Mein FILMSTARTS
    Madame Curie
    20 ähnliche Filme für "Madame Curie"
    • Jenseits von Afrika

      Jenseits von Afrika

      13. März 1986 / 2 Std. 41 Min. / Biografie, Drama, Romanze
      Von Sydney Pollack
      Mit Meryl Streep, Robert Redford, Klaus Maria Brandauer
      Die reiche Dänin Karen Blixen (Meryl Streep) baut 1914 in Kenia eine Kaffeeplantage auf. Doch sie leidet unter der unglücklichen Ehe mit dem Baron Bror Blixen-Finecke (Klaus Maria Brandauer). Sie verliebt sich in den Safari-Jäger Denys Finch Hatton (Robert Redford). Dann bricht ein Krieg aus und die Ereignisse spitzen sich zu.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,6
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Gia – Preis der Schönheit

      Gia – Preis der Schönheit

      22. September 1998 / 2 Std. 00 Min. / Drama, Biografie, Romanze
      Von Michael Cristofer
      Mit Angelina Jolie, Elizabeth Mitchell, Eric Michael Cole
      Die schöne Gia Carangi (Angelina Jolie) zieht es mit gerade einmal 17 Jahren nach New York um dort eine Karriere als Modell zu starten. Und ihr großer Traum scheint in Erfüllung zu gehen, bekommt sie doch sehr schnell gute Angebote und entwickelt sich innerhalb kürzester Zeit zu einem der gefragtesten Modells in der Branche. Kein Magazin, das die junge und wilde Gia nicht auf ihrem Cover haben will. Doch mit dem Erfolg kommen auch die Schattenseiten des Geschäfts zum Vorschein und die junge Frau verfällt dem Sog aus Ruhm und Drogen. Sie lernst die Visagistin Linda (Elizabeth Mitchell) kennen und die beiden verlieben sich in einander. Gia steht offen zu ihrer Homosexualität und stellt dies offen zur Diskussion. Doch die junge Liebe ist schon früh zum Scheitern verdammt, verfällt das Modell doch mehr und mehr den Drogen. Bis sie eines Tages eine erschütternde Diagnose erhält, die ihr junges Leben für immer verändern soll…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Iris

      Iris

      16. Mai 2002 / 1 Std. 30 Min. / Biografie, Drama, Romanze
      Von Richard Eyre
      Mit Judi Dench, Kate Winslet, Jim Broadbent
      Iris Murdoch (Judi Dench) ist eine bekannte Schriftstellerin. Momentan sitzt sie an den Arbeiten an einem neuen Buch, da beginnt sie Dinge an ihr selbst zu bemerken, die auf eine drohende Alzheimer-Erkrankung hindeuten. Wörter entfallen ihr oder sie stammelt sinnlose Wortphrasen vor sich her. Nach einem Besuch beim Arzt bekommen sie und ihr Mann John Bayley (Jim Broadbent) die erschütternde Bestätigung, dass Iris an Alzheimer erkrankt ist. Die Symptome werden schlimmer, doch John will seine Frau nicht so einfach aufgeben und unterstützt sie, wo er nur kann. Doch auch ihm rauben die Anfälle seiner Frau mehr und mehr die Kraft. Durch die Pflege seiner Frau erinnert er sich zurück, an die Jugendtage und wie sie sich getroffen haben. In Gedanken durchlebt er ihre Liebesgeschichte noch einmal, mit jeder einzelnen Station...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mein Leben mit Robin Hood

      Mein Leben mit Robin Hood

      6. August 2015 / 1 Std. 30 Min. / Biografie, Drama, Romanze
      Von Richard Glatzer, Wash Westmoreland
      Mit Kevin Kline, Dakota Fanning, Susan Sarandon
      Biopic über die letzten Lebensjahre der Hollywood-Legende Errol Flynn und seine umstrittene Beziehung zu Beverly Aadland, mit der er gemeinsam in seinem letzten Film "Cuban Rebel Girls" auftrat: Im Jahr 1957 schmuggelt sich die damals 15-jährige Beverly (Dakota Fanning) mithilfe einer gefälschten Geburtsurkunde in die Warner-Brothers-Studios, um dort zu arbeiten. Der Plan geht auf und sie ist fortan für das renommierte Filmstudio tätig. Währenddessen lernt sie Hollywood-Star Errol Flynn (Kevin Kline) kennen und beide verlieben sich ineinander. Während Beverlys Mutter Florence (Susan Sarandon) die Affäre ihrer Tochter begrüßt, werden Stimmen laut, die in der Beziehung mehr sehen als nur ein Arbeitsverhältnis. Als die Liebschaft zwischen dem jugendlichen Starlet und dem Filmstar schließlich an die Öffentlichkeit gerät, nimmt die Beziehung im Oktober 1959 ein jähes Ende...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,2
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Gefährliche Schönheit - Die Kurtisane von Venedig

      Gefährliche Schönheit - Die Kurtisane von Venedig

      Kein Kinostart / 1 Std. 51 Min. / Drama, Romanze, Biografie
      Von Marshall Herskovitz
      Mit Catherine McCormack, Rufus Sewell, Oliver Platt
      Prachtvoll inszenierter Emanzipations- und Ausstattungsfilm, der im 16. Jahrhundert spielt. Veronica (Catherine McCormack) ist in einen Adligen verliebt, doch wegen ihres geringen Gesellschaftsstandes ist eine Heirat unmöglich. Sie geht als Kurtisane an den Hof, doch diese Position ist ebenso einflussreich, wie auch gefährlich...
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mein Mann Picasso

      Mein Mann Picasso

      2. Januar 1997 / 2 Std. 05 Min. / Biografie, Drama, Romanze
      Von James Ivory
      Mit Anthony Hopkins, Natascha McElhone, Julianne Moore
      Im Jahr 1943 in Paris lernt Pablo Picasso (Anthony Hopkins) die attraktive, junge Malerin Francoise Gilot (Natascha McElhone) kennen, die sich sofort zu dem weltbekannten Künstler hingezogen fühlt. Schon bald wird sie zu seiner Geliebten. Zusammen ziehen Picasso und Gilot an die Südküste Frankreichs und verbringen zusammen zehn Jahre, in denen sie ihm zwei Kinder schenkt. Gilot bewahrt jedoch immer ihre Unabhängigkeit und betätigt sich weiterhin als Malerin. Anders scheint es nicht möglich, das Leben mit Picasso auszuhalten, diese Lektion erteilen jedenfalls die Geschichten von Dora Maar (Julianne Moore), Olga Koklova (Jane Lapotaire) und Marie-Thérèse (Susannah Harker), den bisherigen Frauen im Leben Picassos. Als Gilot schließlich den Mut aufbringt, Picasso zu verlassen, bricht für diesen eine Welt zusammen.
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • William & Kate

      William & Kate

      1 Std. 27 Min. / Biografie, Romanze, Drama
      Von Mark Rosman
      Mit Camilla Luddington, Nico Evers-Swindell, Samantha Whittaker
      Die Geschichte von Prinz William, dem zukünftigen König von England und seiner zukünftigen Frau Kate Middleton.
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Leben des F. Scott Fitzgerald

      Das Leben des F. Scott Fitzgerald

      2. Januar 2013 / 1 Std. 38 Min. / Drama, Biografie, Romanze
      Von George Schaefer
      Mit Richard Chamberlain, Blythe Danner, Susan Sarandon
      Der erste Weltkrieg ist vorüber und der berühmte Autor F. Scott Fitzgerald kehrt mit seiner Frau Zelda zurück in die Südstaaten der USA. Das Paar ist finanziell am Ende und ihre Ehe beginnt an den Sorgen zu scheitern. Fitzgerald hält jedoch an Zelda fest und versucht die Beziehung zu retten, indem er die Geschichte des Soldaten Andy McKenna und seiner großen Liebe Ailie Calhoun aufschreibt.
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Asoka - Der Weg des Kriegers

      Asoka - Der Weg des Kriegers

      Kein Kinostart / 2 Std. 40 Min. / Drama, Action, Biografie
      Von Santosh Sivan
      Mit Shah Rukh Khan, Kareena Kapoor, Danny Denzongpa
      Film, der vom Leben König Asokas erzählt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Saint Laurent

      Saint Laurent

      4. Dezember 2015 / 2 Std. 37 Min. / Biografie, Drama, Romanze
      Von Bertrand Bonello
      Mit Gaspard Ulliel, Jérémie Renier, Louis Garrel
      Kurz zuvor war er noch der gefeierte Modegott, 1974 ist Yves Saint Laurent (Gaspard Ulliel) dagegen nervlich am Ende. Seine innovativen Kreationen hatten ihm jahrelang den Erfolg und das Interesse der Modewelt gesichert und als Star der Branche bekam er alles, wonach es ihn verlangte, von teurer Kunst bis hin zu Mannequins. Doch sein Leben in Saus und Braus nimmt eine abrupte Wende, als die Fachpresse ihn mit schlechten Kritiken abstraft und er daraufhin in ein tiefes Loch fällt. Mehr und mehr taucht er in die Welt von Drogen und Alkohol ab. In dieser Zeit versucht sein Manager und Lebenspartner Pierre Berge (Jeremie Renier), das Imperium von Yves Saint Laurent zusammenzuhalten. 1976 sollen die Dinge eine weitere Wende nehmen, als der französische Modeschöpfer nicht nur zu alter Stärke zurückfindet, sondern sich sogar zu einem unerhörten modischen Höhenflug aufschwingt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Edge of Love - Was von der Liebe bleibt

      Edge of Love - Was von der Liebe bleibt

      23. Juli 2009 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Biografie, Romanze
      Von John Maybury
      Mit Keira Knightley, Matthew Rhys, Cillian Murphy
      London im Zweiten Weltkrieg: Das ehemalige Liebespaar Vera Phillips (Keira Knightley) und Dylan Thomas (Matthew Rhys) läuft sich zufällig wieder über den Weg. Vera hat es bis zur berühmten Sängerin gebracht, Dichter Dylan plagen finanzielle Probleme. Er und seine Frau Caitlin (Sienna Miller) kommen schließlich bei Vera unter. Dylan und die Sängerin verlieben sich wieder, aber auch zwischen Caitlin und Vera entsteht ein vertrautes Verhältnis. Eifersucht entsteht. Die Lage entspannt sich erst, als der junge Offizier William Killick (Cillian Murphy) Vera Avancen macht. Zunächst hat die Frau noch Vorbehalte, lässt sich aber auf die Liebschaft ein, nachdem William erfahren hat, dass er an die Front muss. Noch bevor der Soldat in den Krieg zieht, heiratet er die inzwischen Schwangere. Wieder zu dritt ziehen Dylan, Caitlin und Vera gemeinsam aufs Land, aber die anhaltende Erfolglosigkeit des Autors, der sich ebenso wie seine Frau in Affären flüchtet, verschlimmert die Situation mehr und mehr. Als Dylan und Vera einander erneut näherkommen, kehrt der traumatisierte William aus dem Krieg heim…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mary - Königin von Schottland

      Mary - Königin von Schottland

      20. November 2014 / 2 Std. 00 Min. / Biografie, Drama, Romanze
      Von Thomas Imbach
      Mit Camille Rutherford, Sean Biggerstaff, Aneurin Barnard
      In ihrer Jugend lebt die schottische Königin Mary Stuart (Camille Rutherford) in Frankreich. Ihr Haupt soll die französische Krone tragen, doch dann stirbt der erkrankte Gemahl und Thronfolger. Nun kehrt Mary in das mittlerweile vom Krieg erschütterte Schottland zurück. Gleichzeitig wird Elizabeth die Königin von England, die für Mary wie eine Schwester ist, der sie alles anvertrauen kann. Mary heiratet Lord Darnley (Aneurin Barnard) und gebärt einen Nachfolger. Doch die Ehe verläuft nicht glücklich und die Schottin trifft schließlich auf ihre große Liebe: den Earl of Bothwell (Sean Biggerstaff). Daraufhin lässt sie Darnley meucheln und ehelicht Bothwell. Doch die Adligen und das Volk sind von dieser Tat so entsetzt, dass sie ihr die Gefolgschaft entziehen. Bei Königin Elizabeth findet Mary auch keine Hilfe, diese lässt sie für 19 Jahre ins Gefängnis wandern und verurteilt sie schließlich zum Tode.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Shine - Der Weg ins Licht

      Shine - Der Weg ins Licht

      6. März 1997 / 1 Std. 45 Min. / Biografie, Drama, Musik
      Von Scott Hicks
      Mit Geoffrey Rush, Armin Mueller-Stahl, John Gielgud
      Auf einer wahren Geschichte basierend porträtiert "Shine" jungen Jahre des australischen Pianisten David Helfgott. In Rückblenden wird gezeigt, wie David zu einem Wunderkind heranwächst, während sein Vater ihn und seine Geschwister mit traumatisierenden Geschichten über den Verlust seiner Familie in den Konzentrationslagern des NS-Regimes quält. Schließlich gelingt es David sich von seinem Vater loszusagen und in Übersee ein Studium anzutreten...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Sylvia

      Sylvia

      6. Januar 2005 / 1 Std. 50 Min. / Biografie, Drama, Romanze
      Von Christine Jeffs
      Mit Daniel Craig, Gwyneth Paltrow, Jared Harris
      Der britische Poet Ted Hughes (Daniel Craig) und die legendäre amerikanische Schriftstellerin Sylvia Plath (Gwyneth Paltrow) - ein leidenschaftliches, gegensätzliches und brillantes Paar. Beide gehören zu den einflussreichsten Autoren des zwanzigsten Jahrhunderts, die sich gegenseitig inspirierten und deren Liebe mit all ihren Verrücktheiten und Leiden ein kreatives Genie hervorbrachte, das jedoch tragisch endete.
      Pressekritiken
      3,2
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Olga

      Olga

      31. August 2006 / 1 Std. 39 Min. / Biografie, Drama, Historie
      Von Jayme Monjardim
      Mit Camila Morgado, Caco Ciocler, José Dumont
      München, 1925. Olga Benario (CAMILA MORGADO), Tochter aus großbürgerlicher Münchner Familie, verlässt mit nur 17 Jahren ihr Elternhaus, um ganz und gar ihren kommunistischen Idealen folgen zu können. Sie geht nach Berlin. In einer tollkühnen Aktion befreit sie den kommunistischen Genossen Otto Braun aus einem Berliner Gefängnis. Gemeinsam fliehen sie nach Moskau, wo Olga eine militärische Ausbildung erhält und eine Laufbahn in der Kommintern beginnt.
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      0,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Balzac - Ein Leben voller Leidenschaft

      Balzac - Ein Leben voller Leidenschaft

      Kein Kinostart / 4 Std. 00 Min. / Drama, Biografie, Romanze
      Von Josée Dayan
      Mit Gérard Depardieu, Jeanne Moreau, Fanny Ardant
      TV-Biopic um den französischen Autoren Honoré de Balzac.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Rush - Alles für den Sieg

      Rush - Alles für den Sieg

      3. Oktober 2013 / 2 Std. 03 Min. / Drama, Biografie
      Von Ron Howard
      Mit Chris Hemsworth, Daniel Brühl, Olivia Wilde
      Die wahre Geschichte über die Rivalität zwischen zwei Formel-1-Rennfahrern, dem Österreicher Niki Lauda (Daniel Brühl) und dem Engländer James Hunt (Chris Hemsworth). Im Jahr 1976 gerät Laudas Ferrari in der zweiten Runde des deutschen Grand Prix am Nürburgring ins Schleudern und er selbst verbrennt bei dem Crash beinahe - während Hunt das Rennen gewinnt. Sechs Wochen später sitzt Lauda aber wieder am Steuer und beginnt eine furiose Aufholjagd im Kampf um den Gesamtsieg. Das atemberaubende Duell ist auch der Kampf zweier gegensätzlicher Philosophien im Rennsport: auf der einen Seite der englische Playboy und Frauenschwarm Hunt, der mit dem bekannten Model Suzy Miller (Olivia Wilde) verheiratet ist, auf der anderen Seite der ehrgeizige und disziplinierte Vorzeige-Sportler Lauda. Der schlägt Hunt beim Großen Preis von Italien und anschließend auch in Kanada sowie in den USA, doch damit ist die denkwürdige Rennsaison noch nicht gelaufen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben

      The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben

      22. Januar 2015 / 1 Std. 55 Min. / Biografie, Drama
      Von Morten Tyldum
      Mit Benedict Cumberbatch, Keira Knightley, Matthew Goode
      Nach einer unglücklichen Jugend beginnt der brillante Mathematiker Alan Turing (Benedict Cumberbatch) während seines Studiums an der Cambridge-Universität, sein volles Potenzial zu entfalten. Schnell gehört er zu den führenden Denkern des Landes, besonders was seine Theorien zu Rechenmaschinen angeht. Genau diese machen auch den britischen Geheimdienst auf das Genie aufmerksam. Alan wird zu Beginn des Zweiten Weltkriegs Mitglied einer geheimen Gruppe. Ihre Aufgabe: die Kommunikation der Deutschen entschlüsseln. Mit Hilfe von Joan Clarke (Keira Knightley) und Hugh Alexander (Matthew Goode) und unter der Aufsicht von Stewart Menzies (Mark Strong) sowie Commander Denniston (Charles Dance) versucht Alan, den Verschlüsselungsapparat Enigma zu knacken, um an kriegsentscheidende Informationen zu kommen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Unbroken

      Unbroken

      15. Januar 2015 / 2 Std. 17 Min. / Kriegsfilm, Biografie, Drama
      Von Angelina Jolie
      Mit Jack O'Connell, Domhnall Gleeson, Garrett Hedlund
      Der amerikanische Langstreckenläufer Louis Zamperini nimmt als jüngstes Mitglied des US-Olympiateams 1936 an den Olympischen Spielen in Berlin teil. Zwar gewinnt er keine Medaille, liefert sich aber ein so packendes Finalrennen, dass Adolf Hitler ihn treffen will. Vier Jahre später gilt Zamperini als großer Favorit für die Olympischen Spiele in Tokyo, die aufgrund des ausbrechenden Zweiten Weltkrieges jedoch abgesagt werden. Zamperini zieht freiwillig als Bombenschütze in den Krieg. Nach einer Bruchlandung im Pazifik können zwei weitere Soldaten und er sich auf ein Floß retten. Dort kämpfen sie 47 Tage ums Überleben, ehe sie von der japanischen Marine aufgelesen und gefangengenommen werden. Auf dem Schiff müssen sie sadistische Demütigungen über sich ergehen lassen und an Land geht das Martyrium für Louis weiter, denn der Kommandant des Kriegsgefangenenlagers, Watanabe (Miyavi), hat den Athleten auf dem Kieker…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Butler

      Der Butler

      10. Oktober 2013 / 2 Std. 12 Min. / Drama, Biografie
      Von Lee Daniels
      Mit Forest Whitaker, Oprah Winfrey, Mariah Carey
      Nach dem Tod seiner Eltern wird der junge Schwarze Cecil Gaines vom Plantagenarbeiter zum Hausdiener befördert. Als Butler zeigt er großes Talent und nach einigen Umwegen macht er schließlich eine langlebige Karriere in Washington: von 1952 bis 1986 arbeitet Cecil (Forest Whitaker) im Weißen Haus und steht im persönlichen Dienst des jeweiligen US-Präsidenten. Er erlebt acht verschiedene Hausherren, darunter John F. Kennedy (James Marsden) und Dwight D. Eisenhower (Robin Williams), vereinzelt fragen die mächtigen weißen Chefs den schwarzen Butler sogar nach seiner Meinung. Im eigenen Haus sind dessen Ansichten jedoch weniger gefragt, denn Cecils Sohn Louis (David Oyelowo) lehnt die Diener-Tätigkeit seines Vaters prinzipiell ab. Der junge Mann engagiert sch in der Bürgerrechtsbewegung für die Belange der Afro-Amerikaner und schließt sich später der radikalen "Black Panther"-Bewegung an. Bei den Auseinandersetzungen zwischen Vater und Sohn steht Cecil lediglich seine alkoholkranke Frau Gloria (Oprah Winfrey) zur Seite, die versucht zu vermitteln.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top