Mein FILMSTARTS
Die Bücherdiebin
Wissenswertes, Klatsch, Nachrichten oder sogar peinliche Geheimnisse über "Die Bücherdiebin" und dessen Dreharbeiten!

Schon wieder eine Bestseller-Verfilmung

Ähnlich wie "Der Medicus" basiert auch "Die Bücherdiebin" auf einem Bestseller. Der Historienroman des australischen Autors Markus Zusak wurde 2005 zunächst in dessen Heimat und ein Jahr später weltweit veröffentlicht. Der Erfolg war riesig: Acht Millionen Exemplare konnten seither verkauft werden. Der Roman stand sieben Jahre auf der Beststellerliste der New York Times und wurde in 30 Sprachen übersetzt.

Die schwierige Suche nach der Hauptdarstellerin

Die Figur der Liesel muss im Film eine Menge meistern, weshalb die Anforderungen an die Darstellerin enorm hoch waren: Mut und einen unglaublichen Lebenswillen sollte sie ausdrücken, aber auch Verletzlichkeit und Leidensfähigkeit. Darüber hinaus musste die Darstellerin in der Lage sein, die Figur sowohl elfjährig als auch siebzehnjährig zu porträtieren. Über 1000 Bewerberinnen aus vielen Ländern sprachen letztlich für die Rolle vor, der finale Tipp jedoch kam vom Romanautor. Er hatte Sophie Nélisse in der kanadischen Produktion "Monsieur Lazhar" gesehen und war sofort von ihr begeistert gewesen.

Großer Aufwand in Babelsberg

Immer öfter werden die Filmstudios Babelsberg zum Drehort großer internationaler Produktionen. So war es auch im Falle von "Die Bücherdiebin". Die Entscheidung für Babelsberg als Drehort fiel, weil die Produktionsdesigner dort die besten Bedingungen vorfanden, um das zentrale Filmset, die Himmelstraße, so authentisch wie möglich zum Leben zu erwecken. In Babelsberg konnte die Straße auf dem weitläufigen Gelände von Grund auf erschaffen werden. So wurden beispielsweise allein 1000 Tonnen Trümmerschutt zusammengetragen, um die verheerenden Auswirkungen der Bombenangriffe auf München zu bebildern

Wissenswertes und Trivia über die beliebtesten Filme der letzten 30 Tage.
  • Avengers 4: Endgame (2019)
  • After Passion (2019)
  • Avengers 3: Infinity War (2018)
  • Godzilla 2: King Of The Monsters (2019)
  • Dumbo (2019)
  • Hellboy - Call Of Darkness (2019)
  • Fast & Furious 9 (2020)
  • Marvel's The Avengers (2012)
  • Nymph()maniac 2 (2013)
  • Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt (2019)
  • Gods Of Egypt (2016)
  • Die Insel der besonderen Kinder (2016)
  • Rocketman (2019)
  • Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust (2018)
  • Baywatch (2017)
  • Mamma Mia 2: Here We Go Again (2018)
  • Der Vorname (2018)
  • Jurassic World 2: Das gefallene Königreich (2018)
  • Mary Poppins' Rückkehr (2018)
  • Alita: Battle Angel (2019)
Back to Top