Mein FILMSTARTS
Paulista - Geschichten aus São Paulo
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
Paulista - Geschichten aus São Paulo
Starttermin 14. März 2013 (1 Std. 23 Min.)
Mit Maria Clara Spinelli, Sílvia Lourenço, Leilah Moreno mehr
Genre Drama
Produktionsland Brasilien
Zum Trailer
User-Wertung
3,01 Wertung
Filmstarts
3,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
In mehreren Episoden geht es um die Liebesgeschichten dreier unterschiedlicher Mieter, die im "Jaqueline Apartment" wohnen. Marina (Sílvia Lourenço) ist eine aufstrebende, aber ehrfahrungslose Schauspielerin aus der Provinz, die um ihrer Karriere willen nach São Paulo gezogen ist. Hier wohnt sie mit Suzana (Maria Clara Spinelli) zusammen, die als Anwältin tätig ist und ein Geheimnis hat. Ihr Kollege Gil (Gustavo Machado) ist in Suzana verliebt, weiß jedoch nichts von ihrem Geheimnis. Währenddessen hat Marina ein Auge auf die bisexuelle Musikerin Justine (Danni Carlo) geworfen, von welcher sie nach einem Konzert abgeschleppt wird. Zuletzt ist da noch Jay (Fabio Herford), einer ihrer Nachbarn. Jay ist Schriftsteller und Dichter, dem es an Selbstbewusstsein mangelt und der in die Prostituierte Michelle (Leilah Moreno) verliebt ist . Michelle ist jedoch eher in Jays Geld verliebt und nimmt ihn bei jeder sich bietenden Gelegenheit aus. Im Liebeslieben der Apartment-Bewohner geht es drunter und drüber…
Originaltitel

Quanto Dura o Amor?

Verleiher BILDKRAFT
Weitere Details
Produktionsjahr 2009
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Portugiesisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Paulista - Geschichten aus São Paulo (OmU)
Paulista - Geschichten aus São Paulo (OmU) (DVD)
Neu ab 15.50 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Paulista - Geschichten aus São Paulo
Von FILMSTARTS FILMSTARTS
Es ist Nacht. Die Szenerie ist in einen unwirklichen Schimmer getaucht. Die Lichter der Großstadt – mal faszinieren sie, mal blenden sie. Solange das Liebesglück anhält, könnte man glatt im Farbenmeer baden. Ist jedoch eine geliebte Person verschwunden, wirkt alles grell und kalt, plötzlich findet man sich mitten im Getümmel und umgeben von wildfremden Menschen wieder. So also sieht die brasilianische Metropole São Paulo mit den Augen melancholischer Youngster betrachtet aus, zumindest laut Roberto Moreira. Sicher, ein solches Großstadt-Bild haben vor ihm schon andere Regisseure gezeichnet und zwar nicht zu knapp. Dennoch ist der Episodenfilm „Paulista – Geschichten aus São Paulo" sehenswert. Vor allem aufgrund der inspirierenden Selbstverständlichkeit, mit der Moreira von Beziehungskonstellationen erzählt, mit denen man in bestimmten Gesellschaftskreisen immer noch seine liebe Mühe hat....
Die ganze Kritik lesen
Paulista - Geschichten aus São Paulo Trailer OV 1:59
Paulista - Geschichten aus São Paulo Trailer OV
474 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Leilah Moreno
Leilah Moreno
Rolle: Michelle
Luisa Micheletti
Luisa Micheletti
Rolle: Fã de Justine
Komplette Besetzung und vollständiger Stab
Deine Meinung zu Paulista - Geschichten aus São Paulo ?

Bilder

13 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top