Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das hält kein Jahr...!
     Das hält kein Jahr...!
    18. April 2013 / 1 Std. 37 Min. / Komödie
    Von Dan Mazer
    Mit Rose Byrne, Rafe Spall, Simon Baker
    Produktionsland Großbritannien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,9 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 126 Wertungen - 15 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Nat (Rose Byrne) und Josh (Rafe Spall) sind grundverschieden. Nat ist dynamisch, erfolgreich und arbeitet zielstrebig an ihrer Karriere. Josh ist Schriftsteller und muss sich stetig abmühen, um etwas zustande zu bringen. Trotzdem haben die beiden zueinander gefunden, sich ineinander verliebt und wollen heiraten. Die Freunde und Familien der beiden sind von der Hochzeit nicht angetan und sind überzeugt davon, dass die Beziehung auf die Dauer nicht funktionieren kann. Eigentlich warten sie nur darauf, dass die Ehe scheitert. Nachdem sie ein Jahr verheiratet sind, müssen sich Nat und Josh eingestehen, dass sie sich das Projekt Ehe einfacher vorgestellt haben, als es eigentlich ist. Sie geraten immer wieder aneinander. Außerdem haben beide sehr attraktive Freunde und so stellt sich die Frage, ob die Hochzeit vielleicht doch ein Fehler war. Das junge Paar will sich das jedoch nicht eingestehen und entscheidet sich, um die Liebe zu kämpfen.
    Originaltitel

    I Give It A Year

    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Das hält kein Jahr..!
    Das hält kein Jahr..! (DVD)
    Neu ab 5.99 €
    Das hält kein Jahr...!
    Das hält kein Jahr...! (Blu-ray)
    Neu ab 7.40 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Das hält kein Jahr...!
    Von Melanie Lauer
    Was passiert eigentlich, nachdem sich das Paar am Ende eines Films glücklich in den Armen liegt? Diese Frage haben sich nicht nur viele Zuschauer schon oft gestellt, sondern auch für Dan Mazer muss es der zündende Gedanke für sein Regiedebüt gewesen sein. „Das hält kein Jahr" beginnt nämlich dort, wo andere romantische Komödien enden. Ein Experiment, mit dem Mazer das Genre auf den Kopf stellen will. Dafür hat sich der Mann, der als Autor und Produzent von Sascha Baron Cohens Kult-Hits wie „Da Ali G Show" und „Borat" bereits für hemmungslosen Humor bekannt ist, erfahrene Leute ins Boot geholt. Gemeinsam mit den Erfolgsproduzenten von britischen Komödien-Krachern wie „Notting Hill" oder „Bridget Jones" bringt er einen Film ins Kino, der derbe Gags unter der Gürtellinie mit den vertrauten Prinzipien der seichten Romanze vereint. Auch wenn dem Filmemacher die proklamierte Neuerfindung des G...
    Die ganze Kritik lesen
    Das hält kein Jahr...! Trailer DF 2:28
    Das hält kein Jahr...! Trailer DF
    37324 Wiedergaben
    Das hält kein Jahr...! Trailer OV 2:28

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Fünf Sterne N°58 - Reportage 53 - Mama / Das hält kein Jahr...! / Das Leben ist nichts für Feiglinge 6:15
    Fünf Sterne N°58 - Reportage 53 - Mama / Das hält kein Jahr...! / Das Leben ist nichts für Feiglinge
    1587 Wiedergaben
    Interviews 1 - Englisch 4:09
    Interviews 1 - Englisch
    1810 Wiedergaben
    Alle 6 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Rose Byrne
    Rolle: Nat
    Rafe Spall
    Rolle: Josh
    Simon Baker
    Rolle: Guy
    Anna Faris
    Rolle: Chloe
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 161 Follower Lies die 506 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 11. April 2018
    Die Dekonstruktion des Genres? Das ist es nicht geworden. Dazu wird einfach nicht klar, warum die beiden Hauptfiguren überhaupt füreinander Liebe empfunden haben. Zu brachial wird die eigentliche Handlung durchgedrückt. Die Hauptfiguren sind dabei ziemlich unsympathisch, während es hingegen gerade die Figuren aus der zweiten Reihe sind, die beim Zuschauer punkten können. Hier hätte es etwas mehr Feintuning hinsichtlich Drehbuch und Regie ...
    Mehr erfahren
    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 139 Follower Lies die 358 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 19. März 2014
    Unerwartet lustige Komödie mit ziemlich derbem Humor, der auch oft unter die Gürtellinie zielt. Die Story ist zwar denkbar simpel, aber die ,Gags sitzen fast immer. Man muss sich wirklich mehrfach an den Kopf fassen, weil die Situation einfach so dermaßen bescheuert ist. Ich persönlich musste oft laut loslachen -> sehr cooler Film!
    Hilde1983
    Hilde1983

    User folgen 13 Follower Lies die 197 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. April 2015
    Kurzweilige Komödie darüber was passieren kann, wenn einfach zu früh geheiratet wird. Einige Gags sitzen, einige aber auch wieder nicht und wirken manchmal etwas fehl am Platz. Immer dann wenn der Film fahrt aufzunehmen versucht flacht er auch wieder ab.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2951 Follower Lies die 4 368 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 2. September 2017
    Eine Liebeskomödie die gleichermaßen versucht Romantik wie auch Slapstick unterzubringen muß ganz genau aufpassen wie die einzelnen Bestandteile „dosiert“ werden. Gerade darauf kommt es an, dass man mit einem Liebespaar noch einigermaßen mitfiebern und fühlen kann wenn da auf der anderen Seite Szenen enthalten sind in denen sich Sexfotos unter die Urlaubsbilder mischen und diese dann von den Eltern geschaut werden. Aber letztlich kriegt ...
    Mehr erfahren
    15 User-Kritiken

    Bilder

    22 Bilder

    Aktuelles

    Deutsche Charts: "Der große Gatsby" an der Spitze, "Evil Dead" auf drei; "Fast & Furious 6" stellt Preview-Rekord auf
    NEWS - Im Kino
    Mittwoch, 22. Mai 2013
    In Deutschland gelingt "Der große Gatsby", was ihm in den USA verwehrt blieb: Der Sprung auf Platz Eins der Kinocharts. Doch...
    Deutsche Charts: Neueinsteiger "Star Trek Into Darkness" verdrängt "Iron Man 3" von der Spitze
    NEWS - Im Kino
    Dienstag, 14. Mai 2013
    "Iron Man 3" schafft es zwar in dieser Woche die Eine-Millionen-Besucher-Marke zu durchbrechen, muss aber den ersten Platz...
    13 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top