Unterdessen muss Mitch Emhoff (Matt Damon) mit dem Tod seiner Ehefrau fertig werden und versucht verzweifelt, seine Tochter (Anna Jacoby-Heron) vor einer Infektion zu schützen. Derweil schafft es der fanatische Blogger Alan Krumwiede (Jude Law) mit seinen Texten weltweit Panik auszulösen.
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
Back to Top