Mein FILMSTARTS
    Hercule
    Hercule
    Laufzeit 1 Std. 45 Min.
    Mit Fernandel, Gaby Morlay, Pierre Brasseur mehr
    Genre Komödie
    Produktionsland Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Vater Maffre (Édouard Delmont) spürt, dass sein Ende naht. Darum lässt er nach Sohnemann Hercule (Fernandel) schicken. Vor seinem Ableben möchte der Vater beichten, dass Hercule in Wahrheit der Sprössling eines Cousins gleichen Namens ist. Sofort macht sich Hercule auf den Weg zu seinem wahren Vater. Aber er kommt zu spät. Dieser ist jüngst einer Herzattacke erlegen. Sein Erbe, die Tageszeitung "L'Incorruptible", steht auf dem Spiel. Nun muss Hercule um seine Existenz und um die der Tageszeitung "L'Incorruptible" fürchten, die traditionell in Familienhänden gehört.
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1938
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Fernandel
    Rolle: Hercule Maffre
    Gaby Morlay
    Rolle: Juliette Leclerc
    Pierre Brasseur
    Rolle: Bastien
    Henri Crémieux
    Rolle: Bajoux
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top