Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Spiel zu zweit
     Spiel zu zweit
    März 1963 / 1 Std. 59 Min. / Drama, Romanze
    Von Robert Wise
    Mit Robert Mitchum, Shirley MacLaine, Edmon Ryan
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Nachdem Rechtsanwalt Jerry Ryan (Robert Mitchum) seine Frau verlassen hat, bricht er von Omaha, Nebraska, auf nach Manhattan, um ein neues Leben zu beginnen. Gleich zu Beginn wird er von seinem Freund Oscar (Eddie Firestone) zu einer Party eingeladen, auf der er die attraktive Tänzerin Gittel Moscawitz (Shirley MacLaine) kennen lernt. Schon bald beginnen die beiden eine Liebesbeziehung, aber Oscar denkt noch oft an seine damals noch glückliche Zeit in Omaha zurück. Auch nachdem er einen hoch dotierten Job in einer renommierten Anwaltskanzlei findet und genug Geld verdient, um Gittel ein Tanzstudio einzurichten, kann er von seiner Vergangenheit einfach nicht loslassen. Auch Gittel bemerkt, dass er noch sehr an seiner alten Ehe hängt und wird zunehmend depressiv. Die Beziehung beginnt zu kriseln.
    Originaltitel

    Two for the Seesaw

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1962
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Spiel zu zweit Trailer OV 0:17
    Spiel zu zweit Trailer OV
    58 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Robert Mitchum
    Rolle: Jerry Ryan
    Shirley MacLaine
    Rolle: Gittel 'Mosca' Moscawitz
    Edmon Ryan
    Rolle: Frank Taubman
    Elisabeth Fraser
    Rolle: Sophie
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top