Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ein Hund namens Quill
     Ein Hund namens Quill
    Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Drama
    Von Yoichi Sai
    Mit Kaoru Kobayashi, Kippei Shiina, Teruyuki Kagawa
    Produktionsland Japan
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Als Labrador-Welpe wird Quill zu dem Paar Isamu (Teruyuki Kagawa) und Mitsuko Nii (Shinobu Terajima) geschickt, die als Freiwillige Blindenhunde trainieren. Später kommt er zur Blindenhunde-Schule, wo er vom freundlichen aber bestimmten Trainer Satoru Tawada (Kippei Shiina) ausgebildet wird. Obwohl Quill etwas langsamer als die anderen Hunde lernt, zeichnet er sich durch die besondere emotionale Bindung aus, die er zu den Trainern aufbaut. Tawada beschließt deswegen, dass Quill der ideale Hund für Mitsuru Watanabe (Kaoru Kobayashi) ist. Aber Watanabe, ein einsamer und gefühlskalter Mensch, würde lieber schlafen anstatt von einem Hund herumgeführt zu werden. Quill wird nicht nur anfangen Watanabe an das Leben im Freien zu gewöhnen, sondern ihn im Zuge dessen auch zu einem offeneren Menschen zu machen.
    Originaltitel

    Quill

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Japanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Ein Hund namens Quill Trailer OV 0:00
    Ein Hund namens Quill Trailer OV
    158 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Kaoru Kobayashi
    Rolle: Mitsuru Watanabe
    Kippei Shiina
    Rolle: Satoru Tawada
    Teruyuki Kagawa
    Rolle: Isamu Nii
    Tomoka Kurotani
    Rolle: Masumi Kubo
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top